Leser-Kommentar von FabianK
24.09.2019 09:34
Ich finde das in Ordnung. Vorher wurden einfach immer alle Veloparkplätze mit Velos vollgestellt, die gar nicht benutzt wurden. So hat es sicher immer einen freien Platz. Wenn es nicht funktioniert ohne die Leute zu Ordnung zu zwingen, dann muss es halt sein.
Zu: Luxus-Parking fürs Velo: Die SBB verlangen Geld für die besten Plätze