DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tag Teaser History Porn

History Porn Teil LXVI: Geschichte in 27 Wahnsinns-Bildern



Creepy Michelin-Männchen

The Michelin Man mascot stands next to an advertising vehicle used in Santa Clara in 1926.
bild: reddit

Kalifornien, 1926: das Michelin-Männchen neben einem Werbefahrzeug. bild: reddit

Feuerwehrmänner bei der Winterarbeit

circa 1940:  Three New York firemen with icicles dripping from their helmets struggle against the cold to put out a fire.  (Photo by Weegee(Arthur Fellig)/International Center of Photography/Getty Images)

New York, 1940: Bei Minusgraden ist der Feind der Feuerwehrleute nicht nur die Hitze, sondern ebenso die Kälte. Bild: ICP

Firefighters battle a blaze in Albany, New York. 1940.

New York, 1940: Das Löschwasser gefriert zu Eis. bild: rarehistoricalphotos

Sub-zero conditions cause the water to freeze upon impact, as firemen battle a blaze in Montreal, January 1889. (Photo by Sean Sexton/Getty Images)

Montreal, 1889. Bild: Hulton Archive

Vietnamkrieg

A South Vietnamese T-28 Trojan drops napalm on a Vietcong position. Vietnam war, 1 January 1962. Photo taken by Larry Barrows. bild: reddit

Vietnam, 1962: Eine südvietnamesische T-28 Trojan wirft Napalmbomben auf eine Vietcong-Stellung ab. Die US-Streitkräfte setzten während des Krieges nahezu 400'000 Tonnen dieser zerstörerischen Brandwaffe ein. bild: reddit

Hugo Gernsback

UNITED STATES - JANUARY 01:  Inventor Hugo Gernsback - TV Glasses.  (Photo by Alfred Eisenstaedt/The LIFE Picture Collection via Getty Images)

1963: Der luxemburgisch-amerikanische Erfinder Hugo Gernsback mit seiner eigenwilligen Fernsehbrille – ein handliches, tragbares Fernsehgerät im Taschenformat. Bild: The LIFE Picture Collection

Bild

Auch der «Isolator» war seine Erfindung; er sollte den Träger von allen äusseren Ablenkungen und Geräuschen komplett isolieren, so dass er sich auf seine Arbeit konzentrieren kann. Mit diesem hölzernen Ding auf dem Kopf hört man nichts und sieht gerade noch so knapp auf das Blatt, das vor einem liegt. Die Sauerstoffflasche bewahrt den Träger vor einem unerfreulichen Erstickungstod. bild: via lounge.fm

Bild

Bekanntheit erlangte Gernsback jedoch vor allem als Verleger des ersten Science-Fiction-Magazins «Amazing Stories», das ab 1926 erschien. bild: wikimedia

Bild

Allerdings waren seine harschen Geschäftspraktiken ebenso bekannt, er bezahlte, wenn überhaupt, seine Autoren ausnehmend schlecht. bild: wikimedia

Badekappen-Mode für Zwischendurch

Four women sits on the deck of a swimming pool, their legs in the water, and model bathing caps that feature various fanciful faces, March 1959. Invented by Long Island, New York, resident Betty Geib, who makes under the name Betty Darling, they were originally designed to amuse her three children. (Photo by Ralph Crane/The LIFE Picture Collection via Getty Images)

1959: Entworfen wurden die Gesichter von der New Yorkerin Betty Darling – sie wollte damit ihre Kinder zum Lachen bringen. Bild: The LIFE Picture Collection

Das Gesicht des Krieges

Bild

April 1945: Dessau, Deutschland. bild: reddit

Schwerstarbeit

UNITED KINGDOM - FEBRUARY 01:  Three Welsh coal miners just up from the pits after a day's work in coal mine in Wales.  (Photo by W. Eugene Smith/The LIFE Picture Collection via Getty Images)

Wales, 1950: Drei Bergarbeiter nach einem Arbeitstag in der Kohlemine. Bild: The LIFE Picture Collection

Art on Ice

Figure skater Carol Lynne's movements charted by flashlights imbedded in each boot.  (Photo by Gjon Mili/The LIFE Picture Collection via Getty Images)

New York Ice Show, 1945: Die Bewegungen der Eiskunstläuferin Carol Lynne werden durch Blitzlichter aufgezeichnet, die in ihre Schlittschuhe eingelassen worden waren. Bild: The LIFE Picture Collection

Figure skater Carol Lynne's movements are charted by flashlights imbedded in each boot while stroboscopic light stops her in mid-leap.  (Photo by Gjon Mili/The LIFE Picture Collection via Getty Images)

Bild: The LIFE Picture Collection

Прощай, Stalin

November 1991 -- Moscow: Graffiti-defaced statue of Joseph Stalin lying forlornly on its side, framed by one of Yakov Sverdlov, among Communist heroes monuments dismantled and discarded in park area after failed August 1991 coup. The Soviet Union would cease to exist on December 21, 1991.  (Photo by Arnold H. Drapkin/The LIFE Images Collection via Getty Images/Getty Images)

Moskau, November 1991, nach dem gescheiterten Putschversuch einiger Funktionäre der kommunistischen Partei gegen den sowjetischen Präsidenten Gorbatschow: Eine demontierte und mit Graffiti verunstaltete Stalin-Statue wird im Park entsorgt. Einen Monat später zerfällt die Sowjetunion endgültig. Bild: The LIFE Images Collection

Asbest – die «Wunderfaser»

Bild

Grossbritannien, 1940: Feuerlöschanzüge aus Asbest für den Fleet Air Arm der britischen Royal Navy. Damals wusste man noch nichts von der krebserzeugenden Wirkung des Stoffes, sie wurde als einfach zu verwebende, hitze- und säurebeständige «Wunderfaser» gefeiert und fand nicht nur als Schutzkleidung Verwendung, sondern wurde u.a. auch für die Herstellung von Postsäcken, Zahnpasta und Bomben-Fallschirmen verwendet. Bild: Corbis Historical

Yummy

Bild

New Orleans, 1930: Jungs vertilgen Wassermelonen. bild: via reddit

Gebirgskrieg

Bild

Ca. 1915, Alpen: Italienische Soldaten hieven eine Kiste, einen Hund und ein Artilleriegeschütz auf einen Berg. Hier oben stellte nicht nur der feindliche Beschuss eine Gefahr dar: An manchen Frontabschnitten kamen sogar mehr Soldaten durch Lawinen, Felsstürze und Unfälle ums Leben. bild: reddit

Schleppenträgerinnen

HM Queen Elizabeth II with her maids of honour, Green Drawing Room, Buckingham palace, 2nd June 1953. In selecting six Maids of Honour instead of pages to bear her velvet train throughout the Coronation ceremony, the Queen followed the precedent of Queen Victoria. Lady Moyra Hamilton (now Lady Moyra Campbell), Lady Anne Coke (now The Rt Hon The Lady Glenconner), Lady Rosemary Spencer-Churchill (now Lady Rosemary Muir), Lady Mary Baillie-Hamilton (now Lady Mary Russell), Lady Jane Heathcote-Drummond-Willoughby (now The Rt Hon The Baroness Willoughby de Eresby), Lady Jane Vane-Tempest-Stewart (now The Rt Hon The Lady Rayne). (Colorised black and white print). Artist Cecil Beaton. (Photo by The Print Collector/Getty Images)

Buckingham Palace, London, 2. Juni 1953: Queen Elizabeth II. mit ihren sechs Ehrenjungfern. Diese ersetzten die Pagen, die gemeinhin die Schleppe der Königin während der Krönungszeremonie trugen. Damit folgte sie dem Präzedenzfall von Königin Victoria. Bild: Hulton Archive

Opiumhöhle

Bild

Peking, 1908: Damals gab es in China etwa 13 Millionen Opiumsüchtige und ihre Zahl stieg 1945 auf 40 Millionen. Erst nach der 1949 erfolgten Machtübernahme durch Mao Zedong sank die Zahl der Opiumraucher im Land rapide und stetig. bild: reddit

Pionierinnen

A team photograph of Dick, Kerr Ladies football team, founded in Preston, Lancashire, during World War One, who were undefeated British champions during the 1920-1921 season.  The team remained in existence until 1965 and attracted over 50,000 spectators in some of their international matches.  (Photo by Popperfoto via Getty Images/Getty Images)

England, 1920: Die Dick Kerr's Ladies, die Werkmannschaft der gleichnamigen Firma, die Munition für den Krieg herstellte. Die Frauen gewannen gegen die Auswahl der männlichen Belegschaft, worauf sie unzählige Benefiz-Spiele bestritten, um Geld für verletzte Soldaten zu sammeln. Die Spiele zogen Zehntausende Zuschauer an, die Dick Kerr's Ladies brachten insgesamt 70'000 britische Pfund zusammen, was heute ca. 10 Millionen Pfund entspricht. Dem Spiel im Goodison Park zu Liverpool wohnten 53'000 Menschen bei, über 10'000 mussten nach Hause geschickt werden. Bild: Popperfoto

The Preston Ladies Football Club practise taking penalty kicks during a training session, circa 1935. They will be attempting to retain their world championship title in Belgium in a year's time. (Photo by William Vanderson/Fox Photos/Hulton Archive/Getty Images)

1922 verbot die Football Association die Austragung von Frauenfussballspielen auf den Plätzen ihrer Mitglieder. Angeblicher Grund: Frauen seien physisch nicht für den Fussballsport geeignet und ihre Fruchtbarkeit würde dadurch gefährdet. Eigentlicher Grund: Die Furcht vor einer ernsthaften Konkurrenz für den professionellen Männerfussball.
Bild: Hulton Archive

«Zu jung zum Sterben»

Bild

Der 21-Jährige Otto Richter, deutscher Staatsangehöriger, versucht mittels einer Petition seiner Deportation zu entgehen – erfolglos. Das amerikanische Arbeitsministerium lehnte seinen Antrag, nach Kanada zu gehen, um eine legale Wiedereinreise in die Vereinigten Staaten zu erhalten, ab und ordnete an, dass er sich am 23. Juni 1936 auf Ellis Island zur Abschiebung melden muss. bild: reddit

Mittagsschläfchen

Little girls curl up for their naps at the Lenin Collective Farm's day care center, where they are looked after while their parents are working. | Location: Near Stavropol, USSR.  (Photo by © Wally McNamee/CORBIS/Corbis via Getty Images)

Kindertagesstätte in Stawropol, UdSSR: Väterchen Staat gibt Acht auf seine kleinen Mädchen, während ihre Eltern arbeiten. Bild: Corbis Historical

Zerstörung

An allied bombing plane attacking a German ship during the First World War, Germany, circa 1914-1919. (Keystone View Company/FPG/Archive Photos/Getty Images)

Deutschland, Erster Weltkrieg: Ein alliiertes Flugzeug bombardiert ein deutsches Schiff. Bild: Archive Photos

Nazi-Versteck

Bild

Argentinien, 1960: Das Versteck des Kriegsverbrechers Adolf Eichmann – ein Bungalow in einem Vorort von Buenos Aires. Hier lebte er für zehn Jahre unbehelligt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern, bis er 1960 vom israelischen Geheimdienst Mossad entführt und nach einem Prozess 1962 in Israel hingerichtet wurde. Er organisierte die Verfolgung, Vertreibung und Deportation von Juden und war mitverantwortlich für die Ermordung von schätzungsweise sechs Millionen Menschen. bild: reddit

Freude herrscht

Während den Feierlichkeiten zur Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland am Brandenburger tor. Vor der Wende. 02.Okt. 1990 Berlin   (Photo by Olivia Heussler/ullstein bild via Getty Images)

2. Oktober 1990, Berlin: Während den Feierlichkeiten zur Wiedervereinigung von Ost- und Westdeutschland am Brandenburger Tor. Bild: ullstein bild

Und hier findest du die restlichen Teile:

History Porn Teil II: Geschichte in 30 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil III: Geschichte in 40 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil IV: Geschichte in 20 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil V: Geschichte in 30 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil VI: Geschichte in 37 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil VII: Geschichte in 25 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil VIII: Geschichte in 22 Wahnsinnsbildern

Link zum Artikel

History Porn Teil IX: Geschichte in 40 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil X: Geschichte in 30 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XI: Geschichte in 30 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XII: Geschichte in 39 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XIII: Geschichte in 21 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XIV: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XV: Geschichte in 27 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XVI: Geschichte in 25 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XVII: Geschichte in 26 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XVIII: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XIX: Geschichte in 26 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XX: Geschichte in 21 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXI: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXIII: Geschichte in 21 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXIV: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXV: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXVI: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXVII: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXVIII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXIX: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXX: Geschichte in 26 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXXI: Geschichte in 27 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXXII: Geschichte in 21 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXXIII: Die Grusel-Ausgabe in 22 Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXXIV: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

«I'm a creep!» History Porn Teil XXXV: Grusel in 22 Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXXVI: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXXVII: Geschichte in 26 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XXXIX: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XL: Geschichte in 26 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLI: Geschichte in 25 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLII: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

History Porn Teil XLIII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLIV: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLV: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLVI: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLVII: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLVIII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil XLIX: Geschichte in 25 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LI: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LII: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LIII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LIV: Die Weihnachts-Ausgabe

Link zum Artikel

History Porn Teil LV: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LVI: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LVII: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LVIII: Geschichte in 24 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LIX: Geschichte in 21 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LX: Geschichte in 22 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LXI: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LXII: Geschichte in 25 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LXIII: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LXIV: Geschichte in 21 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LXV: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel

History Porn Teil LXVI: Geschichte in 27 Wahnsinns-Bildern

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

So trinkt man wie Winston Churchill

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

History Porn Teil LXV: Geschichte in 23 Wahnsinns-Bildern

(rof)

Artikel lesen
Link zum Artikel