Fussball
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Backup für die Nummer 1

Jehle verletzt – Hirzel zurück beim FC Vaduz

Der FC Vaduz reagiert auf die Verletzung des Stammtorhüters Peter Jehle, der sich am letzten Freitag im EM-Qualifikationsspiel gegen Montenegro einen Riss der Bizepssehne zugezogen hat.

Die Liechtensteiner holten als Backup für den zur Nummer 1 aufgerückten Oliver Klaus den erst Ende September an Tuggen (1. Liga Promotion) ausgeliehenen Andreas Hirzel zurück. Ob Hirzel bereits am Sonntag gegen Luzern spielberechtigt ist, wird noch abgeklärt. (si)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Daniela Ryf und Nino Schurter sind die Schweizer Sportler des Jahres

Zahlreiche Schweizer Sportler haben 2018 Ausserordentliches geleistet, deshalb präsentierte sich das Feld der Nominierten für die Sports Awards von heute hochkarätig wie selten zuvor. Mit Daniela Ryf und Nino Schurter setzten sich zwei Athleten, die eher aus Randsportarten stammen, durch.

Musikalisch umrahmt werden die Sports Awards vom englischen Pop-Star James Blunt, der Pop-Folkband Wintershome aus Zermatt sowie den Berner Mundartmusikern Lo & Leduc, die für einmal gemeinsam mit …

Artikel lesen
Link to Article