freundlich
DE | FR
7
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Yo, Kiffer! Kanada braucht dich

16.10.2018, 09:4716.10.2018, 10:00

Das sind die schönsten Joints der Welt

1 / 14
Zum Internationalen Marihuana-Tag: Das sind die schönsten Joints der Welt
quelle: epa/efe / luis eduardo noriega
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Jobs für Kiffer hat ein Unternehmen vor der Legalisierung von Cannabis in Kanada am Mittwoch angeboten. «Verdiene 50 Dollar pro Stunde, um das Beste zu bewerten, das Kanadas Grower anzubieten haben», wirbt das Unternehmen Ahlot unter anderem auf Twitter um erfahrene «Cannabis-Connaisseure», die «lange genug mit Cannabis gelebt haben, um die Nuancen zu verstehen und zu beschreiben, die eine Sorte von der anderen unterscheiden».

Kanada wird zum neuen Kifferparadies

Video: srf

Die «Cannabis-Connaisseure» sollen Konsumenten bei der Orientierung helfen. «Bald wird es schwierig sein, sich zwischen Hunderten von neuen Marken zu entscheiden», erklärt Ahlot-Chef Greg Pantelic den Zweck des Angebots in Erwartung einer boomenden Industrie.

Bei einer erfolgreichen Bewerbung müssten die Kandidaten regelmässig Feedback zu unterschiedlichen Cannabis-Sorten geben, ihre Erkenntnisse in Online-Formulare eintragen und in sozialen Netzwerken davon berichten, heisst es in der Jobbeschreibung.

Dass es sich bei der Stelle um Heimarbeit handelt, dürfte manchen Cannabis-Nutzern entgegenkommen: «Diese Rolle verlangt keine physische Anwesenheit im Büro und auch keinen Wohnsitz in Toronto», heisst es. Der Rücklauf auf die Ausschreibung sei gewaltig, hiess es. (aeg/sda/dpa)

Melanie Winiger und die 9 Kiffer-Typen

Video: watson/Knackeboul, Melanie Winiger, Knackeboul
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Teaser App Campaign
Haltung zeigen. watson lesen.
Kostenlos und trotzdem qualitativ hochwertig.
Google PlayApple Store

Abonniere unseren Newsletter

7 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Influenzer
16.10.2018 11:17registriert Januar 2018
Das könnte vielleicht eine Aufgabe für die schweizer Armee sein?
642
Melden
Zum Kommentar
avatar
bytheway
16.10.2018 10:28registriert Dezember 2014
Eine Stunde konzentriert arbeiten, und du liegst den Rest des Tages flach. 😁
453
Melden
Zum Kommentar
avatar
Die verwirrte Dame
16.10.2018 10:44registriert August 2016
Kanada ich komme!
353
Melden
Zum Kommentar
7
Schüsse bei Anti-Kriegs-Protest in Russland

Bei einem Protest gegen die Mobilmachung von Reservisten sind Polizisten laut Bürgerrechtlern in der russischen Teilrepublik Dagestan im Kaukasus mit Warnschüssen gegen Demonstranten vorgegangen.

Zur Story