DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Onlinehandel

Alibaba-Börsengang wird noch grösser

16.09.2014, 01:1016.09.2014, 11:23

Der Rekord-Börsengang von Chinas führendem Online-Händler Alibaba fällt noch grösser aus als zunächst geplant. Das Unternehmen hob die Preisspanne auf 66 bis 68 Dollar je Aktie an, wie am Montag aus Dokumenten der Börsenaufsicht SEC hervorging.

Mehrere mit der Situation vertraute Personen hatten bereits zuvor gesagt, wegen «überwältigender» Nachfrage von Investoren wolle der Konkurrent von Amazon seine Aktien teurer anbieten. Die Erstemission (IPO) von Alibaba ist die grösste eines Technologieunternehmens überhaupt. Das Debüt an der New Yorker Börse ist für Freitag vorgesehen.

Das Unternehmen teilte am Montag weiter mit, die Zahl der auszugebenden Aktien werde nicht geändert. Alibaba bietet insgesamt 320 Mio. Anteilsscheine an. Schon damit würde Alibaba den Börsengang von Facebook im Mai 2012 mit einem Volumen von 16 Mrd. Dollar in den Schatten stellen. Mit dem IPO-Erlös will Alibaba unter anderem seine Expansion vorantreiben. (kad/sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter