Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Frauen erzählen von den seltsamsten Dingen, die Männer über ihre Frauenkörper denken



Fangen wir mal mit einem Geständnis an: Auch Frauen wissen nicht alles über Frauenkörper. Aber die Dinge, die sie nicht wissen, unterscheiden sich eben oft von den Dingen, die Männer nicht über weibliche Körper wissen.

Das zumindest zeigt der Aufruf auf Twitter, den «brownandbella» gestartet hat. Dort rief sie andere Frauen dazu auf, die beklopptesten Dinge zu teilen, die Männer so über Frauenkörper, Menstruation und Sex denken. Die Ergebnisse sind, sagen wir mal, bemerkenswert.

Wir präsentieren euch hier also eine Auswahl, die Top 10 der beklopptesten und absolut unwahren Dinge über Frauenkörper:

Emotionale Gründe!

«Ich habe mal nem Typen gesagt, er solle eine Frau doch bitte fragen, ob sie beim Sex gekommen sei. Und er so: ‹Bist Du?› ‹Nein.› Er dann so: ‹Ich weiss, Frauen kommen nicht beim ersten Mal. Aus emotionalen Gründen.›»

Wie bitte?!

«Mir hat mal ein Typ gesagt, Menstruation sei nicht natürlich und läge nur daran, dass ich Fleisch esse.»

Okay...

«Ich musste mal einem Freund zeigen, dass wir Frauen nicht aus der Vagina pinkeln, sondern das es ein anderes Loch ist.»

Und noch einer!

«Ein Kollege dachte, das Frauen ALLES, auch Gebären, aus einem Loch heraus machen.»

Ähm. Nein.

«Ein Typ hat mich mal gefragt, ob Frauen gerne zum Frauenarzt gehen, weil sie gerne 'unten' berührt werden.»

Auch nein.

«Mein Ehemann dachte, man würde die Nabelschnur beim Baby abschneiden und den Rest wieder reinstecken.»

Ja, leider.

«Als ich 11 war hat mich mein 14-jähriger Bruder gefragt, ob man seine Tage auch am Wochenende hat.»

Ohje...

«Ein Typ, den ich mal gedatet habe, wollte immer Kondome nutzen, während ich meine Tage hatte, weil er dachte, NUR dann könnten Frauen schwanger werden.»

Haha. Nein.

«Ein Typ hat mal ausgerechnet, dass wir nur 7 Tampons im Monat brauchen. Warum dürfen Männer reden?»

🤦‍♀️

«Ein älterer Verwandter hat mir mal gesagt, mein Baby könnte durch meine Muttermilch krank werden, weil ich nicht pasteurisiert bin.»

(watson.de)

Frauen erobern Strassenschilder

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Wir haben den Wahlplakaten das Sprechen beigebracht – es war wohl ein Fehler 🤣

28
Link zum Artikel

Grüne hinter der CVP: Die «ultimative» Wahlprognose von Claude Longchamp

75
Link zum Artikel

Die Wildlife Photographer of the Year Awards wurden vergeben – die Bilder sind DER HAMMER

40
Link zum Artikel

Armer Kanye! Seine Kim ist zu sexy für ihn und seine Seele, er will das alles nicht mehr

41
Link zum Artikel

Vergewaltigt, gebrochen, erneut vergewaltigt. Harvey Weinsteins sadistisches System

99
Link zum Artikel

Hyvä Suomi! Finnlands Fussballer stehen vor dem ersten Turnier ihrer Geschichte

21
Link zum Artikel

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

17
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

119
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

79
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

120
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

150
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

130
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

103
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

142
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

119
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
119Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • stadtzuercher 26.05.2019 16:46
    Highlight Highlight Man fragt Frauen zu erzählen, was Männer über ein Thema denken?

    Und raus kommt, was Frauen dazu denken (was Männer denken).

    Great.

    Nächstes Mal fragt doch einfach grad die Männer selbst.

  • Dani B. 26.05.2019 16:35
    Highlight Highlight Viele Frauen denken, Männer hätten eine Nachterektion, weil sie eine volle Blase hätten :-)))
  • Na_Ja 25.05.2019 23:10
    Highlight Highlight Es gibt auch bei uns Frauen Irrglauben. Meine Zeugung war möglich, weil meine Mutter dachte, dass Temperatur messen eine sichere Verhütungsmethode ist.
  • Na_Ja 25.05.2019 22:55
    Highlight Highlight Lustig wäre jetzt auch ein Bericht, worin steht was Frauen komisches über Männer denken.

    Ich bin weiblich und mich erschrecken Aussagen beider Geschlechter. Darüber lachen kann ich trotzdem, auch wenn es eigentlich bedenklich ist...
  • seventhinkingsteps 25.05.2019 22:03
    Highlight Highlight Naja, das Ganze geht auf beide Seiten. Ich musste mal einer Frau erklaeren, dass ein Mann auch nach einer Vasektomie noch ejakuliert. Sie dachte, es komme nach der OP gar nichts mehr raus.
  • Statler 25.05.2019 14:50
    Highlight Highlight Zeigt das jetzt, dass Männer dämlich und ignorant sind, oder vielleicht eher, dass die Aufklärung völlig versagt?
    • Demo78 25.05.2019 20:07
      Highlight Highlight Eher das Amis schlechter aufgeklärt sind als wir🤷🏻‍♂️
    • TheOnlyZeus 25.05.2019 21:16
      Highlight Highlight Hauptsächlich, dass man in den Weiten von Twitter halt alles mögliche findet. 10 Twitter-Tweets sind für genau nichts repräsentativ.
  • Nony 25.05.2019 14:31
    Highlight Highlight Das scheint recht weit verbreitet zu sein. Umgekehrte Fragestellung würde sicherlich auch die eine oder andere Stilblüte hervorbringen. Mich (Mann) fasziniert es immer wieder extrem, wie wenig Männer und Frauen insgesamt über den eigenen-, bzw. anderen Körper und dessen Funktionen kennen. So oft, wie ich schon körperlich komplett gesunde, erwachesene Menschen in der Schweiz darüber aufklären musste, dass ihre ungewollte Kinderlosigkeit wohl eher dem (ausschliesslichen) Oral- bzw. Analverkehr geschuldet ist, denn irgend einer körperlichen Dysfunktion.
    • Demo78 25.05.2019 20:08
      Highlight Highlight 😂😂😂, nicht Dein ernst?
    • TheOnlyZeus 25.05.2019 21:17
      Highlight Highlight Das glaube ich dir jetzt einfach mal schlichtweg nicht. Und falls doch, umgibst du dich irgendwie mit seltsamen Leuten...
  • Natürlich 25.05.2019 13:55
    Highlight Highlight Also ganz ehrlich.
    Dass Frauen aus der Vagina pinkeln dachte ich auch lange.
    Wusste nicht dass da ein separater Ausgang für die Harnröhre ist.
    Ich dachte immer, dies sei auch der Grund warum Frauen nicht im stehen pinkeln können, weil das dann „da unten“ so unkontrolliert in alle Richtungen rausspritzt😂
    • Demo78 25.05.2019 20:09
      Highlight Highlight Die Golden Shower Anhängerschafft wird es wohl genauer wissen 🙊😂😂😂
    • Na_Ja 25.05.2019 22:57
      Highlight Highlight Unkontrolliert in alle Richtungen geht es bei uns meist, weil wir für diese Situation leider keinen "Schlauch" zum Ausrichten haben. Übrigens die einzige Situation, in der ich gerne ein Mann wät
    • Dani B. 26.05.2019 17:10
      Highlight Highlight Das ist doch eher ein sprachliches Missverständnis. "Vagina" wird doch oft auch für "Vulva" gebraucht. --- So wie "Sperma" oft "Samenflüssigkeit" genannt wird.
  • StimmeausdemOff 25.05.2019 10:59
    Highlight Highlight Mein Expartner hat behauptet; dass die meisten Frauen beim Sex kommen und ich die grosse Ausnahme sei (reine Penetration reicht bei mir nicht). Er wollte mir nicht glauben, dass es umgekehrt ist und er vielleicht schon mehrmals etwas vorgespielt bekam. Jänu. Nicht mehr mein Problem.
  • Biotop 25.05.2019 10:42
    Highlight Highlight Zu Punkt 8:
    Frauen können sehr wohl während der Menstruationsphase schwanger werden, nicht nur, aber auch. Die Verwendung eines Kondoms in dieser Situation ist somit durchaus angebracht, der Verzicht hingegen nicht so richtig lustig.
  • feuseltier 25.05.2019 10:08
    Highlight Highlight Frauen seit doch froh wenn Männer oder meistens sind es ja noch Kinder, so wie ich das lese, euch fragen! Wie sollen wir das wissen?

    Und ihr könnt euch auch fragen, warum ihr den Kopf schüttelt und uns nicht eine ehrliche Antwort gebt.

    Sexualität sollte kein Tabu Thema sein
  • Third_Lanark 25.05.2019 09:59
    Highlight Highlight Zu Aussage 10: es gibt durchaus Krankheiten, die über die Muttermilch übertragen werden können. Zum Beispiel HIV.
    • M.aya 26.05.2019 03:26
      Highlight Highlight Da nützt dann aber auch pasteurisierte Muttermilch nichts....und auch keine anderweitig Erhitzte und Behandelte.
    • Astrogator 26.05.2019 18:52
      Highlight Highlight "Da nützt dann aber auch pasteurisierte Muttermilch nichts...."
      Man pasteurisiert ja auch nicht die Milch, sondern die Mutter 😂
  • Me:ish 25.05.2019 09:44
    Highlight Highlight Wäre es Bedingung, dass man die korrekten Antworten auf diese "Fragen" wüsste, um sich fortpflanzen zu können, die Welt wäre ein so viel besserer Platz.
  • Blutgrätscher 25.05.2019 09:08
    Highlight Highlight Ne Ex meinte mal, dass im Hodensack der Urin gespeichert wird 🤷🏻‍♂️
    • Demo78 25.05.2019 20:11
      Highlight Highlight 😂😂😂🍾🥂
  • Zeit_Genosse 25.05.2019 09:06
    Highlight Highlight Ok, zur Belustigung ein paar Twitterkommentare aus den USA zusammengrabschen und dann den Google-Übersetzer drüberlassen und in die Pause gehen. Lernt man das in im Online-Schnellkurs für Redaktoren? Das ist beschämender als die Twitterunwissenden. Stark wäre gewesen zu schauen was man in der Schweiz dazu recherchieren könnte und dann über sich selbst lachen. Die Copy-Paste-Mentalität ist etwas für faule.
    • TheOnlyZeus 25.05.2019 21:22
      Highlight Highlight Stimme zu. Das sollte nun wirklich kein Artikel sein. Von wem ist der "Artikel" überhaupt, sehe nichts dazu. Ich rate jetzt einfach mal, dass er von watson.de stammt.
    • @schurt3r 25.05.2019 21:33
      Highlight Highlight Ja, richtig geraten.
  • Howard271 25.05.2019 08:52
    Highlight Highlight Mich hat mal eine Frau gefragt, wie ich es mache, dass mein Penis immer schön glatt bleibe - ob ich ihn da mehrmals pro Woche rasieren müsse?
  • Janis Joplin 25.05.2019 08:29
    Highlight Highlight Mein Gott, wo ist das Dr. Sommer-Team wenn man es mal braucht...
  • Jo Blocher 25.05.2019 08:16
    Highlight Highlight Warum ist der G Punkt nicht angeschrieben? 😅
  • Mia Mey 25.05.2019 08:11
    Highlight Highlight Nicht nur Amis sind unwissend, auch in der Schweiz wissen noch lange nicht alle wie’s läuft.
  • Elefant01 25.05.2019 06:50
    Highlight Highlight Ich wusste nicht dass die Nachgeburt so gross ist und ebenfalls unter Schmerzen „Geboren“ werden musste. War aber auch nie ein Thema beim Vorbereitungskurs. Mann kann nicht alles wissen, aber offen sein und dazu lernen
  • Roboter 25.05.2019 05:55
    Highlight Highlight Was ist jetzt das Ziel solcher Artikel? Es wird suggeriert „Männer“ seien per se unaufgeklärt und hätten keine Ahnung von Biologie. Das ist Sexismus meine lieben Redakteure und das bringt wirklich niemanden weiter.
    • Aerohead 25.05.2019 09:09
      Highlight Highlight Die Opferrolle bringt auch niemanden weiter. Ich sehe es als Wissenszuwachs & wünsche mir als nächstes den gleichen Artikel über Männer.
    • Yummy 25.05.2019 10:20
      Highlight Highlight Na und? Muss es jemanden weiterbringen? Ich musste aufjedenfall schmunzeln 😁
      Vorurteile haben doch meistens einen wahren Kern... Lach drüber
    • michiOW 25.05.2019 10:53
      Highlight Highlight Ich fühle mich als Mann nicht angegriffen davon.
      Ich finde es vor allem witzig.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Eifach öpis 25.05.2019 03:53
    Highlight Highlight Mir hat mal eine Frau gesagt, dass Männer ja nicht vergewaltigt werden können, da sie einfach „keinen hoch bekommen“ würden.
    Solche aussagen sind der Grund, weshalb sich die allermeisten der betroffenen Männer niemals melden werden...

    Im übrigen ist es auch sexistisch wenn man immer nur die Männer als ahnungslose Trottel hinstellt.
    • p4trick 25.05.2019 08:09
      Highlight Highlight Dass eine Frau einen Mann nicht vergewaltigen könne ist eine krass verbreitete Meinung
    • Natürlich 25.05.2019 09:23
      Highlight Highlight @Eifach öpis
      Aber das stimmt doch
      Oder etwa nicht?
      Oder sag mir wie das gehen soll?
      Wenn ich keine Lust habe, kriege ich auch keinen hoch.
    • M. mit P. 25.05.2019 09:45
      Highlight Highlight Ich denke das hat etwas mit Verdrängung und Schuldverschiebung zu tun („Ich habe ihn angefasst und er hat eine Erektion bekommen, ergo wollte er das.“). 😣 Leider ist der Mythos genauso weiterverbreitet, dass man bei einer Vergewaltigung nicht kommen kann und wenn es dann doch passiert, muss es dem anderen wohl gefallen haben. Schrecklich!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Jonas Ben 25.05.2019 01:40
    Highlight Highlight Kenne einen Fall wo gefragt wurde ob Frauen kacken
    • Duscholux 25.05.2019 09:32
      Highlight Highlight Und?? Tun sie es???
    • Normi 25.05.2019 22:47
      Highlight Highlight Aber sie führen im schlaf
  • Pafeld 25.05.2019 01:04
    Highlight Highlight Mich haben zwei Frauen mal allen ernstes gefragt, ob man eine Erektion wirklich nur durch runterwi***n wieder loswerden würde.
    Folglich bin ich mal so dreist und behaupte, dass der allgemeine Profit von professionellerem Sexualkundeunterricht nicht geschlechtsabhängig ist.
    • STERNiiX 25.05.2019 16:40
      Highlight Highlight Die Geschichte kenn ich so ähnlich. Es war einmal ein junges, unaufgeklärtes und doch sehr verliebtes Mädchen das mit einem viel älteren und cooleren Jungen ein bisschen rumknutschte. Er hat ihr dann eine Lüge aufgetischt damit sie einen Schritt weitergeht. So quasi: Wegen dir hab ich jetzt einen Ständer, du musst mir helfen ihn wieder los zu werden. Ich, in ihrem Alter, dachte erst sie will mich verarschen. Am Ende kam dann raus dass er das nicht nur ihr erzählt hat...
      Wenn sie mit niemandem darüber geredet hätten, könnte dieser Quatsch noch lange als Tatsache in ihren Köpfen geblieben sein.
  • slick 25.05.2019 00:39
    Highlight Highlight Sorry, aber 3. verstehe ich nicht?? Frauen pinkeln wohl nicht aus dem Arsch? Gibts etwa drei Löcher?
    • M. mit P. 25.05.2019 08:33
      Highlight Highlight Oberhalb der Vagina befindet sich ein kleines Loch, die Harnröhre, mit der Frauen urinieren. Die Person bei Nummer 3 schien das nicht zu wissen, sondern dachte der Urin käme aus der Vagina. 😁
    • prismaanos 25.05.2019 08:40
      Highlight Highlight 😂🤦‍♂️
    • Simsalabum 25.05.2019 08:54
      Highlight Highlight https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/biologie/artikel/weibliche-geschlechtsorgane

      Hast du etwa gedacht der Urin läft bei Schwangeren am Baby vorbei?
    Weitere Antworten anzeigen
  • M. mit P. 25.05.2019 00:21
    Highlight Highlight Mich hat einmal ein Mann gefragt, ob ich mit meinen kleinen Füßen überhaupt richtig gehen oder stehen könnte. Nein, bis heute bewege ich mich nur krabbelnd vorwärts. 😅
    • Lisbon 25.05.2019 21:11
      Highlight Highlight Ich mit meinen grossen Flossen beneide dich!
    • M. mit P. 25.05.2019 21:25
      Highlight Highlight Der Witz ist, dass meine Füße „normal“ groß sind (Schuhgröße 37 bei 1,74 m). Keine Ahnung, was der da gesehen hat. Ich habe in der Tat manchmal Probleme mit dem Geradeauslaufen, aber das liegt mehr an meiner Verpeilheit. 😂
    • Lisbon 26.05.2019 09:51
      Highlight Highlight Können wir die Schuhgrösse wechseln? :) Ich habe übrigens 41, und trotzdem auch Probleme mit Verpeiltheit. ;-)
    Weitere Antworten anzeigen
  • STERNiiX 25.05.2019 00:21
    Highlight Highlight Also ja klar alles dumme Fragen und so. Aber sollte man Frauen tatsächlich immer Fragen ob sie gekommen sind? Hab ich noch nie davon gehört.
    • Simsalabum 25.05.2019 08:58
      Highlight Highlight Ich (w) werde das nicht gerne gefragt. Bin auch der Meinung, wenn man auf seinen Sexualpartner eingeht ist es klar bemerkbar. Habe noch nie erlebt, dass es bei jemandem nicht klar ist. Weder bei Frau noch als Mann. Die Frage kenne ich überigens lustigerweise nur von Männern.
    • michiOW 25.05.2019 10:56
      Highlight Highlight @sterniix
      Es geht auch nicht um die Frage, sondern um seine Begründung wieso sie nicht gekommen ist.
  • Planet Escoria auch bekannt als Gähn 25.05.2019 00:03
    Highlight Highlight Einfach nur drei kleine Buchstaben:
    WTF?! 🤯
    • Tom L 25.05.2019 10:39
      Highlight Highlight Die sind aber gross.
    • Planet Escoria auch bekannt als Gähn 25.05.2019 13:02
      Highlight Highlight @Tom
      Ich weiß 😂
  • who cares? 25.05.2019 00:02
    Highlight Highlight Ja, Frauen wissen auch nicht alles über männliche Körper. Aber wenigstens haben die meisten von uns nicht das Gefühl, dass wir Männer erklären müssen, wie ihr eigener Körper funktioniert. Oder was sie damit zu tun haben. Warum sollte mir ein Mann, der nichts rasiert ausser seinen Bart, erklären wie ich am besten meine Haare an delikaten Körperstellen entferne? Und ja, ich weiss, nicht alle Männer sind so :)
  • leu84 24.05.2019 22:39
    Highlight Highlight Da hatten wohl einige keine Bio-Unterricht (inkl. Sexualkunde) oder ne Bravo (wie sie auch immer in anderen Ländern heisst)
  • Grossmaul 24.05.2019 22:30
    Highlight Highlight Sieht ganz so aus, als wäre korrekte Aufklärung in den USA kein Thema. Vermutlich wissen amerikanische Frauen umgekehrt auch nicht viel über männliche Biologie.

    Frage: betrifft uns das hier igendwie?
    • Balois 25.05.2019 07:41
      Highlight Highlight Ohhh ja, vor lauter Pornokonsum wird man auch hier zu Lande kaum gescheiter. Du würdest dich wundern was alles im Spital ans Tageslicht kommt.
    • Grossmaul 25.05.2019 08:22
      Highlight Highlight OMG so was wie in Grey's Anatomy?

      Echt jetzt???
    • Domdomdom 25.05.2019 21:10
      Highlight Highlight Ja. Betrifft uns. Auch einige schweizer männer glauben, dass alles (oder zumindest 2 von 3) aus dem gleichen loch kommt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 24.05.2019 22:19
    Highlight Highlight OK. Und was ist daran bitte falsch?
  • reactor 24.05.2019 22:08
    Highlight Highlight Wo kommen denn diese Typen her? Aus dem bible belt der USA? Sorry, aber das zeugt von Bildungsnotstand.
    • Bündn0r 25.05.2019 08:59
      Highlight Highlight Nachdem ich seit gestern weiss, wie es um die Mathekompezenzen in der Schweiz steht, würde es mich nicht wundern, wenn das auch bei uns vorkommen würde.
  • ConcernedCitizen 24.05.2019 22:06
    Highlight Highlight Meine ex hat behauptet, Männer könnten im erigierten Zustand nicht pinkeln.
    • YB98 24.05.2019 22:18
      Highlight Highlight Ist aber schon etwas schwieriger...
    • Freilos 24.05.2019 22:38
      Highlight Highlight Ich kann das nicht...
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 24.05.2019 22:45
      Highlight Highlight Ich sage es mal so: Wenn man es tut und keinen Wischmop zur Hand hat, wird aus der Freundin eine Ex.
    Weitere Antworten anzeigen
  • NikolaiZH 24.05.2019 22:06
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte beachte die Kommentarregeln.
    • Cédric Wermutstropfen 25.05.2019 00:18
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.
  • River 24.05.2019 22:00
    Highlight Highlight Ein Freund vom Ex weiss, dass ALLE Frauen beim Entjungfern "bluten wie Sau". Obwohl ich und eine andere anwesende Frau, sagten, dass das nicht zwingend so sein muss, beharrte er darauf.

    Der Ex(32) meiner Bff weiss, dass die Periode bei Vollmond kommt. Auch, dass dann der Eisprung stattfindet und somit nur bei vollem Mond eine Befruchtung möglich ist.
    • Grossmaul 24.05.2019 22:31
      Highlight Highlight Echt jetzt? Ich glaube dir meisren Männer wissrn es besser...
    • Cityslicker 25.05.2019 01:29
      Highlight Highlight Dann wird’s ja auch gleich einfacher, sich Geburtstage zu merken - sehr praktisch, danke! 😏
    • p4trick 25.05.2019 08:16
      Highlight Highlight Und Schwangerschaften dauern exakt 9 Monate vom Vollmond gerechnet? Ist es dann theoretisch möglich, dass Kindern zu Ostern geboren werden, der ja auch nach dem Vollmond berechnet werden? Interessante Diskussion ;-)
  • Shelley 24.05.2019 22:00
    Highlight Highlight Sehr, sehr amerikanisch. Das geschieht wenn Wissen und Sex durch Religion verhindert wird.
  • Wäscheklammer 24.05.2019 21:50
    Highlight Highlight Ist es denn besser nicht zu fragen?...
    • Mi Mi (1) 24.05.2019 23:19
      Highlight Highlight Manches klingt etwas mehr nach Mansplaining als nach Fragen
    • BlueRose 25.05.2019 01:12
      Highlight Highlight es ist immer besser zu fragen.
      ... schon Sesamstrasse singt das: wer nicht fragt bleibt dumm...
      und es gibt selten dumme Fragen, meist nur dumme Antworten.

      Wissen wollen und fragen ist lernen! Also immer gut :)
  • Hosenabe 24.05.2019 21:48
    Highlight Highlight Ich habe lange gedacht Frauen hätten Sinn für Humor...
    • River 24.05.2019 22:02
      Highlight Highlight Warum bildest du dir das ein?
    • w'ever 24.05.2019 22:10
      Highlight Highlight aaaaahahahahahahahaaa
  • Joshuuaa 24.05.2019 21:44
    Highlight Highlight Ich hasse diese Art von Kommentar ansonsten, aber wenn es allgemein um Sexualität/Körperlichkeit geht, ist er angebracht: Bitte diese Art von Artikel/Hasttag auch einmal für Männer: 1. Was Frauen über Männerkörper denken ist teils ebenfalls erschreckend. (Eine hat einmal an mir rumgespielt, um dann erschrocken festzustellen, dass ich nur einen HodenSACK habe) 2. Männer setzen sich viel zu häufig nicht nur nicht mit weiblicher Sexualität, sondern auch nicht mit der eigenen männlichen auseinander.
    • who cares? 24.05.2019 23:51
      Highlight Highlight Aber die meisten Frauen kommen nicht auf die Idee, Männern ihre eigenen Körper erklären zu wollen und was sie damit zu machen haben. Mein Freund glaubt ernsthaft, dass ein grosser Anteil Frauen keine Haare an den Achseln haben. Nicht weniger. Nicht blonde. Keine. Oder das Nagellack die Nägel stärkt und ich deswegen meine Nägel mehr lackieren soll. Nein.
    • PeteZahad 25.05.2019 10:07
      Highlight Highlight @who cares: Gut gewählt würd ich dann mal meinen...
  • fandustic 24.05.2019 21:42
    Highlight Highlight Berechtigte Einwände der Herren😂 Da fragt man sich dann schon, mit was für Wissen diese Herren noch geglänzt haben...🤔

Wenn Frauen über Autoren schreiben, wie sonst nur Männer über Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin über eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein älterer Mann über das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darüber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen überhäufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in …

Artikel lesen
Link zum Artikel