Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Netflix hat die Fans der Kultserie «Lucifer» gerade in Ekstase versetzt



Eigentlich sollte «Lucifer» nach der 5. Staffel enden. Zumindest hatte es lange diesen Anschein, denn Netflix schien nicht zu planen, den Teufel in eine sechste Runde zu schicken. Am Dienstagabend hat Netflix nun aber auf Twitter überraschend eine 6. Staffel angekündigt. Im Tweet schreibt Netflix scherzhaft, dass der Teufel es so gewollt habe. Danach sei aber definitiv Schluss. Die kommenden Folgen werden also definitiv das Ende der Serie einläuten.

Wie viele Episoden die finale Staffel haben wird, ist aktuell noch unklar. Nachdem Netflix die Serie übernommen hatte, gab es zuerst zehn neue Folgen, während die kommende 5. Staffel mit 16 Episoden aufwartet. Diese wird übrigens am 21. August 2020 starten.

Teaser Staffel 5:

abspielen

Video: YouTube/We Got This Covered

Leider wohl nicht für Schweizer Fans, denn hierzulande ist die Serie noch immer nicht auf Netflix zu sehen – zumindest nicht auf Deutsch. Wer des Englischen mächtig ist, findet die Serie auch bei Netflix Schweiz. Voraussetzung ist, dass man die Sprache des Accounts auf Englisch umstellt. (pls)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Ein paar Trashfilme gefällig? Voilà!

Exorzismus in der Schweiz

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • HerbertKappel 26.06.2020 15:47
    Highlight Highlight Luzifer ist auf Amazon Prime auf deutsch , zumindest in Österreich ! 🇦🇹
    Leider haben die Staffeln 2-4 die Qualität von Staffel 1 nicht ereicht !

    Die Schauspieler haben sich wirklich bemüht aber die Drehbücher waren ein graus ........äh...ein Horror(film) !🤣

    Hoffentlich wird 5 Staffel besser 🤔 Die Figuren sind super :
    Luzifer der mitfühlende sexsüchtige Teufel
    Luzifer's Bruder
    Luzifer Psychiatererin
    Luzifer Partnerin (in der er verliebt ist)
    Luzifer sexy Untergebene die Wächterin der Hölle
  • Rene Roethlisberger 25.06.2020 11:08
    Highlight Highlight ich freue mich auf die 5. Staffel - wer Englisch kann, sollte Lucifer unbedingt im OT sehen. Ich finde sie so noch besser als auf Deutsch.
  • jeefberky 24.06.2020 23:11
    Highlight Highlight Hello Detective
  • YvesM 24.06.2020 19:52
    Highlight Highlight The devlish face is back!
  • Mooncat 24.06.2020 18:55
    Highlight Highlight Yay!!!!
  • LeVasseur 24.06.2020 18:27
    Highlight Highlight 😍

Review

Eine Schweizerin macht vor 200 Jahren als Mann, Arzt und Sklavenbefreier Karriere auf Kuba

Das Leben der Henriette Favez aus Lausanne ist eine der verrücktesten Geschichten des 19. Jahrhunderts. Jetzt ist sie im Kino zu bestaunen. Mit angehaltenem Atem.

Henriette ist 15, als sie mit einem französischen Soldaten verheiratet wird. Ihre Eltern sind beide tot, sie lebt bei einem Onkel in Paris, er ist ein höherer Militär, sie wächst in einem militärischen Umfeld auf, der Onkel macht sich Sorgen um ihre Weiblichkeit und denkt, dass er diese mit einer frühen Heirat retten könne. Nach drei Jahren stirbt Henriettes Mann im Kampf. Kurz darauf stirbt ihre wenige Tage alte Tochter. Und Henriette nimmt sich das Einzige, was ihr Mann ihr hinterlassen …

Artikel lesen
Link zum Artikel