Leser-Kommentar von sikki_nix
10.04.2019 21:43
Als Chemiker mische ich 8 Stunden am Tag blaue, grüne rote, ja manchmal sogar gelbe Flüssigkeiten zusammen. Danach halte ich sie gegen das Licht und schaue so lange durch, bis ich verstanden habe was passiert ist. Auch das Malen von strukutren mit wasserfestem Filzstift auf Fensterglas ist zentraler Bestandteil meines Berufes. Privat interessiere ich mich vor allem für die Herstellung von Drogen, welche ich dann gratis an mein Umfeld verteile und mische nachts die mexikanische Drogenmafia auf.
Zu: Twitter-Userin fragt nach Job-Klischees, die Antworten sind 😂😂😂