DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nur ein Jahr im Amt

Vancouver Canucks feuern ihren Trainer nach enttäuschender Saison



Nach nur einer Saison haben die Vancouver Canucks Coach John Tortorella entlassen. Der 55-jährige Amerikaner unterschrieb vor einem Jahr einen Fünfjahres-Vertrag. Der NHL-Klub des Schweizer Internationalen Yannick Weber verzeichnete das schlechteste Abschneiden seit 15 Jahren, was auch auf viele Verletzungen zurückzuführen ist.

Die Canucks verpassten die Playoffs der Western Conference als Fünfter der Pacific Division deutlich, was es Weber ermöglichte, bereits früh für die anstehende WM in Weissrussland zuzusagen. (si/qae)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Im längsten Eishockeyspiel der Welt fallen in klirrender Kälte 5177 Tore

Eishockey ist Kanadas Nationalsport und für einen wohltätigen Zweck wird daraus ein Ausdauersport. Mehr als zehn Tage lang «chneblen» 40 Spieler am Stadtrand von Edmonton nonstop, um Geld im Kampf gegen den Krebs zu sammeln. Umgerechnet 1,3 Millionen Franken kommen dabei zusammen. «Wir sind überwältigt», freute sich eine der Organisatorinnen, Kate Gallagher.

251 Stunden, 30 Minuten und 56 Sekunden dauerte die Partie, die als längstes Eishockey-Spiel der Welt ins Guinness Buch der Rekorde soll. …

Artikel lesen
Link zum Artikel