Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
James Holzhauer, Jeopardy!-Gewinner

In 27 aufeinander folgenden Spielen mehr als zwei Millionen Dollar gewonnen: James Holzhauer. Bild: Jeopardy.com

Gameshow als Geldquelle – die unglaubliche Gewinnsträhne von «Jeopardy James» Holzhauer



«Jeopardy!» (dt. «Gefahr!») ist ein Klassiker. Die amerikanische Quizshow läuft seit 1964 und hat mittlerweile Ableger in mehreren Ländern. Und sie hat ihre Quizgötter. Zum Beispiel Ken Jennings (45), der die Show 2004 sage und schreibe 74-mal in Folge gewann und damit etwas mehr als 2,5 Millionen US-Dollar einstrich. Alle Spiele eingerechnet, sind es sogar 3,4 Millionen. Oder Brad Rutter (41), der mit Jeopardy! insgesamt 4,8 Millionen Dollar gewann und derzeit den amerikanischen Allzeit-Rekord für den höchsten Gewinn in Gameshows hält.

Du kennst Jeopardy! nicht? Hier eine beliebige Folge als Beispiel:

abspielen

Seit 2003 dürfen Kandidaten an mehr als 5 aufeinander folgenden Spiele teilnehmen (falls sie gewinnen). Video: YouTube/Jeopardy

Beide Rekorde könnten demnächst purzeln. Den beiden Rekordhaltern sitzt ein neuer Brainiac im Nacken, der einen kometenhaften Aufstieg hingelegt hat: James Holzhauer. Wenn der demnächst 35-jährige Profi-Spieler so weitermacht, wird er die Jeopardy!-Könige Jennings und Rutter bald entthront haben.

Jeopardy!-Highscore, Jeopardy!-Hall of fame (Mai 2019)
https://www.jeopardy.com/contestant-zone/hall-of-fame

Die «Hall of Fame» auf der Jeopardy!-Website: Holzhauer, wohin man schaut. Bild: Jeopardy.com

Holzhauer ist – so sieht es aus – nicht aufzuhalten. Bisher hat er 27 Jeopardy!-Spiele in Serie gewonnen (Stand 24. Mai). Und das ist nicht alles: «Jeopardy James» verdient auch deutlich mehr Geld als jemals ein Spieler zuvor. Während Jennings pro Spiel durchschnittlich 34'000 Dollar gewann, sackte Holzhauer 76'500 Dollar ein, wie die «New York Times» ausgerechnet hat.

Auf der Überholspur

Falls er seine Gewinnsträhne mit diesem Schnitt durchhalten kann, wird er Jennings' Gewinnsumme nach sechs weiteren Spielrunden übertroffen haben – in weniger als der Hälfte der Spiele, die Jennings dafür benötigte. Falls er ebenfalls 74 Spiele in Serie gewinnt wie Jennings – es fehlen ihm noch 47 –, wird er bei dieser Gewinnrate mehr als 5,6 Millionen Dollar holen.

abspielen

Holzhauer und Jennings im Vergleich: «James Holzhauer vs. Ken Jennings by the Numbers | JEOPARDY!» Video: YouTube/Jeopardy!

Am 17. April gewann Holzhauer in einem Spiel 131'127 Dollar und brach damit den Rekord für den höchsten Einzeltagesgewinn in der Geschichte von Jeopardy! – notabene seine eigene Bestmarke. Im bisher letzten Spiel am 24. Mai knackte er dann die Marke von 2 Millionen Dollar in einer einzigen Spielserie. Bisher war Jennings der einzige Spieler, der über diese Marke hinausgekommen war. Derzeit fehlen Holzhauer nur noch rund 455'000 Dollar zu Jennings' Rekord.

abspielen

Holzhauer knackt die 2-Millionen-Dollar-Marke: «James Holzhauer Passes $2,000,000 | JEOPARDY!» Video: YouTube/Jeopardy!

Aggressive Strategie

Holzhauer hat Mathematik studiert, aber sein Leben bisher hauptsächlich als Profispieler mit Sportwetten in Las Vegas verdient. Sein Erfolg in der Gameshow basiert zum einen auf einem breiten Allgemeinwissen, zum andern aber auch auf seiner aggressiven Strategie: Er sucht sich die gewinnträchtigen Fragen aus und setzt bei einem «Daily Double» – hier können die Spielteilnehmer so viel von ihrem Gewinn setzen, wie sie wollen – durchwegs hohe Beträge. Überdies ist er beim «Buzzern» so schnell, dass seine Konkurrenten in der Show nur noch verblüfft zuschauen können.

abspielen

Holzhauers Strategie erklärt: «How James Holzhauer Broke Jeopardy - Cheddar Explains.» Video: YouTube/Cheddar

Da die Kandidaten für Jeopardy! ohnehin alle einen Test absolvieren müssten, sei das Niveau des Allgemeinwissens durchgehend recht hoch. Deshalb sei die Schnelligkeit beim Buzzern entscheidend – sie mache etwa 60 Prozent aus, sagte «Jeopardy James» der «New York Times». Warum sich seine aggressive Spielweise nicht für alle Kandidaten der Spielshow eignet, erklärte er wie folgt:

«Man muss sich wohl fühlen. Einige der Gegner, gegen die ich gespielt habe, sind durch das Geschehen auf der Bühne sichtlich aufgewühlt. Selbstredend spielt man nicht gut, wenn man dort oben zittert. Umso schlimmer, wenn man sich selbst noch nervöser macht, indem man aggressiver spielt als so, dass man sich wohl fühlt.»

James Holzhauer «New York Times»

Ohne Risiko läuft nichts

Allerdings sei die traditionelle Spielweise bei Jeopardy! zu wenig risikofreudig, führt Holzhauer weiter aus. Seine Strategie minimiere sogar das Risiko, ein Spiel zu verlieren. Manchmal müsse man ein Risiko eingehen, andernfalls gewinne man nicht:

«Das wirklich grosse Risiko ist, dass man nie etwas versucht, das wie ein grosses Glücksspiel aussieht.»

James Holzhauer «New York Times»

Der Erfolg hat auch seine Kehrseite: Etwa die Hälfte der Wettbüros in Las Vegas hat ihn – wie auch andere professionelle Spieler – von der Teilnahme an Sportwetten ausgeschlossen, weil er zu viel gewinnt. Mit den anderen bemühe er sich um ein gutes Auskommen, sagt er, auch wenn er nicht so viel einsetzen dürfe wie irgendein Unbekannter von der Strasse.

Er sei übrigens kein fleissiger Student gewesen, betont Holzhauer. Und er habe seine eigene Methode, um sein Allgemeinwissen möglichst auszubauen: In der Bibliothek suche er zielstrebig die Kinderabteilung auf und vertiefe sich dort in Sachbücher mit eingängigen Infografiken. Nur in der Kinderabteilung, glaubt der Profispieler, gebe es Bücher, die so gestaltet seien, dass sie Dinge auch für uninteressierte Leser interessant machen.

(dhr)

abspielen

Auch Marge Simpson war schon bei Jeopardy!: «Marge Goes on Jeopardy.» Video: YouTube/Best Short Clips

«Schlag den Raab» – die Highlights

Susanne Kunz gibt «1 gegen 100»-Moderation ab

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

Link zum Artikel

Coronavirus: Bereits 56 Todesopfer 

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Coronavirus: 2 Verdachtsfälle in Zürich

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

123
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

95
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

66
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

118
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

53
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

443
Link zum Artikel

Coronavirus: Bereits 56 Todesopfer 

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Coronavirus: 2 Verdachtsfälle in Zürich

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

90
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

123
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

95
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

66
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

118
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

53
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

443
Link zum Artikel

Coronavirus: Bereits 56 Todesopfer 

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Coronavirus: 2 Verdachtsfälle in Zürich

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

90
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Australien verbrennt, das RTL-Dschungelcamp findet statt: Wie pervers ist das?

Ab dem 10. Januar gibt es wieder «Stars» unter Extrembedingungen im Fernsehen. Und dies in einem katastrophengebeutelten Land. Zeit, die Sinnfrage zu stellen.

Wenn der Wind nicht gedreht hat, dürfte Dr. Bobs Haus jetzt in Flammen aufgegangen sein. Am Sonntag war das Feuer noch 27 Kilometer von seinem Haus entfernt, am Montagmorgen nur noch 5, seine Frau und er hatten das Anwesen 200 Kilometer südlich von Sydney schon vor Tagen verlassen. Die Stadt, in der sie lebten, ist eine Geisterstadt.

Nach seinem Einsatz im Dschungelcamp will er erst einmal in einem Wohnwagen auf der Asche seines alten Hauses campieren, danach schaut er weiter. Dr. Bob bleibt dem …

Artikel lesen
Link zum Artikel