Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Damit wir auch heute was gelernt haben: Warum Mann sich ungeniert am Sack kratzen darf (es ist historisch bedingt, ich schwöre!)

Eier, Nüsse, Kronjuwelen oder einfach Hoden. Die wahre Achillesferse des Mannes hat einige Namen – und es gibt noch mehr spannende Fakten rund um das Skrotum und seine Testes.  



1. Avocado

LOS ANGELES, CA - AUGUST 30:  Host Miley Cyrus passes out an avocado in the press room at the 2015 MTV Video Music Awards at Microsoft Theater on August 30, 2015 in Los Angeles, California.  (Photo by Frazer Harrison/Getty Images)

Ob Miley Cyrus darum Avocados an Journalisten verteilt?
Bild: Getty Images North America

«Avocado» stammt vom aztekischen Wort für Hoden ab.

2. Schnipp-Schnapp, Hoden ab (Part I.)

TDF28 - 20000718 - MORZINE, FRANCE : The yellow jersey US Lance Armstrong suffers as he rides nearby

Auch Lance Armstrong hat nur noch einen Hoden, aber aus anderen Gründen.
Bild: EPA AFP

Im Mittelalter schnitten sich manche Männer den linken Hoden raus, weil sie dachten, dieser produziere die Spermien für die Mädchen.

3. Hand an den Sack, ich schwöre!

Football - Division One 87/88 - Newcastle United v Wimbledon - St James Park - 5/9/87 Newcastle's Paul Gascoigne is grabbed in the shorts by Wimbledon's Vinnie Jones Mandatory Credit: Action Images / MSI PLEASE NOTE: FOR UK EDITORIAL SALES ONLY. CONTRACT CLIENTS: ADDITIONAL FEES MAY APPLY - PLEASE CONTACT YOUR ACCOUNT MANAGER

«Ich schwör Schiri, ich hab nichts gemacht!» Paul Gascoigne wird von Vinnie Jones begrapscht.
bild: Action Images

In vor-biblischen Zeiten berührte man zum Schwören den Hoden eines anderen Mannes, so war die Virilität des Anderen Zeuge des Ganzen. 

Bei den Römern berührten die Männer beim Eid vor Gericht ebenfalls ihre (eigenen) Hoden. Denn nur mit Hoden war man wirklich vertrauenswürdig (Frauen und Eunuchen wurden vor Gericht schlechter behandelt).

Übrigens: Das englische Wort für Hoden «Testicle» stammt vom lateinischen «testis», welches für «Zeuge» steht.

4. 200'000'000 Kinder 

http://simpsons.wikia.com/wiki/File:Apu_%26_Octuplets_in_HD_Intro.PNG

Apu von den «Simpsons» kann ein Lied davon singen ...
screenshot

Die Hoden produzieren 200 Millionen Spermien – Tag für Tag!

5. Schnipp-Schnapp, Hoden ab (Part II.)

FILE - In this July 31, 2013 file photo, singer Justin Bieber performs at the Prudential Center in Newark, N.J. Bieber will be charged in Los Angeles in an egg-throwing incident in January that damaged a neighbor's home, prosecutors said. The Los Angeles County district attorney's office said Bieber will be charged Wednesday, July 9, 2014, with one count of misdemeanor vandalism. The Grammy-nominated singer will not be present for the 1:30 p.m. arraignment at Superior Court in Van Nuys, DA spokeswoman Jane Robison said.  (Photo by Evan Agostini/Invision/AP, file)

«Ich?!» Nein, Justin Bieber ist kein Kastrat.
Bild: Evan Agostini/Invision/AP/Invision

Vor allem während des 17. und 18. Jahrhunderts waren Kastraten in der Musikszene sehr beliebt. Die jungen Burschen wurden vor dem Einsetzen der Pubertät einer Kastration unterzogen, um ihre schöne Knabenstimme (in Alt oder Sopran) zu konservieren.

6. Orchideen

An orchid flower known as a Phalaenopsis Beauty Sheena 'Rin Rin' is seen during a media preview as part of

Wo sahen sie nur den Hoden bei dieser wunderschönen Pflanze?
Bild: REUTERS/Shannon Stapleton

Das Wort «Orchidee» kommt vom griechischen Wort «orkhis», welches Hoden bedeutet.

7. Wahnsinns Wachstum

http://imgur.com/gallery/x2vtQeP schwein hoden

Ob das bei Schweinen auch der Fall ist?
bild: imgur

Die Hoden können während des Sex' auf die doppelte Grösse anschwellen. 

8. Wiesel-Hoden gegen Babys

FILE -- In this Oct. 9, 2008 file photo, a marten recently transplanted from Minnesota, peers from its temporary home in the Chequamegon-Nicolet National Forest in Ashland County, Wis.  The population of the American marten, a small carnivore in the weasel family that was extinct in Vermont in the early 1900s, is likely growing in the state based on the frequency of sightings of the animal, the Vermont Fish and Wildlife Department said Wednesday, March 12, 2014.  (AP Photo/Milwaukee Journal Sentinel, Mark Hoffman, file) ONLINE OUT. NO SALES

Bild: Mark Hoffman/AP/KEYSTONE

Im Mittelalter glaubten die Frauen, mit ans Bein gebundenen Wiesel-Hoden könnten sie eine Schwangerschaft verhindern. Momoll, sexy. Vielleicht wollte so einfach niemand mehr mit ihnen in die Kiste.

9. Links oder rechts

Toni Brunner, Parteipraesident SVP, und Christian Levrat, Parteipraesident SP, von links, kurz vor Beginn der Von-Wattenwyl-Gespraeche, am Freitag, 28. August 2015, im Von-Wattenwyl-Haus in Bern. An den traditionellen Gespraechen im bundesraetlichen Von-Wattenwyl-Haus bereiten die Spitzenvertreter der Bundesratsparteien zusammen mit ihren BundesraetInnen die folgende Session der Eidgenoessischen Raete vor. (KEYSTONE/Marcel Bieri)

Ist es bei rechten Politikern vielleicht anders als bei linken?
Bild: KEYSTONE

Bei den meisten Männern hängt der linke Hoden tiefer als der rechte. Vor allem platztechnisch ist diese Asymmetrie von Vorteil.

10. Des Papstes Hoden

Pope Francis gets up fro his chair during a meeting with representatives of civil society at the San Jose school stadium in Asuncion, Paraguay, Saturday, July 11, 2015. The pontiff is in Paraguay for three days, the last stop of his South American tour. (AP Photo/Gregorio Borgia)

Ob bei Papst Franziskus noch alles dran ist?
Bild: Gregorio Borgia/AP/KEYSTONE

Im Museum des Vatikans steht der «sedes stercoraria», ein Stuhl mit einem Loch in der Mitte. Der Legende zu Folge wurde dieser gebraucht, um sicher zu gehen, dass keine Frau Papst wurde und ein erneuter Skandal wie «Papst Joan» verhindert werden konnte. Die meisten Historiker gehen einig, dass die Geschichte von «Joan» Unsinn ist. Nichtsdestotrotz, den Loch-Stuhl gibt es wirklich und die gängigste Theorie besagt, dass er gebraucht wurde, um sicherzustellen, dass der Papst nicht kastriert ist.

Dir gefällt diese Story? Dann like uns doch auf Facebook! Vielen Dank! 💕

(lae via metro)

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Benjmi 08.09.2015 00:53
    Highlight Highlight Orchideen haben 2 unterirdische Knollen die aussehen wie Hoden, so weit hergeholt ist dieser Name nun auch wieder nicht:)
  • TanookiStormtrooper 07.09.2015 10:28
    Highlight Highlight Ich fühle mich verpflichtet hier etwas beizutragen: Das Tanooki (japanischer Marderhund) hat ebenfalls grosse Hoden und ihm werden in Japan magische Kräfte nachgesagt.
    Benutzer Bild

Cortison – Wundermittel oder Teufelszeug?

1950 erhielt Tadeus Reichstein den Nobelpreis für Chemie. Dem Schweizer Chemiker, der zusammen mit den amerikanischen Forschern Edward Clavin Kendall und Philip S. Hench in Stockholm ausgezeichnet wurde, war es gelungen, einen Stoff herzustellen, der die Medizin revolutionieren sollte: Cortison.

Seine Effizienz und aussergewöhnliche Bandbreite, die selbst jene des Allzweckmittels Aspirin übertrifft, hat dem Cortison schnell den Nimbus eines Wundermittels eingetragen. Zugleich zeigten sich aber …

Artikel lesen
Link zum Artikel