Leser-Kommentar von MindTheGap
07.06.2017 16:05
Hinhalten und nachfragen lohnt sich, dann verraten sich die Anrufer. Wenn man sagt, man habe einen Mac, dann ist Windows kein Thema mehr, sondern der "Senior Supervisor for Apple" kommt an die Strippe. Habe ihn provoziert, dass Englisch wohl kaum seine Muttersprache sei. Antwort: Frechheit, aber er spreche Urdu. Frage: Dann wohl aus Indien? Antwort: Frechheit, er sei Pakistaner. Anrufnummer (sichtbar) soll in Southampton (UK) lokalisiert sein, aber ich vermute eher, dass sie anderswo beheimatet sind.
Zu: So dreist kassieren falsche Microsoft-Mitarbeiter bei Windows-Usern ab