Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dein neues Hobby!

Hier ist deine Chance, ehrenamtlicher Pinguin-Zähler zu werden. Worauf wartest du noch?

Gute Nachricht erreicht uns heute von der englischen Universität Oxford. Sie sucht Freiwillige, die online Pinguine, Küken und Eier zählen. Fotos aus über 30 Pinguin-Kolonien müssen ausgewertet werden.

Wenn du auf diesem Gif drei Pinguine siehst, bist du prädestiniert, um diese Tiere zu zählen!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Projektes zum Schutz der Pinguine wurden in der Antarktis 50 Kameras aufgestellt. Jede liefert knapp 100 Fotos pro Tag. Ziel ist es, Erkenntnisse über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Tiere zu gewinnen. 

Wenn du auch den grossen vom kleinen Pingu unterscheiden kannst, soll dich nichts mehr von deinem neuen Hobby abhalten!

Animiertes GIF GIF abspielen

gif: giphy

Zur Auswertung der Bilder sind die Forscher auf ehrenamtliche Pinguin-Zähler angewiesen und versprechen faszinierende Einblicke in das Familienleben der Vögel. Die Freiwilligen rufen die Bilder am heimischen Computer auf und markieren alle erkennbaren Tiere mit einem Mausklick. Bist du mal nicht sicher, was du siehst oder eben nicht, kannst du dich über das dir zugewiesene Foto mit Experten oder anderen Volontären austauschen.

Eine grosse Pinguin-Familie

Bild

bild: VoluNation

Keine Angst, begegnest du einem solchen Bild, kannst du auch einfach anklicken, dass du nicht alle Tiere markieren konntest, weil es zu viele sind.

Bild

bild: penguin watch

Knapp 12'000 Freiwillige sind bereits daran, auf Penguin Watch über eine Million Bilder auszuwerten. Also hopp, hopp, hopp, Arbeit hat es dort mehr als genug!

Zur Inspiration noch ein paar lustige Pinguin-Gifs:

Animiertes GIF GIF abspielen

Pinguine sind sehr gute Springer. gif: giphy

Animiertes GIF GIF abspielen

Also, auch nicht immer. gif: giphy

Animiertes GIF GIF abspielen

Zu Fuss sind sie nicht besonders flink. gif: giphy

Animiertes GIF GIF abspielen

Halbwüchsige Pinguine: Hast du heute schon was Cooleres gesehen? bild: giphy

(lue)



Das könnte dich auch interessieren:

Nach Maurers Englisch-Desaster: Jetzt nimmt ihn Martullo in die Mangel (You Dreamer!😂)

Link zum Artikel

13 Cartoons, die unsere Gesellschaft auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Perlen aus dem Archiv: So (bizarr) wurde 1991 über den Frauenstreik berichtet

Link zum Artikel

Strache-Rücktritt: Europas Nationalisten haben einen wichtigen General verloren

Link zum Artikel

Steakhouse serviert versehentlich 6000-Franken-Wein – die Reaktionen sind köstlich

Link zum Artikel

Das Huber-Quiz: Dani ist zurück aus den Ferien. Ist er? IST ER?

Link zum Artikel

Instagram vs. Realität – 14 Vorher-nachher-Bilder mit lächerlich grossem Unterschied

Link zum Artikel

8 Gerichte, die durch die Beigabe von Speck unwiderlegbar verbessert werden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Südafrika: Wilderer wird von Elefant getötet und von Löwen gefressen

Auf der illegalen Jagd wird ein Wilderer in Südafrika von einem Elefanten überrascht und zertrampelt. Danach lassen Löwen nicht mehr viel von dem Mann übrig.

Es ist nur ein menschlicher Schädel und eine Hose, die man im Krüger-Nationalpark in Südafrika findet. Dies sind die Überreste eines Wilderers, wie die örtliche Polizei berichtet.

Der Mann war offenbar mit vier Komplizen in den Nationalpark eingedrungen, um Nashörner zu jagen. Die Wilderer wurden von einem Elefanten überrascht und einer von ihnen wird tot getrampelt. Dies berichteten seine Komplizen bei der späteren Vernehmung durch die Polizei. Danach hätten sie die Leiche des Mannes danach …

Artikel lesen
Link zum Artikel