Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Und nun, die «beste Tierdoku-Szene ever»: Eine Armee von Schlangen jagt eine Echse



Für Leute, die eine Schlangenphobie haben, muss diese Szene ein Alptraum sein: Eine veritable Armee von Schlangen verfolgt eine einzelne Echse. Der junge Leguan rennt um sein Leben, während immer mehr Schlangen aus Spalten und Höhlen hervorschiessen und das Reptil jagen. 

In den sozialen Medien wurde das Video massenhaft geteilt. Allein auf Twitter gab es beinahe 70'000 Retweets in etwas mehr als 24 Stunden. Für nicht wenige User waren die spektakulären Bilder aus dem Reptilienreich ein Grund, den Schauplatz niemals aufzusuchen:

Die Flucht des Leguans war für einen User sogar besser als jeder James-Bond-Film: 

Andere zollten dem kleinen Leguan Respekt: 

Das Rennen um Leben und Tod fand auf den Galapagos-Inseln statt. Die Szene stammt aus der langerwarteten Fortsetzung der populären Doku-Reihe «Planet Earth». Sechs neue einstündige Episoden wurden gedreht – wie gewohnt mit Sir David Attenborough als Sprecher. Der Naturforscher und Dokumentarfilmer ist mittlerweile 90 Jahre alt. 

Mehr als neun Millionen Briten führten sich am Sonntag Abend Planet Earth II zu Gemüte. Schon der Trailer hatte zahlreiche Leute begeistert. (dhr)

Play Icon

Der Trailer zu Planet Earth II. Video: YouTube/BBC Earth

Noch mehr Tiergeschichten

Kuhherde brennt während Unspunnen-Schlussvorführung durch

Link to Article

Wolf soll von «streng geschützt» auf «geschützt» zurückgestuft werden

Link to Article

Hier überqueren gerade 1500 Schweizer Schafe einen Berg – in Einerkolonne

Link to Article

Grosses Interesse: Pferde aus Hefenhofen werden am Donnerstag verkauft

Link to Article

Dutzende tote Tiere: Polizei räumt Hof des Thurgauer Pferde-Quälers

Link to Article

Person wird in Neuenburg von Tollwut-Fledermaus gebissen

Link to Article

11 Gründe, warum du unbedingt einen Katzenmenschen als Freund brauchst

Link to Article

Urner wollen Wolf, Bär und Luchs an den Pelz

Link to Article

Drohnen und Suchtrupp versagten – dank Wurstgeruch tauchen verschollene Hunde wieder auf

Link to Article

Nachwuchs im Dom – bald fliegen die Jungfalken aus

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Jöö! Baby-Wölfchen im Tessin in die Foto-Falle getappt

Link to Article

Über 500 Hunderassen in der Schweiz

Link to Article

9 Anzeichen, dass deine Katze anders ist als andere Katzen

Link to Article

Sogar Hündeler fordern Wiedereinführung der Hundekurse

Link to Article

27 Katzen, die seeehr schlechte Entscheidungen getroffen haben

Link to Article

Die besten Geheimagenten dieser Welt sind immer noch Katzen

Link to Article

9 Gründe, warum ein Leben ohne Katze zwar möglich, aber sinnlos ist

Link to Article

12 Fragen, die wir unseren Katzen schon immer mal stellen wollten

Link to Article

Hündeler, aufgepasst! Eure Vierbeiner verstehen menschliche Sprache besser als gedacht

Link to Article

Wenn aus einer kleinen Paddeltour hautnahes Whale Watching wird

Link to Article

Schnappschuss im Nationalpark: Kleiner Bär gibt Händchen

Link to Article

10 Gründe, warum Katzen besser sind als Babys

Link to Article

«Muuuh»-tmasslicher Diebstahl: Räuber entführen 500 Kühe von einer neuseeländischen Weide

Link to Article

9 Tage nach dem Erdbeben holen Retter Hund Romeo aus den Trümmern Amatrices 

Link to Article

Höhlenbären waren Veganer – und darum starben sie aus

Link to Article

11 Arten, deiner Katze zu zeigen, dass du sie lieb hast

Link to Article

Happy End in den Schweizer Alpen: Kätzchen rettet verletzten Mann und wird weltberühmt

Link to Article

10 Gründe, warum es nichts Besseres gibt, als eine Katze zu haben

Link to Article

Auch Hunde und Katzen können dement werden: Das kannst du als Herrchen für deinen Vierbeiner tun

Link to Article

Neue Theorie: Dinosaurier gingen im Rauch einer Ölexplosion auf

Link to Article

Der fünffache Fiffi: Das grosse Geschäft mit geklonten Haustieren

Link to Article

Dieses Gürteltier ist so gross wie ein VW-Käfer und sieht auch so aus

Link to Article

21 Cartoons, in denen die Tiere den Spiess umgedreht haben (SPOILER: Es tut weh)

Link to Article

Photobomb-Alarm! Wenn dir dein tierischer Freund die Show stiehlt

Link to Article

22 Grafiken, die perfekt zeigen, wie man Tiere richtig streichelt

Link to Article

Freuet euch, die Otten kehren zu uns zurück! 

Link to Article

Neue Studie über tierische Empathie: Präriewühlmäuse trösten einander bei Stress

Link to Article

Dieser Otte spielt besser Basketball als du

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

15
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
15Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • The Origin Gra 08.11.2016 22:23
    Highlight Highlight Der passende Soundtrack wäre:

    Play Icon
  • The Origin Gra 08.11.2016 21:38
    Highlight Highlight Scheisse, genau das ist mein Albtraumszenario
    Eine Horde Schlangen die rasend schnell aus allen Löchern hervorkriecht und sich einem an die Fersen setzt. Eine Horde Zombis sehen Alt dagegen aus 😱😱😱 http://Cheosse
  • indubioproreto 08.11.2016 17:34
    Highlight Highlight Das Ozzy-Man Reviews Video dazu ist auch genial! 😂
  • James McNew 08.11.2016 11:26
    Highlight Highlight Die beste Tierdoku Szene aus der besten Tierdoku-Reihe! Auch auf Netflix oder grosse DVD-Box!
  • Kastigator 08.11.2016 11:04
    Highlight Highlight Kleine Tier- und Sprachkunde für offensichtliche Anfänger: "Iguana" ist die taxonomische Bezeichnung für die Familie der Leguane und das englische Wort für "Leguan". Das zu recherchieren (wenn man es schon nicht einfach weiss), hätte euch zehn Sekunden gekostet. Und Bonushinweis: Hättet ihr weitere zehn Sekunden für eine Duden-Recherche verwendet, wüsstet ihr, das "Iguana" weibliches Genus hat. Stellt sich die Frage: Warum sind euch eure Leser nicht einmal diesen minimalen Aufwand wert?
    Fazit: Das Tier ist zu Deutsch ein Leguan - und ihr solltet hinter die Bücher.
    • Daniel Huber 08.11.2016 12:54
      Highlight Highlight Danke für den Hinweis, Kastigator!
      Der Fehler ist peinlich, aber daraus auf mangelnde Wertschätzung für die Leser zu schliessen, ist schon ein bisschen harsch.
    • Kastigator 09.11.2016 10:45
      Highlight Highlight Da hast du natürlich recht, mein Kommentar ist zu harsch formuliert. Er war auch nicht zur Veröffentlichung gedacht - leider habt ihr keine Fehlermeldefunktion.
      Mich ärgert solche Schludrigkeit halt einfach immer.
      Aber ich danke dir, dass du mich nicht auf meinen das/dass-Fehler festgebunden hast. ;-)
    • Daniel Huber 09.11.2016 14:25
      Highlight Highlight Haha, das wollte ich zuerst tatsächlich. Aber dann dachte ich mir, das wäre doch zu kleinlich ;-)
  • Ratboy 08.11.2016 10:49
    Highlight Highlight Eindrücklich- ist auch auf meiner FB Timeline aufgetaucht.

    Was habt ihr Journalisten nur mit diesen Twittermeldungen? Es interessiert doch kein S..... was irgend ein Hans aus Irgendwoher zu einem Thema zu sagen hat.
    Fällt Euch denn nicht auf, dass sich viele User über dieses Twitter-in Artikel-einbinden beschweren?
  • URSS 08.11.2016 10:43
    Highlight Highlight Zu gut um wahr zu sein? Schummelt hier die BBC um spektakuläre Bilder zu bekommen? Der Film ist wirklich unglaublich gut. Keine Ethik und keine Moral. Nur Glück oder Pech.
    Der Iguana hatte enormes Glück. Die Schlangen ? Pech. Aber bald wendet sich das Blatt wieder...
    • sheshe 08.11.2016 12:17
      Highlight Highlight Klar wurde es so geschnitten und mit Musik unterlegt, dass es spektakulär aussieht. Wenn du eine "unverfälschte" Doku willst, dann kannst du dich dort mal 2 Wochen auf die Felsen legen. Aber ich bezweifle, dass die Tiere aufgeschreckt, gefüttert oder was auch immer wurden. Nicht beim Sir D.A.! PS: In der ganzen Szene gabs auch Sequenzen, bei denen die Schlangen erfolgreich waren...
    • Lord_ICO 08.11.2016 16:05
      Highlight Highlight Sorry Urs, was sie schreiben, ist einfach nur Stuss. Wenn sie sich etwas mit Herrn Attenborough und seinem Team beschäftigen würden, wüssten sie, dass diese keine der Szenen stellen oder faken.
      Für eine Elefantenszene im Dschungel des ersten Plane Earth, setzte sich ein Kaneramann fast einen Monat auf eine Plattform in einem Baum bei Wind und Wetter. Hätte es nicht geklappt, wären die Elephanten aus dem Skript geschrieben worden.
  • C0BR4.cH 08.11.2016 09:57
    Highlight Highlight There is no escape.
    We are many.
    Expect us.
  • Prof.Farnsworth 08.11.2016 09:57
    Highlight Highlight das war sehr intensiv, wow! vorallem der letzte, spannung pur, mein held vom tag!
  • sheshe 08.11.2016 09:53
    Highlight Highlight UNBEDINGT die ganze Staffel schauen! Kommt jeweils am Sonntagabend um 21.00 Uhr auf BBC One. Letzten Sonntag hats gestartet! Ein Must-See!!!!

1 Löwe gegen 20 Hyänen – dieses BBC-Tiervideo geht gerade viral

Vergiss «König der Löwen»! Das Leben an der Spitze der Nahrungspyramide kann ganz schön hart, ja lebensgefährlich sein. Das findet der Löwe «Red» heraus, als er bei einer Erkundungstour im Revier plötzlich einem Rudel Hyänen gegenübersteht. Rund 20 der aggressiven Raubtiere wollen ihm gemeinsam ans Fell. Und es sieht wegen der Überzahl sehr schlecht aus für den Löwen, aber dann ...

Die Szene stammt aus der BBC-Tierserie «Dynasties», die sich um fünf der bekanntesten und am stärksten …

Artikel lesen
Link to Article