Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Wie zerschneidet man eines der beiden Teppichstücke?
bild: spiegel online

Dieses Rätsel der Woche wurde für Logik-Genies konzipiert – kannst du es lösen?

Ein Teppich ist äusserst praktisch. Man kann Dinge darunterkehren. Und er kaschiert wunderbar hässliche Stellen auf dem Boden. Genau darum geht es im neuen Rätsel.

Holger Dambeck / spiegel online



Ein Artikel von

Spiegel Online

Der Zimmerboden ist hinüber. Du könntest den Boden abschleifen oder auch neues Parkett verlegen. Am günstigsten wäre jedoch ein Teppich. Glücklicherweise hast du noch zwei Stücke im Keller liegen, die genau passen würden.

Die zwei Teppichstücke sind 6 mal 6 Meter und 4 mal 1 Meter gross. Das ergibt eine Fläche von insgesamt 36 + 4 = 40 Quadratmetern. Exakt so gross ist auch der Raum, der mit Teppich ausgelegt werden soll – nämlich 8 mal 5 Meter.

Bild

Du darfst nur eines der beiden Stück in zwei Teile zerschneiden.

Damit die Aufgabe nicht zu leicht wird, darfst du mit dem Messer nur ein Teppichstück in zwei Teile zerschneiden. Der Schnitt kann gerade sein, es sind aber auch Schnitte um die Ecke oder in Kurvenform erlaubt. Den Teppich falten oder rollen und dann das Messer ansetzen darfst du jedoch nicht.

Schaffst du es, eines der Teppichstücke so in zwei Teile zu zerschneiden, dass du mit den dann drei Stücken die 8 mal 5 Meter grosse Fläche exakt abdecken kannst?

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt des Rätsels Lösung!

spoiler

Ja, die Aufgabe ist lösbar. Bei der hier vorgestellten Lösung teilst du das 6 mal 6 Meter grosse Stück mit einem gestuften Schnitt.

Bild

Du teilst das 6 mal 6 Meter grosse Stück mit einem treppenförmigen Schnitt ...

Bild

... schiebst das hier grün eingefärbte Stück zwei Meter nach rechts ...

Bild

... und dann einen Meter nach unten. Ergebnis ist eine Fläche von 8 mal 5 Metern. In ihrer Mitte entsteht durch das Verschieben eine 4 mal 1 Meter grosse Lücke.

Bild

Dort hinein passt genau das verbliebene Stück von 4 mal 1 Meter Grösse.

Umfrage

Wie schwierig war dieses Rätsel?

  • Abstimmen

1,902

  • 5 (sehr schwierig)61%
  • 4 22%
  • 38%
  • 23%
  • 1 (sehr leicht)6%

Zugegeben: Das war ein relativ schweres Rätsel. Vor allem, weil man nicht so recht wusste, wie der Teppich geschnitten werden soll: im Zickzack? Oder diagonal? Falls du eine andere Lösung gefunden hast, freue ich mich über eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung an holger.dambeck@spiegel.de.

Entdeckt habe ich dieses Teppich-Puzzle auf der Webseite mathematik.ch. Dort ist die Aufgabe allerdings noch schwieriger. Zum einen, weil die beiden Teppichstücke grösser sind. Zum anderen, weil der explizite Hinweis fehlt, dass ein Schnitt nicht zwingend gerade sein muss.

Solltest du ein Rätsel aus den vergangenen Wochen verpasst haben – das sind die letzten.

Rätsel der Woche

Dieses Rätsel sieht schwierig aus. Aber es ist leicht – wenn du den Bogen raus hast

Link zum Artikel

Chinesische Schulkinder mussten dieses Rätsel lösen. Schaffst du es auch?

Link zum Artikel

Dieses Mathe-Rätsel kann nur lösen, wer um die Ecke denken kann

Link zum Artikel

Du hast 2 Züge, um den König mattzusetzen. Aber es ist nicht so leicht, wie du denkst

Link zum Artikel

Wie viele Zündhölzchen muss man entfernen, dass nur noch zwei Quadrate übrig bleiben?

Link zum Artikel

Wenn du das Weihnachtsrätsel nicht lösen kannst, gibt's keine Geschenke

Link zum Artikel

In welcher Schachtel steckt der Diamant?

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Die Schlauen auf der Redaktion lösen dieses logische Rätsel in unter 10 Minuten – und du?

Link zum Artikel

Nur wenn du clever bist, überlebst du dieses Russisch-Roulette-Rätsel

Link zum Artikel

Wetten, dieses Tetris-Rätsel bringt dein Hirn mehr zum Kochen als die Sommerhitze?

Link zum Artikel

Klar, die rote und die blaue Fläche sind gleich gross. Aber beweise das mal!

Link zum Artikel

Mit Pythagoras schaffst auch du dieses Rätsel. Oder etwa nicht?

Link zum Artikel

Kannst du das Leuchtturm-Rätsel für Achtjährige lösen?

Link zum Artikel

Schaffst du diese 5 Rätsel ohne Hilfe, darfst du dir einen Pokal ausdrucken!

Link zum Artikel

Wenn du dieses Kornkreis-Rätsel nicht lösen kannst, holen dich die Aliens

Link zum Artikel

Das halbe Internet zerbricht sich den Kopf darüber: Wie gross ist die pinke Fläche?

Link zum Artikel

Um dieses Rätsel zu lösen, benötigst du viel Hirn – und deine cleverste Freundin

Link zum Artikel

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Link zum Artikel

Logik mit Äpfeln! Dieses Rätsel ist vielleicht gesund – aber sicher brutal schwierig! 

Link zum Artikel

Kannst du «out of the box» denken? Dann hilf dem Osterhasen, alle Nester zu besuchen!

Link zum Artikel

Teil 1 von diesem Rätsel ist einfach. Aber schaffst du Teil 2 auch?

Link zum Artikel

Gehörst du zu den 60 Prozent, die sehen, wie gross die blaue Fläche ist?

Link zum Artikel

Wie schnell kommen die vier Freunde über die Brücke? Hilf ihnen mit Logik!

Link zum Artikel

Wie viele Dreiecke findest du hier?

Link zum Artikel

Aus 4 mach 3! Und zwar in 3 Zügen. Kein Problem für dich, oder?

Link zum Artikel

Welche Fläche ist grösser – die blaue oder die grüne?

Link zum Artikel

Dieses Rätsel benötigt nur 9 Kugeln, 1 Waage – und ein bisschen Gehirnschmalz

Link zum Artikel

Hast du 8 Münzen zur Hand? Dann schaffst du dieses Rätsel mit links

Link zum Artikel

Zwei Logiker in einer Bar – Schaffst du dieses verflucht schwierige Rätsel?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Wetter: Nächste Woche wird's heiss

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Brasilianische Spielerin schafft neuen Rekord

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • pamayer 18.06.2016 17:11
    Highlight Highlight sehr cool. aber sauschwer. oder zumindest zu schwer für meine logische kapazität...
    • MadScientist42 18.06.2016 22:23
      Highlight Highlight Das ist auch mein Problem.
      Ich habe keinen Ansatz bei geometrischen Rätseln. Es ist enorm schwer Gleichungen anzuwenden. Es endet dann immer in Trial and Error.
  • niklausb 18.06.2016 12:13
    Highlight Highlight Dies ist in meinen Augen nicht ein Schnitt sondern nach jedem rechten winkel ist es ein neuer schnitt oder hat jemand das rechtwinklig schneidende Tepichmesser erfunden ohne es mir zu sagen?
    • cheeky Badger 18.06.2016 12:50
      Highlight Highlight steht ja in der Aufgabenstellung, dass man nicht nur grade Schnitte machen darf...
    • Joseph Dredd 18.06.2016 12:56
      Highlight Highlight Die Aufgabe verlangt auch nicht, den Teppich mit nur einem einzigen Schnitt zu zerteilen. Es wird lediglich vorgeschrieben, dass nur einer der beiden Teppiche zerschnitten werden darf.
    • LaTschuberlinca 18.06.2016 14:09
      Highlight Highlight Lies doch die aufgabe durch bevor du mozt!
      Dein bild passt super! Habe genau das gedacht als ich deinen kommentar gelesen habe!
    Weitere Antworten anzeigen

Rätsel: Du schüttest etwas Wein ins Wasser und dann dieselbe Menge zurück in den Wein. Ist dann mehr Wein im Wasser oder mehr Wasser im Wein? 

In einem Glas befindet sich Wein, im anderen die gleiche Menge Wasser. Du schüttest nun etwas Wein ins Wasser und danach dieselbe Menge Wein-Wasser-Gemisch zurück in den Wein. Ist dann mehr Wein im Wasser oder mehr Wasser im Wein? 

Das Wasser-Wein-Problem gehört zu den Rätselklassikern. Kurios daran ist, dass man sich ziemlich schnell in komplizierten Berechnungen verlieren kann. Dabei gibt es eine Lösung, die ganz ohne Berücksichtigung von Mischungsverhältnissen und Volumina auskommt.

Mehrere Leser haben das Rätsel vorgeschlagen – es ist auch schon in einem Mathequiz auf SPIEGEL ONLINE aufgetaucht. Weil die Aufgabe so schön ist – und schnell mal einen Knoten im Hirn produziert, ist sie unser Rätsel dieser Woche:

Auf …

Artikel lesen
Link zum Artikel