Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bei diesen 37 Wohnungsinseraten bist du plötzlich froh um deine jetzige Wohnung

Auf der Wohnungssuche wird klar: Vieles sieht überall gleich aus, alles was besser ist, ist schnell zu teuer. Und dann gibt es da noch die hundsmiserablen Inserate, die derart verstörend sind, dass sie Aufmerksamkeit verdient haben.



Die Einrichtung gibt bereits eine Idee davon, was ästhetisch in dieser Wohnung alles möglich ist

Bild

Bild: terriblerealestateagentphotos

Einzug ab dann, wenn die Spurensicherung fertig ist

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Wollten Sie schon immer eine kleine Küche, die sich ideal für eine eigene Morgen-Talkshow eignet? Wir haben das perfekte Objekt für Sie!

Bild

Bild: terriblerealestateagentphotos

In diesem Keller haben Sie zwar keinen Empfang, Satan können Sie aber dennoch jederzeit anrufen

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Das ideale Objekt für jene Katersonntage, an denen der Weg vom Sofa zur Dusche ellenlang erscheint

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Kommen Sie vorbei und lernen Sie Isabelle kennen. Sie freut sich auf Ihren Besuch!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Klein-Isabelle 😍.

Herzstück der Immobilie stellt das Modell «Konservierte Lukrezia» dar

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Ein Sammlerstück.

Lassen Sie Ihren kreativen Flüssen im exklusiven Studio freien Lauf

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Ab jetzt können Sie jeden Tag aufs Neue einen Kaffee bei Mutter geniessen

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Idyllische Klänge der peruanischen Blockflöte begleiten Ihr Abendprogramm

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Wir präsentieren: Hans-Miguel Ruìz an der Flöte.

Erholsame Stunden im Bad erwarten Sie dank sorgfältig gestalteten Mosaik-Kunstwerken an der Wand

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Das nach antiken Schönheitsidealen konzipierte Bad enthält einen Hauch sinnlicher Erotik, die zum Verweilen einlädt

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Hello, Side-Boob.

Fragen Sie nicht, wieso ein altertümlicher Sarkophag Ihr neues Schlafzimmer schmückt, zelebrieren Sie es!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Highlight ist zudem das Home-Cinema mit einem integrierten 60-Zoll-UHD-Fenster

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Der Keller bietet zusätzlich einen Meeting-Room, der dank seiner Atmosphäre oft zu schnellen Geschäftsabwicklungen führt

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Auf der Toilette und Lust auf einen «Dom Perignon»? In Zukunft ein Problem, für das Sie lediglich ein müdes Lächeln übrig haben werden

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Die Einrichtung des Vormieters kann unentgeltlich übernommen werden

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Sexual Crusader 7000 (Occasion) inklusive!

Als absolute Innovation gilt das zweistöckige Bad, das Ihren Stuhlgang zur Thronbesteigung macht

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Im gemütlichen Wohnzimmer lässt es sich prima über Schutzgeld-Territorien, Vendetten und Allianzen plaudern

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Ein Traum in Muster erwartet Sie im Master-Bedroom

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Das stimmige Interieur des Wohnzimmers schreit förmlich nach zahllosen Stunden des fröhlichen Beisammenseins

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Der ausgebaute Keller ist eine Spielwiese für Erwachsene: Sport und Musik in einem inspirierenden Ambiente

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Die Vormieter haben diese Gegend und das Haus hier geliebt!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Das skandinavische Einrichtungskonzept «Åll-in-Øne» gilt als Zukunft des städtischen Wohnens

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Lauschig ist das Wort, das einem sofort in den Sinn kommt, wenn man das Wohnzimmer im Westflügel betritt – völlig zurecht, wie Sie hier sehen

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Achtung: Dies ist lediglich ein Einrichtungsvorschlag. Die Kinderbeine sind im Objekt nicht enthalten.

Ein Bad, das Bad und Gesellschaftskritik in einem ist. Konzeptname: «Gettin' Shit Done 24/7 (2017)»

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Versöhnlich geht es auf der Duplex-Toilette zu und her. In Gemeinsamkeit den Stuhlgang verrichten – ein Traum, der bald Ihrer sein könnte!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Finden Sie sich selbst (oder nie wieder raus) in diesem existenzialistisch angehauchten Bad

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Ein entspanntes Bad in der Badewanne im Brünneli der Brünnewanne, einem vom Minimalismus inspirierten Erlebnis-Bad

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Das Bestehen auf Privatsphäre gilt seit der Renaissance als Bekundung von Schwäche. Dieses Bad ist eine Hommage an den Mut!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Toilette, Bidet und Sessel: Dieses Bad bietet alles, was man sich auf einer Toilette wünscht

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Eine Neuheit auf dem Markt ist das WC-Modell «Limousin X-clusive C-Klasse», das selbstverständlich zur Standardausstattung dieser Wohnung gehört

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Seien Sie Tag für Tag dabei, wenn sich die Titanen aus zwei Welten duellieren

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Bild

Sind auch Sie ein ehemaliger Diktator, der seinen Wohnstandard in Sachen Stil und Einrichtung noch nicht ändern will?

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Effizientes Wohnen an zentraler Lage – Wohnkonzept nach Feng Shui!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Für die, die es luxuriös mögen: Eigener Indoor-Pool – Check!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Heissbegehrtes Eigenheim mit lauschigem Garten, Klettergerüst für die Kleinen inklusive!

Bild

bild: terriblerealestateagentphotos

Terrible Real Estate Agent Photos

Für alle, die das ganze Sammelsurium an Immobilien-Skurrilitäten geniessen wollen, hier findet ihr die (grandiose) Website www.terriblerealestateagentphotos.com

(jdk)

Ganz in diesem Sinne eigentlich: Dumme Menschen, die dumme Dinge tun (:

Für alle, die es in eine dieser Top-Immobilien zieht: 10 Zügel-Typen des Grauens

Play Icon

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

QDH: Huber hat Grindweh. Mal sehen, ob es nach dem Quiz noch schlimmer wird

Link zum Artikel

10 Spiele, die bei den Amis gerade voll angesagt sind

Link zum Artikel

Und NUN: Erkenne den Rockstar an der Beule!

Link zum Artikel

15 Bilder und GIFs aus der Kategorie «Genug Internet für heute»

Link zum Artikel

Komm, wir kaufen uns eine Insel! Wir haben 8 der coolsten für dich ausgesucht

Link zum Artikel

Wenn Verkäufer ehrlich wären... (wären sie gar nicht so freundlich)

Link zum Artikel

Über 30 lustige Tiere, um das Warten auf das Weekend zu verkürzen

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge tust, bist du ein richtiger Tubel*

Link zum Artikel

Zwei Schweizerinnen drehen eine Simpson-Hommage – und begeistern YouTube

Link zum Artikel

Ich bin wieder da! Hallo. PICDUMP. 🥳

Link zum Artikel

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Link zum Artikel

«Irgendwann hütet man Hamsterherden, obwohl man eigentlich Umsatz machen müsste»

Link zum Artikel

7 Situationen, die jeder kennt, der mit einem Schrittzähler lebt

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Weil du das genau JETZT brauchst: Die 23 lustigsten (und fiesesten) Fails der Woche

Link zum Artikel

Siehst du den Fehler? 14 irrsinnige Insta-Fails von Influencern und Möchtegerns

Link zum Artikel

QDH: Huber ist wieder da! Irgendwie

Link zum Artikel

Der Fotobeweis: So viel besser isst du in der Business Class. Oder gar First Class.

Link zum Artikel

16 Cocktail-Gläser, bei denen du nur noch «WOW!» sagst (und auch: «WTF?»)

Link zum Artikel

So sehen die Menschen der «ersten» Memes heute aus

Link zum Artikel

Und nun, zum Schulstart: Wenn Lehrer ehrlich wären

Link zum Artikel

1 Rätsel + 24 Tierbilder, damit der Freitag schneller vorübergeht. WER IST DABEI?

Link zum Artikel

Spider-Man und Marvel: Kommt es zur Scheidung? Und wenn ja: OH NEIN!!!

Link zum Artikel

PICDUMP! (Und bald keine Ferien mehr ... 😓)

Link zum Artikel

Schnürlischrift? «Das sind alles unwichtige Buchstaben»

Link zum Artikel

Handy vergessen ist Pipifax! Das sind die 7 schlimmsten Gefühle in unserem Alltag

Link zum Artikel

So wird der neue James-Bond-Film heissen

Link zum Artikel

Jede Situation auf deinem ehemaligen Pausenplatz – in einer Zeichnung

Link zum Artikel

24 lustige Fails für mehr Spass am Dienstag! Jetzt!

Link zum Artikel

Sturm crasht Filmeabend: Dann bringt er dutzende Matratzen zum Tanzen

Link zum Artikel

Hier kommen 28 Dinge, die dich sentimental machen, wenn du ein 80er/90er-Schulkind warst

Link zum Artikel

Du bist ein Escape-Room- und Rätselfan? Wir haben 5 Spiele für dich getestet

Link zum Artikel

15 Comics von Zucker-Herzen, die schonungslos aufzeigen, wie die Gesellschaft funktioniert

Link zum Artikel

Die wohl coolste Fussnote der Automobilgeschichte: Mini-Jeeps!

Link zum Artikel

«Habe den Herd ausgemacht»: So verhindert ein Paketbote einen Brand in einer Kita

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

Hier kommen die lustigsten Tier-Bilder der Woche – Fails inklusive! 😸

Link zum Artikel

Zu 50 Jahre Woodstock gibt's Bilder, Bilder und noch mehr Bilder ... und ein paar Videos

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

23
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
23Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Capy aka PHI (formerly known as Pat the Rat) 21.03.2019 19:06
    Highlight Highlight Das Beste an der Nummer 5 habt Ihr verschwiegen:
    SAUNA INKLUSIVE !!!
  • Paternoster 21.03.2019 07:28
    Highlight Highlight Bei Bild eins gleich die KESB einschalten. Diese Eltern sind krank und das wird gefährlich fürs Kind.
  • Darkside 20.03.2019 19:12
    Highlight Highlight Also der Keller mit dem Pentagramm und dem Fireplace wirkt doch ganz nett. Da liesse sich was draus machen.
  • Shikoba 20.03.2019 15:29
    Highlight Highlight Diese Puppen sind voll unheimlich 😱🤪
  • Triple 20.03.2019 13:06
    Highlight Highlight Möbliertes Wohn-Klo mit Kochnische :-)

    Ich habe Bauchweh vor lachen :-)
  • Bruno Wüthrich 20.03.2019 11:19
    Highlight Highlight Nummer 32 steht in direkter Konkurrenz zu Nummer 27. Während man bei der 27 nebeneinander sitzt, verrichtet man bei 32 die Geschäfte hintereinander (räumlich betrachtet).

    In Kombination mit der Nummer 30 bekäme das Ganze noch eine zusätzliche Dimension.
    • Chriguchris 20.03.2019 11:51
      Highlight Highlight Da müsste man fast schon Emma Amour für eine Testreihe gewinnen.
  • Mijasma 20.03.2019 11:06
    Highlight Highlight Ich habe schon lange nicht mehr so gelacht. Die Kommentare sind so Gut wie die Bilder. Danke
  • Chriguchris 20.03.2019 10:49
    Highlight Highlight In der Wohnung in welcher ich in den 80ern aufwuchs war die Badewanne in der Küche. Das war praktisch wenn der Boiler nicht lief.
  • Der_Infant 20.03.2019 10:16
    Highlight Highlight Ich kenne einige Leute die sich in Nummer 5 pudelwohl fühlen würden.
    Da muss man Netflix nicht mal beim Duschen unterbrechen und kochen, ausser Ramen, wird eh überbewertet xD
  • Don Huber 20.03.2019 09:48
    Highlight Highlight Nr. 18 ist cool. Ich will auch so ein Scheisshaus bei dem man die Treppe raufgehen muss. Aufblasbare Krone hab ich bereits.
  • Ratzupaltuff 20.03.2019 09:34
    Highlight Highlight Das bei Nr 10 keine Flöte im Spiel ist sehen alle anderen auch oder?
    Das war Sarkastisch oder ?

    Hatt jemand ein Schild haha
    • Johnny Marroni 20.03.2019 10:40
      Highlight Highlight ... nein? Was hält er dann in den Händen? 🤔
    • Guybrush Threepwood 20.03.2019 11:41
      Highlight Highlight Er hält eine Digicam/Natel in der Hand und macht ein Foto. Das Flötenähnliche gehört zum Kunstwerk an der Wand.
  • Cpt_so_mal_so 20.03.2019 08:46
    Highlight Highlight "Das Bestehen auf Privatsphäre gilt seit der Renaissance als Bekundung von Schwäche." Lieblingsargument der Pro_Polizeistaat Parteien.
  • Hallo I bims. Ein AfterEightUmViertelVorAchtEsser 20.03.2019 08:20
    Highlight Highlight Nr. 14:
    Wenn man in Baden wohnt. Direkt neben Guschti und Köbi. 😁

    https://www.watson.ch/schweiz/justiz/221388562-nachbarschaftsstreit-in-baden-ag-artet-in-kriegsgetuemmel-aus
  • x4253 20.03.2019 07:25
    Highlight Highlight Sexual Crusader 7000😂
  • 3,2,1... vorbei 20.03.2019 07:17
    Highlight Highlight Sind bei der 31 der Fressnapf dabei?
    Dann könnte ich während der Hund isst...
    Ach lassen wir das.

    Echt ein paar Highlights dabei.
    Und die Toilette / Küchenkombination gibt es anscheinend doch noch öfters als man glaubt.
    Wer bitte kommt auf so eine Idee?
    • kupus@kombajn 20.03.2019 08:00
      Highlight Highlight In vielen Ländern sind solche Microwohnungen mit Küche-/Bad-Komibination gerade in grösseren Städten nicht so unüblich.

      Anfang 1990er habe ich in Paris jemanden mit so einer "Wohnung" kennengelernt. Ein Raum von ca. 20 m2. Kochnische, Kühlrschrank, Dusche, Waschbecken, kleiner Tisch mit 2 Stühlen, 2-er-Schlafsofa und eine Kommode. Die WC-Schüssel war dann aber immerhin mit einer dünnen, schwebenden Trennwand aus Gips (oder war es Karton?) etwas separiert. Die Geräusche und Gerüche vermochte die Trennwand natürlich nicht vom Rest der Wohnung fernzuhalten.
    • Pingupongo 20.03.2019 08:09
      Highlight Highlight Da spart man sich einen zusätzliche wasser/abwasser anschluss. Voll praktisch
    • Mittelpunk0 20.03.2019 08:11
      Highlight Highlight Nur ein Wasseranschluss benötigt
  • P. Zwackelmann 20.03.2019 07:06
    Highlight Highlight Nr 22 erinnert mich irgendwie an Schweigen der Lämmer🧐
    • Ich hol jetzt das Schwein 20.03.2019 12:50
      Highlight Highlight Mich an Pulp Fiction...

22 Touristen aus der Hölle, die Respekt vor gar nichts haben

Massentourismus und Lokalkultur vertragen sich per se nicht. Doch dann gibt es noch vereinzelte Vollidioten (und nein, für dieses Wort muss man sich in diesem Kontext nicht entschuldigen), welche diese Divergenz auf die Spitze treiben.

Das Phänomen ist definitiv kein Novum: Touristen kommen in Massen, reissen sich alles unter den Nagel, was als «authentisch» gilt, glauben für ein paar Tage (oder Stunden) wie locals zu leben, steigen in ihre Cars und hinterlassen eine malträtierte Lokalkultur, geschunden von ihrer Ignoranz.

Ein Beispiel hierfür lieferte letztens eine Influencerin, die sich in Bali mit heiligem Wasser bespritzen liess – ein Affront erster Güte für die lokale Bevölkerung. Auch in Europa fürchten sich immer …

Artikel lesen
Link zum Artikel