DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Auch als Nati-Star sieht man auf den Fotos nicht immer gut aus.<br data-editable="remove">
Auch als Nati-Star sieht man auf den Fotos nicht immer gut aus.
bild: twitter/Yannsommer1

#PaniniLeaks: Diese Entwürfe schafften es nicht ins Heft

21.03.2016, 10:0831.03.2016, 12:24
Falschmeldung
Satire - (fast) kein Wort ist wahr!
Bild: twitter/Yannsommer1

Das Panini-Sammelfieber hat wieder begonnen. Die Nati-Stars waren für uns extra im Fotostudio. Stundenlang posierten sie in ihren besten Posen, nur um uns eine Freude zu machen. Das Resultat lässt sich jedenfalls sehen. Doch bevor die perfekten Bilder im Kasten waren, gab es auch einige Fehlversuche ... Unserer Sportredaktion wurden heimlich die Abzüge der misslungenen Fotos zugespielt. Vorhang auf:

Yann Sommer

Roman Bürki

Stephan Lichtsteiner

Johan Djourou

Fabian Schär

Timm Klose

Michael Lang

Ricardo Rodriguez

François Moubandje

Valon Behrami

Gökhan Inler

Granit Xhaka

Blerim Dzemaili

Pajtim Kasami

Valentin Stocker

Xherdan Shaqiri

Breel Embolo

Mehr über die Nati

Admir Mehmedi

Haris Seferovic

Josip Drmic

Bonus

Alle Panini-Bilder von Schweizer EM-Teilnehmern

1 / 78
Alle Panini-Bilder von Schweizer EM-Teilnehmern
quelle: https://issuu.com/s_gramosli/docs/panini_album_1996
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Splinter
21.03.2016 10:32registriert Dezember 2015
Bei Dzemaili hat eure Quelle gelogen. CFC Genua spielt nicht in Deutschland
441
Melden
Zum Kommentar
6
FCSG-Präsident Matthias Hüppi: «Ich möchte nicht der Hero von Bern sein»
Matthias Hüppi hat mit dem FC St. Gallen zum zweiten Mal in Folge einen bewegenden Cup-Final verloren. Am Tag nach dem schmerzhaften 1:4 gegen Lugano und den teilweise heiklen Vorfällen im Zuschauersektor spricht der Präsident der schwer enttäuschten Ostschweizer im Interview mit der Nachrichtenagentur Keystone-SDA über seine Gefühlslage.

Hinter Ihnen liegt ein aufwühlender Sonntag.
Matthias Hüppi: Es war in der Tat sehr eindrücklich und aufwühlend. Ich bin am Sonntag schon frühmorgens in das grünweisse Meer eingetaucht und spazierte mit den Fans vom Bahnhof zum Stadion. Die Leute schätzten es sehr, dass ich mich nicht in irgendeiner Limousine zum Spielort chauffieren liess, sondern alles vor Ort aufsog. Dazu musste mich allerdings niemand überreden, ich war gern Teil dieser grünweissen Völkerwanderung, die nach meiner Beurteilung absolut friedlich und fröhlich vonstattenging.

Zur Story