DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Stranger Things Staffel 3

Bild: Netflix

«Stranger Things» wird für Netflix zum Mega-Hit und bricht sämtliche Zuschauerrekorde



Spätestens in diesem Jahr zeigt sich, dass Netflix mit «Stranger Things» den nächsten grossen Serienhit im Portfolio hat. Bereits zuvor war der Hype um «Stranger Things» gross gewesen, doch in diesem Jahr scheint er grösser denn je zu sein. Das zeigt sich nun auch in den Zuschauerzahlen.

Auf Twitter gab der Streaming-Dienst nun bekannt, dass mit 40,7 Millionen Accounts weltweit «Stranger Things» in den ersten vier Tagen geschaut wurde. Netflix verwendet absichtlich das Wort Accounts, denn wenn man bedenkt, dass ein Account von mehreren Leuten verwendet wird, dürfte die tatsächliche Zuschauerzahl noch viel höher ausfallen.

Netflix zählt einen Account als Zuschauer, wenn damit mindestens 70 Prozent einer Folge geschaut wurden. Noch nie zuvor war eine Serie oder ein Film in den ersten vier Tagen so oft gestreamt worden, teilte Netflix weiter mit. Ausserdem wurde mit 18,9 Millionen Accounts die gesamte Serie bereits komplett gestreamt.

Netflix hatte sich in der Vergangenheit lange nicht zu seinen Zugriffszahlen geäussert. In jüngster Zeit veröffentlicht der Dienst aber immer öfter Streaming-Resultate. So hat beispielsweise Netflix UK damit begonnen, wöchentlich die beliebtesten Serien der Engländer auf Twitter zu posten. Auf Nachfrage von watson teilte Netflix mit, dass für die Schweiz im Moment keine solchen Bestenlisten zur Verfügung stünden. (pls)

Guckst du «Stranger Things»?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Lustige Zeitreise: Mit «Playgirl» durch die 80er

1 / 23
Lustige Zeitreise: Mit «Playgirl» durch die 80er
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Synchronisierte Filme sind eine Unart»

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15 Filme, mit denen du die tristen Regentage tipptopp überstehst

Auf einen dunklen, kühlen Winter folgt im Schweizer Flachland gerne mal ein verregneter, unbeständiger Frühling. Darum ist es wichtig zu wissen, wie du durch diese meteorologisch miese Zeit gut hindurchkommst.

Ein verregneter Tag ist nur so schlimm, wie wir es ihm gewähren zu sein. Ein Regentag ohne gute Filme? Schlimm. Ein Regentag mit 15 guten Filmen? Sensationell. Darum haben wir für euch eine Liste mit Filmen zusammengestellt, die dich in dieser Zeit bestens unterhalten.

Auch wenn Geschmäcker natürlich verschieden sind, so ist die Idee der Filmliste dennoch, dass ein wenig von allem mit dabei ist. Und wie so oft gilt: Der wahre Held der Geschichte ist die Kommentarspalte, in der ihr alles …

Artikel lesen
Link zum Artikel