Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bist du ein Geldfuchs? Wenn nicht, gibts Negativzinsen!

Badge Quiz

Bild: KEYSTONE

Beni Manz / Moneyland



Präsentiert von

Quiz
1.Wie hoch ist die durchschnittliche Verzinsung auf Schweizer Privatkonten für Erwachsene?
0.1%
0.01%
0.005%
2.Auf welchen folgenden Konten gibt es bei Schweizer Banken am meisten Zins zu holen?
Sparkonto
Säule-3a-Konto
Freizügigkeitskonto
3.Wenn jemand für dich vor 100 Jahren 100 Franken angelegt hätte zu einem jährlichen Zinssatz von 4%, wie viel hättest du dann heute auf dem Konto?
Ungefähr 1040 Franken.
Ungefähr 5050 Franken.
Ungefähr 12’300 Franken
4.Gibt es Negativzinsen auf Schweizer Sparkonten?
Nein, das gibt es noch nicht.
Ja, schon viele Banken haben Negativzinsen auf Sparguthaben eingeführt.
Ja, aber nur für grosse Beträge ab 100'000 Franken.
5.Wie hoch ist der Negativzins der Schweizerischen Nationalbank?
ARCHIVBILD ZU JAHRESERGEBNIS 2016 DER SCHWEIZERISCHEN NATIONALBANK SNB -- At the entrance to the Swiss National Bank SNB in Berne, Switzerland, pictured on July 16, 2012. (KEYSTONE/Gaetan Bally)Am Eingang zur Schweizerischen Nationalbank in Bern, aufgenommen am 16. Juli 2012. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
KEYSTONE
Der Zinssatz der SNB beträgt -0.75%.
Der Zinssatz der SNB beträgt -1%.
Der Zinssatz der SNB beträgt -0.5%.

6.Weshalb hat die SNB Negativzinsen eingeführt?
Weil sie mehr Geld verdienen möchte.
Um den Schweizer Franken abzuschwächen.
Um die Schweizer Wirtschaft wieder anzukurbeln.
7.Welche Zentralbank hat die höchsten Leitzinsen?
Zentralbank von Argentinien.
Fed der USA.
Japanische Zentralbank.
8.Wer betreibt ein klassisches Zinsdifferenz-Geschäft?
Hedgefunds, indem sie Zinsdifferenzen ausnutzen.
Notenbanken, die da Geld gegen Zins den Geschäftsbanken ausleihen.
Geschäftsbanken, die Hypotheken vergeben und Sparkonten anbieten.
9.Welche Schweizer Hypo-Zinssätze sind zurzeit am höchsten?
Ein Sonnenschirm schuetzt den Garten eines Einfamilienhauses, aufgenommen am Montag, 1. Juni 2015, in Zuerich. (KEYSTONE/Ennio Leanza)
KEYSTONE
Die Zinssätze der variablen Hypothek.
Die Zinssätze von 10-jährigen Fest-Hypotheken.
Die Zinssätze von 15-jährigen Fest-Hypotheken.
10.Was ist ein Libor?
Der Libor ist ein anderer Name für den Leitzins der Bank of England.
Es handelt sich um die Währung von Liberia.
Der Interbanken-Zinssatz, zu welchem sich Banken gegenseitig Geld ausleihen.

Rund ums Geld

Bist du ein Geldfuchs? Wenn nicht, gibts Negativzinsen!

Link zum Artikel

11 Tipps damit du beim Zügeln nicht ins Schwitzen kommst

Link zum Artikel

Und ... es ist weg – was mit deinem Geld passiert, wenn deine Bank hops geht

Link zum Artikel

Januarloch: 8 Geld-Tipps, damit du darin nicht stecken bleibst

Link zum Artikel

Feilschen: Mit diesen 11 Tipps ziehst du den Verkäufer über den Ladentisch

Link zum Artikel

Ich bin dann mal weg: 8 Tipps, wie du einen besonders günstigen Flug buchst

Link zum Artikel

Ab auf die Piste! Bist du richtig versichert? Die 5 wichtigsten Tipps

Link zum Artikel

10 Tipps, wie du mit der 3. Säule Steuern sparst

Link zum Artikel

Fehler im Krankenkassen-System: Mit einer mittleren Franchise wirst du abgezockt

Link zum Artikel

Laurent* gibt jeden Monat 11'000 Franken aus – «Worauf soll ich denn sparen?»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
sentifi.com

Watson_ch Sentifi

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tomtom64 13.04.2017 11:36
    Highlight Highlight Spielt mal mit dem Zinsrechner herum. Schon eindrücklich wieder mal zu sehen, wie mächtig der Zinseszins ist.
    Wenn man beim Beispiel mit 100 Jahren bleibt und den Zinssatz nur um einen Prozentpunkt erhöht, öffnen sich die Augen.
    Das zeigt aber auch, wie schädlich sich die momentane Tiefzinsphase auf alle Sparguthaben auswirkt.
    • p4trick 13.04.2017 14:48
      Highlight Highlight An der Börse hatte ich innerhalb der letzten 3 Jahre eine Rendite von insgesamt 50%
      Sparzinsen sind nur dafür da damit die Gebühren der Bank bezahlt werden können oder heute auch nicht mehr
  • zsalizäme 13.04.2017 09:44
    Highlight Highlight Zur Frage Nummer 4: Die Antwort ist meiner Meinung nach nicht ganz korrekt. Jede Bank hat ihre eigenen "Grenzen". Es gibt Banken, welche ab CHF 100'000.00 Negativzinsen verrechnen. Es gibt aber auch solche, bei denen ist es gar kein Thema oder erst ab einer Mio.

Die grosse Übersicht: Alle wichtigen Winter-Transfers der Topklubs

Das Transferfenster in den grossen europäischen Ligen ist seit gestern Abend geschlossen. Somit können sich die Teams bis Ende Saison nicht mehr weiter verstärken. Hast du einen Wechsel verpasst? Wir haben die Übersicht aller wichtigen Transfers.

In den fünf grossen europäischen Ligen in Deutschland, England, Italien, Spanien und Frankreich sind gestern die letzten Transfers über die Bühne.

Wir haben die Übersicht zu den Zu- und Abgängen aller grossen Klubs und den wichtigsten Wechseln. 

Pass gut auf, am Schluss gibt es ein Quiz!

Borussia Dortmund:✅ Leonardo Balerdi, für 15.50 Mio. Euro von Boca Juniors❌ Jeremy Toljan, per Leihe zu Celtic Glasgow❌ Shinji Kagawa, per Leihe zu Besiktas Istanbul❌ Sebastian Rode, per Leihe zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel