Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Spanien

Hunderte ergreifen vor Waldbrand an Costa del Sol die Flucht 



epa04290256 Two helicopters spread water over a the area during a forest fire next to the village of Competa, in Costa del Sol, southern Spain, 29 June 2014. The fire, which broke out in Sierra de Tejada hills, caused several residents to be evacuated.  EPA/CARLOS DIAZ

Bild: EPA/EFE

Am Rande eines Waldgebietes an der südspanischen Costa del Sol hat am Sonntag ein schwerer Brand gewütet. Wie die Behörden mitteilten, mussten aus der historischen Ortschaft Competa, 50 Kilometer östlich von Malaga, rund 600 Einwohner in Sicherheit gebracht werden

An dem Einsatz zur Eindämmung des Waldbrandes waren mehr als hundert Feuerwehrleute beteiligt. Sie wurden von Löschflugzeugen und -helikoptern unterstützt. Die Einsatzkräfte versuchten zudem, ein Übergreifen des Brandes auf den Nationalpark Sierras de Tejeda zu verhindern. (rey/sda/afp) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter