Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Rätsel der Woche Rolltreppe

Bild: Spiegel Online

Rätsel der Woche: Wettrennen auf der Rolltreppe

Ein Mann geht eine fahrende Rolltreppe nach oben – plötzlich rennt ihm eine Frau hinterher und holt ihn tatsächlich ganz am Ende ein. Wie viele Stufen hat die Treppe?

Holger Dambeck



Ein Artikel von

Spiegel Online

Rolltreppen gibt es seit mehr als hundert Jahren. Sie ersparen uns das mühsame Treppensteigen – oder sie verkürzen es zumindest. Denn selbstverständlich kann man auch auf einer rotierenden Rolltreppe laufen, um schneller zu sein.

Im neuen Rätsel geht es um eine Verfolgungsjagd. Ein Mann ist auf der Flucht, er will aber möglichst wenig auffallen. Deshalb geht er normal schnell und versucht, sich möglichst selten umzuschauen.

Der Mann betritt eine nach oben fahrende Rolltreppe und läuft sie hoch, um zügiger voranzukommen. Er weiss nicht, dass ihm jemand dicht auf den Fersen ist.

Als der Mann genau die Hälfte der Rolltreppe hinter sich hat, betritt unten eine Frau die Rolltreppe und rennt sie hoch. Sie erreicht den nichts ahnenden Mann genau am Ende der Rolltreppe. Dabei ist sie 24 Stufen gestiegen, der Mann aber nur zwölf.

Wie viele sichtbare Stufen hat die Rolltreppe, wenn sie steht?

Hinweis: Wir gehen davon aus, dass sich Rolltreppe und die beiden Personen mit konstanter Geschwindigkeit bewegen.

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt des Rätsels Lösung!

spoiler alert

Ich weiss nicht, wie es euch geht, aber ich finde Rolltreppenaufgaben ziemlich verwirrend. Ein Mann steigt zwölf Stufen, eine Frau kommt auf 24 Stufen, rennt aber erst los, als der Mann bereits die Hälfte des Weges geschafft hat. Beide kommen zugleich oben an. 

Sobald man aber das Problem gut strukturiert, ist es schon halb gelöst. Und das gelingt wie folgt: Der Mann steigt zwölf Stufen – doch zugleich bewegt sich die Rolltreppe. Einen Teil des Weges läuft der Mann, den anderen fährt er. 

Wenn a die Anzahl der Stufen ist, die der Mann nicht läuft sondern fährt, dann ist die gesuchte Gesamtzahl der Stufen a + 12.

Nun zur Frau: Sie rennt 24 Stufen und fährt nur halb so lang Rolltreppe wie der Mann. Daher kommt sie beim Fahren auch nur auf a/2 Treppenstufen. Die von ihr gemeisterte Gesamtzahl der Stufen ist demnach 24 + a/2.

Wir können nun die beiden errechneten Gesamtstufenzahlen gleichsetzen, schliesslich geht es ja um ein und dieselbe Rolltreppe:

a + 12 = 24 + a/2

Daraus ergibt sich a/2 = 12 und damit a = 24. Das setzen wir in den Ausdruck Gesamtstufenzahl = a + 12 ein und erhalten 24 + 12 = 36 Stufen.

Die Rolltreppe hat also 36 Stufen.

Umfrage

Wie schwierig war dieses Rätsel?

  • Abstimmen

1,086

  • 5 (sehr schwierig)29%
  • 416%
  • 317%
  • 214%
  • 1 (sehr leicht)24%

Rätsel der Woche

Dieses Rätsel sieht schwierig aus. Aber es ist leicht – wenn du den Bogen raus hast

Link zum Artikel

Chinesische Schulkinder mussten dieses Rätsel lösen. Schaffst du es auch?

Link zum Artikel

Dieses Mathe-Rätsel kann nur lösen, wer um die Ecke denken kann

Link zum Artikel

Du hast 2 Züge, um den König mattzusetzen. Aber es ist nicht so leicht, wie du denkst

Link zum Artikel

Wie viele Zündhölzchen muss man entfernen, dass nur noch zwei Quadrate übrig bleiben?

Link zum Artikel

Wenn du das Weihnachtsrätsel nicht lösen kannst, gibt's keine Geschenke

Link zum Artikel

In welcher Schachtel steckt der Diamant?

Link zum Artikel

Dieses Rätsel ist so einfach, du wirst es niemals zugeben, wenn du es nicht lösen kannst

Link zum Artikel

Die Schlauen auf der Redaktion lösen dieses logische Rätsel in unter 10 Minuten – und du?

Link zum Artikel

Nur wenn du clever bist, überlebst du dieses Russisch-Roulette-Rätsel

Link zum Artikel

Wetten, dieses Tetris-Rätsel bringt dein Hirn mehr zum Kochen als die Sommerhitze?

Link zum Artikel

Klar, die rote und die blaue Fläche sind gleich gross. Aber beweise das mal!

Link zum Artikel

Mit Pythagoras schaffst auch du dieses Rätsel. Oder etwa nicht?

Link zum Artikel

Kannst du das Leuchtturm-Rätsel für Achtjährige lösen?

Link zum Artikel

Schaffst du diese 5 Rätsel ohne Hilfe, darfst du dir einen Pokal ausdrucken!

Link zum Artikel

Wenn du dieses Kornkreis-Rätsel nicht lösen kannst, holen dich die Aliens

Link zum Artikel

Das halbe Internet zerbricht sich den Kopf darüber: Wie gross ist die pinke Fläche?

Link zum Artikel

Um dieses Rätsel zu lösen, benötigst du viel Hirn – und deine cleverste Freundin

Link zum Artikel

Dieses Rätsel wurde für Superhirne mit IQ 131 oder mehr entworfen? Schaffst dus trotzdem?

Link zum Artikel

Logik mit Äpfeln! Dieses Rätsel ist vielleicht gesund – aber sicher brutal schwierig! 

Link zum Artikel

Kannst du «out of the box» denken? Dann hilf dem Osterhasen, alle Nester zu besuchen!

Link zum Artikel

Teil 1 von diesem Rätsel ist einfach. Aber schaffst du Teil 2 auch?

Link zum Artikel

Gehörst du zu den 60 Prozent, die sehen, wie gross die blaue Fläche ist?

Link zum Artikel

Wie schnell kommen die vier Freunde über die Brücke? Hilf ihnen mit Logik!

Link zum Artikel

Wie viele Dreiecke findest du hier?

Link zum Artikel

Aus 4 mach 3! Und zwar in 3 Zügen. Kein Problem für dich, oder?

Link zum Artikel

Welche Fläche ist grösser – die blaue oder die grüne?

Link zum Artikel

Dieses Rätsel benötigt nur 9 Kugeln, 1 Waage – und ein bisschen Gehirnschmalz

Link zum Artikel

Hast du 8 Münzen zur Hand? Dann schaffst du dieses Rätsel mit links

Link zum Artikel

Zwei Logiker in einer Bar – Schaffst du dieses verflucht schwierige Rätsel?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«Die Schweiz ist eine Gold-Weltmacht – ein enormes Risiko»

Link zum Artikel

Turbo Jens ist alles, was du heute gesehen haben musst (wer hat den Typen eingestellt?)

Link zum Artikel

YouTuberin verwandelt Teslas Model 3 in Pick-up – und das Resultat ist grandios

Link zum Artikel

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klärt uns auf 🙄

Link zum Artikel

Diese Schweizer Fussballer haben noch keinen Vertrag für nächste Saison

Link zum Artikel

Herr Matthes, wie gross ist die Schadenfreude bei Nokia über Huaweis Trump-Schlamassel?

Link zum Artikel

Ein Streik kommt selten allein – so wollen die Frauen weitermachen

Link zum Artikel

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Empörung nach Landung am Mont-Blanc

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Khashoggi-Mord: Hinweise belasten Saudi-Kronprinz

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sämuu 17.11.2016 21:32
    Highlight Highlight Ich habe nun keine 2 sekunden gebraucht😂 12+24 nicht zu weit überlegen😉
  • John Smith (2) 14.11.2016 16:15
    Highlight Highlight Völlig weltfremdes Rätsel. Auf einer überfüllten Rolltreppe kann man nicht rennen.
  • Igowhenyougo 14.11.2016 14:23
    Highlight Highlight Achtung: Gefahr eines Missverständnisses! - Der Mann steigt INSGESAMT (also auf der ganzen Treppe) 12 Stufen. Nicht: Während die Frau 24 Stufen steigt, steigt der Mann 12 Stufen... Diesfalls wäre die Antwort wohl "24 Stufen", was nichts andreres bedeutet, als dass Rolltreppe still steht! Korrekt?
  • kaderschaufel 14.11.2016 12:49
    Highlight Highlight Endlich mal eine schöne Aufgabe, die weder lächerlich einfach, noch lächerlich unlösbar ist, danke.
  • Hippie-ster 14.11.2016 11:32
    Highlight Highlight Der Mann steigt insgesamt 12 Stufen, nachdem die Frau die Treppe betritt, steigt er nochmals 6 Stufen.

    Die Frau macht 24 Stufen, inkl. den 6 Stufen die der Mann noch macht. Das sind also 18 Stufen zwischen der Frau und dem Mann als die Frau die Treppe betritt und der Mann in der Mitte ist.

    18*2 = 36
    • blobb 15.11.2016 16:42
      Highlight Highlight War auch mein Lösungsweg.

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Liebe Huberquizzer

Dani Huber ist zurück aus den Ferien. Also mindestens sein Körper. Er sitzt jeden Morgen an seinem Pult und schreibt Geschichten für watson.ch.

Doch ist er auch wirklich hier? Oder lümmeln seine grauen Zellen noch immer gemütlich im Urlaub? Treue Spieler des Formats wissen ja, dass das Nach-dem-Urlaub-Quiz die beste Möglichkeit bietet, unsere hellste Kerze zu besiegen.

Auf geht's in die Schlacht!

Artikel lesen
Link zum Artikel