How to watson
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

Virale Brüller à gogo

Unser neuer Service: «Hot on watson» – damit du keine heisse Story mehr verpasst

Viele watson-Geschichten werden auf Facebook und Twitter tausendfach geteilt. Von «25 Fotos von Katzen und Hunden, die sich gegenseitig als Kissen benutzen» über «Schtiik, Sönrais und 16 andere Wörter, die wir Schweizer gerne mal falsch aussprechen» bis hin zu «11 Dinge, die du über die ‹Stellwerkstörung› wissen musst»: Mit dem neuen Push-Alert-Service verpasst du keine der Storys mehr, die wahnsinnig oft geliked und geteilt werden.  

Wie geht das?

In der watson-App rechts oben auf die farbigen Linien klicken, um zu den Einstellungen zu gelangen. Dann ganz unten auf «Push-Einstellungen» gehen und den Schalter bei «Hot on watson» auf «Ein» stellen. Fertig. 

Animiertes GIF GIF abspielen

Und wie viele Pushs kommen dann pro Tag?

Keine Angst: Wir spammen niemanden zu. Pro Tag werden wir 3 oder 4 Geschichten schicken. Solche, die am meisten Wellen werfen. Vielleicht gibt es aber auch Tage, an denen keine kommen. Dann arbeiten wir gerade wieder an trolligen, lustigen oder hammermässigen Geschichten.

Funktioniert das auch ohne App?

Nein, weil ohne App können wir dir auch keine Push-Nachrichten schicken. Sorry! Die App ist übrigens kostenlos erhältlich im App-Store und in Googles Play-Store.

Kostet das was?

Nein! Keinen Rappen.

Gibt es noch weitere Push-Services?

Ja, neben «Hot on watson» kannst du auch «Breaking News», «Sport» und «Picdump» aktivieren.

(oku)

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Erklärbär

Wer, was, watson? Unsere Geschichte als Video-Clip

3 Leute, eine Idee, Hunderttausende von Fans: Die interessantesten Fakten neusten Player in der Schweizer Medienwelt gibt's im Video.

(oku)

Artikel lesen
Link to Article