Food
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So vegan isst die Schweiz

«Vegetarisches Essen gibt es heute fast überall – Veganer haben es deutlich schwerer»

Zwei Initiativen sollen in der Schweiz die Vegetarismusdebatte anstossen. Der Trend, sich vegetarisch oder gar vegan zu ernähren, wächst stetig. Wie fleischlos ist unser Land bisher?



Die beiden Initiativen von Sentience Politics, die in der Stadt Bern und im Kanton Basel-Stadt lanciert werden, verlangen, dass vegetarische und vegane Ernährung in den Kantinen von Verwaltungseinrichtungen und Schulen gefördert werden. Zudem sollen Anreize für Weiterbildungen in diesem Bereich für Köche angeboten werden (siehe Infobox).

Reagiert wird damit auf den wachsenden Trend, sich fleischlos zu ernähren oder gar gänzlich auf tierische Produkte zu verzichten und damit vegan zu leben. In den verschiedensten Lebensbereichen gibt es berühmte Vorreiter wie zum Beispiel Steve Jobs, Bill Clinton, Mike Tyson, Natalie Portman oder Alanis Morisette. Die von Huffington Post zusammengestellte Liste von 14 bekannten Veganern zeigt ausserdem, dass es sich dabei – entgegen dem Klischee – ganz und gar nicht um ein typisch weibliches Phänomen handelt.

Status quo in der Schweiz

Doch wie gut lebt es sich in der Schweiz als Vegetarier oder Veganer? Wir werfen einen Blick auf das hiesige Angebot: Im Internet findet man verschiedene Homepages, die Listen über Restaurants führen, die vegetarische und oder vegane Gerichte anbieten. Während die von der «PETA» zur Verfügung gestellte Liste gerade mal 26 Einträge für die gesamte Schweiz beinhaltet, ist die der «Veganen Gesellschaft Schweiz» schon etwas länger. 

A member of People for the Ethical Treatment of Animals (PETA) holds a placard at a small rally to urge Malaysians to switch to a healthy humane and eco-friendly vegetarian diet, in Kuala Lumpur, Tuesday, June 7, 2011. (AP Photo/Vincent Thian)

Bild: AP

Am ergiebigsten ist die Aufstellung von «Happy Cow»: Hier wird unterschieden nach «Veg-Friendly» und «100 % Vegetarian & Vegan» Restaurants. In der ersten Kategorie liefert die Homepage 176 Ergebnisse. In der noch enger gefassten Klassifizierung sind es immerhin noch 105 Treffer. Dass diese Liste so lang ist, liegt daran, dass es sich um eine von den Usern generierte Zusammenstellung handelt. Andere Auflistungen entstehen nur dadurch, dass die Restaurants selbst um einen Eintrag bitten.

Raeumlichkeiten des Vegetarier-Restaurant Tibits von Rolf Hiltl im Seefeld Zürich. (Aufnahme Februar 2002). (KEYSTONE/MARTIN RUETSCHI)

Vegetarierrestaurant «Tibits» in Zürich. Bild: KEYSTONE

Veganes Essen ab 2015 auch an der Uni Zürich

Eine wirklich abgeschlossene Liste gibt es laut Cristina Roduner von der Veganen Gesellschaft Schweiz jedoch nicht: «Für Vegetarier gibt es heutzutage eigentlich überall etwas im Angebot. Veganer haben es da schon deutlich schwerer. Doch insgesamt hat sich in den letzten zwei Jahren in dem Bereich sehr viel getan.» Gemeint sind damit einerseits die spezialisierten Restaurants, die in letzter Zeit vermehrt aus dem Boden geschossen sind, andererseits gab beziehungsweise gibt es auch Initiativen an zwei Schweizer Universitäten. 

Im Jahr 2012 wollte Chemie-Doktorand Jens Hermes in der Basler Universitätskantine fleischlose Gerichte fest verankern. Zwar konnte er seinen Plan nicht gänzlich umsetzten – immerhin zweimal pro Woche steht den Studenten jetzt aber ein veganes Gericht zur Auswahl. Auch in Bern steht den Studis wöchentlich ein veganes Gericht zur Verfügung. An der Uni Zürich soll Anfang 2015 eine zusätzliche Cafeteria eröffnet werden, die ausschliesslich vegetarische und vegane Küche anbietet. An Schweizer Schulen ist bisher noch nichts in diese Richtung bekannt. Das soll sich mit den beiden Initiativen ändern.

Grossisten widmen sich dem Thema

Ein weiterer Aspekt, der die grosse Nachfrage nach vegetarischen, aber vor allem auch veganen Produkten bestätigt, sind die aktuellen Anfragen, die bei der Veganen Gesellschaft Schweiz eingehen: «Viele Restaurants, aber auch Grossisten lassen sich von uns beraten, weil sie ihr Sortiment erweitern wollen», so Roduner.

Welche Unternehmen das genau sind, darf Roduner noch nicht verraten, aber «die Lebensmittelfirmen wollen ihr Angebot auf Veganer und Flexitarier zuschneiden. Letztere sind Personen, die sich zwar pflanzenbetont ernähren, aber dennoch hin und wieder ein Stück Fleisch oder Käse essen oder ein Glas Milch trinken.» Insgesamt spiele das Thema bewusste Ernährung heute eine deutlich grössere Rolle als früher.

Initiativtext Bern:

1. Die Stadt fördert die Ausweitung des vegetarischen und veganen Ernährungsangebots in ihren Verwaltungsträgern. Sie setzt sich für die Einführung von täglichen veganen Menüalternativen in jenen Verpflegungseinrichtungen ein, welche mehr als ein Menü zur Auswahl haben. 

2. Die Stadt ergreift geeignete Massnahmen, um in den Verpflegungseinrichtungen ihrer Verwaltungsträger den Absatz vegetarischer und veganer Menüs zu fördern.

3. Die Stadt schafft geeignete Anreize dafür, dass sich Köchinnen und Köche in der Zubereitung vegetarischer und veganer Gerichte weiterbilden und sorgt andererseits im Rahmen ihrer Möglichkeiten dafür, dass Schülerinnen und Schüler sowie Hauswirtschaftslehrpersonen mit der Zubereitung vegetarischer und veganer Gerichte vertraut werden.

In Initiativtext für den Kanton Basel-Stadt finden Sie hier.

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

Link zum Artikel

Coronavirus: Bereits 56 Todesopfer 

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Federer schlägt Fucsovics nach Fehlstart souverän

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

123
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

95
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

67
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

116
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

181
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

57
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Coronavirus: Bereits 56 Todesopfer 

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Federer schlägt Fucsovics nach Fehlstart souverän

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

90
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

123
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

95
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

67
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

116
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

181
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

57
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Coronavirus: Bereits 56 Todesopfer 

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Federer schlägt Fucsovics nach Fehlstart souverän

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

90
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Le_Urmel 09.10.2014 16:44
    Highlight Highlight Snickers und Mars und Coca Cola sind vegan, aber fahren eigentlich Veganer Auto (diese Frage interessiert mich echt), Benzin ist ja auch nichts anderes als tote Tiere?
  • Ahed 04.04.2014 08:37
    Highlight Highlight Vegetarisches Essen ist ok aber vegan nicht.Reine Vegane Ernährung ist ungesund.Bei schwangeren Frauen wird geraten dass sie auf vegan verzichten.Nun soll man also eine ungesunde Ernährung fördern?
    Bei Zucker und Fett macht man ein Geschrei es ist ungesund.Bei Vegan kein Kommentar dazu.
    • Raphael Bühlmann 05.04.2014 17:15
      Highlight Highlight Vegane Ernärung ist ganz bestimmt nicht ungesund! Sie ist durchaus anspruchsvoll, da es schwieriger ist, an ausreichend Vitamin B12 zu kommen.
      Auch vegetarische und omnivore Ernährungsweisen sind nicht per se gesund oder ungesund.
      Gruss von einem Omnivoren, der sich gerade an veganer Ernährung versucht
  • Rondi 03.04.2014 12:50
    Highlight Highlight Der Markt reguliert das von selbst. Wenn es genügend Veganer gibt, gibt es auch ein entsprechendes Angebot. Die sektiererischen Veganer, die trotz Hype eine kleine Gruppe sind, möchten mit dieser Forderung ein überproportionales Angebot erkämpfen, das sich für die Wirte aber nicht lohnen wird, da dann ein Ungleichgewicht von Angebot und Nachfrage besteht.
  • der nörgler 03.04.2014 08:20
    Highlight Highlight laktose-intolerante, zöliakie-betroffene, muslime (halal-produkte) und juden (koschere speisen) haben es noch deutlich schwerer, auswärts essen für sich zu finden. fordern sie deswegen gleich, dass überall ein solches menu angeboten werden muss? das argument der veganer, man müsse das menu ja dann nicht essen greift zu kurz. denn wenn jeder (wie oben genannt) die gleichen rechte einfordert ist das gar nicht mehr umsetzbar.

Neue Studie zeigt: So viel Mikroplastik schmierst du dir täglich ins Gesicht

Man sieht ihn nicht, aber er ist fast überall: Laut einer neuen Untersuchung steckt fast in jedem dritten Kosmetikartikel Kunststoff.

Einmal Duschen, einmal die Haare waschen und schon strömen hunderttausende Plastikteilchen in den Abfluss. Die nächste Ladung Kunststoff streichen wir uns beim Wimperntuschen oder mit der Sonnencreme auf. Und tragen sie dann den ganzen Tag im Gesicht. Eine neue Studie zeigt nun, wie verbreitet Plastik in Kosmetikprodukten ist.

Meeresvögel, Waale oder Delphine mit einem Bauch voller Plastikmüll oder riesige Plastikansammlungen mitten im Meer: Bilder wie diese hat heute jeder schon gesehen. Doch …

Artikel lesen
Link zum Artikel