WM 2014
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Party kann steigen

Hopp Schwiiz: Der Fan-Empfang für die Nati findet nun doch statt

Die Fussball Nationalmannschaft auf dem Weg ins Flugzeug am Flughafen Zuerich in Kloten am Freitag, 6. Juni 2014. (KEYSTONE/Walter Bieri)

Werden die Nati-Helden tatsächlich keinen Fan-Empfang erhalten? Bild: KEYSTONE

Die Helden kehren heim: Am Donnerstag um ca. 11.30 Uhr landet die Schweizer Nati in Zürich Kloten. Um 12 Uhr soll ein Empfang im Hallenstadion stattfinden. 

Riesig war zunächst die Enttäuschung, als SRF am Mittwochmorgen berichtet, dass für die Nati-Spieler keine grosse Party organisiert werden soll.

SFV-Medienchef Marco von Ah führte nach der Entrüstung in der Öffentlichkeit aus, dass man zusammen mit dem Flughafen noch an einer Lösung arbeite. Das Problem sei die grosse Baustelle. Zwischenzeitlich sind die letzten Hürden offenbar genommen. (pre/qae)



Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Warum der Fussballverband treue Nati-Fans mit Gratis-Tickets belohnt

Wer Ende März als Schweizer Fan mit der Nati nach Georgien reist, kommt gratis ins Stadion in Tiflis. Es ist das erste Spiel in der Qualifikation für die EM 2020.

Die Schweizer Nati ist im Hoch. Im Sommer 2019 bestreitet sie das Finalturnier der erstmals durchgeführten Nations League. Doch ernst gilt's bereits im Frühling, wenn in Georgien die Qualifikation für die EM 2020 beginnt. Mitreisende Nati-Fans dürfen sich über einen kostenlosen Eintritt freuen.

Gegenüber «Radio Top» sagte Verbandssprecher Marco von Ah, dass ein Billet bloss vier Franken koste. Für diesen Betrag lohne es sich nicht, eine Rechnung aufzubereiten und zu verschicken. «Wenn ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel