Film
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
FILE  JANUARY 05: According to reports Cameron Diaz will marry Benji Madden tonight. The two have been dating since May 2014. LONDON, ENGLAND - APRIL 02:  Cameron Diaz attends the UK Gala premiere of

Gewinnerin einer Auszeichnung, auf die sie verzichten könnte. Cameron Diaz. Bild: Getty Images Europe

Goldene Himbeere 

Vor den Oscars gibt's die Himbeeren: Niemand spielt so schlecht wie Cameron Diaz



Diese Nacht werden die Oscars verliehen. Cameron Diaz ist schon vor der Nacht der Nächte ausgezeichnet worden. Über diesen Preis dürfte sie vermutlich allerdings nicht so wirklich glücklich sein: Für ihre Auftritte in den Filmen «Sex Tape» und «Die Schadenfreundinnen» hat die 42-jährige Schauspielerin die «Goldene Himbeere» erhalten.

Der «Golden Raspberry Award» (kurz: «Razzie») als schlechtester Schauspieler ging am Samstagabend (Ortszeit) in Los Angeles an Kirk Cameron für «Saving Christmas». Mit insgesamt vier Trophäen, darunter auch als schlechtester Film, war die Weihnachtskomödie der grosse «Gewinner».

Mit «Transformers: Ära des Untergangs» holte Michael Bay die Himbeer-Trophäe als schlechtester Regisseur. Die Nebenrollen-Schmähpreise gingen an Kelsey Grammer («Expendables 3») und Megan Fox («Teenage Mutant Ninja Turtles»).

Affleck wird «erlöst»

Erstmals gaben die Veranstalter einen «Redeemer Award» (auf Deutsch: Erlöser-Preis) bekannt, quasi eine Gutmachung für frühere Preisträger. Nach seinem «Gigli»-Flop honorierten die Razzie-Wähler nun Ben Afflecks Verdienste mit «Argo» und «Gone Girl». Ausser Affleck standen auch Jennifer Aniston, Mike Myers, Keanu Reeves und Kristen Stewart zur Wahl.

Die «Razzies» wurden 1980 von dem Cineasten John Wilson als Gegenstück zur glanzvollen Oscar-Verleihung ins Leben gerufen. Seinem Verband gehören nach eigenen Angaben rund 800 Mitglieder an. (feb/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Erinnerst du dich an die «Taxi»-Filme? So sehen die Darsteller heute aus

Der erste Teil der Reihe ist mittlerweile 20 Jahre her. Fühlst du dich schon alt?

Bestimmt hast du sie alle gesehen: «Taxi» (1998), «Taxi Taxi» (2000) und wie sie heissen. In den 2000ern waren die französischen Action-Streifen aus den DVD-Regalen nicht wegzudenken.

Zeit, uns 20 Jahre später zu fragen: Was wurde eigentlich aus den Darstellern von damals? Hier kommt die Antwort.

Wusstest du, dass in diesem April ein fünfter Teil der «Taxi»-Reihe in die Kinos in Frankreich und in der Romandie kam? Allerdings ohne den Original-Cast. Schauspieler Samy Naceri, der in den …

Artikel lesen
Link zum Artikel