Polizeirapport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zweijährige stürzt unter in Schaffhausen unter Linienbus

Ein zweijähriges Mädchen ist am Montagnachmittag in der Stadt Schaffhausen unter einen Linienbus gestürzt. Der Unfall verlief glimpflich. Das Kind wurde nur leicht verletzt.

Zu dem Unfall kam es, als ein 45-jähriger Chauffeur auf der Lochstrasse in Richtung Birch fuhr, wie die Schaffhauser Polizei am Dienstag mitteilte. Bei der Bushaltestelle Plattenweg wartete eine Frau mit ihren beiden Kindern. Die Zweijährige riss sich plötzlich von ihrer Mutter los, geriet ins Stolpern und stürzte unter den heranfahrenden Bus.

Dabei wurde der linke Fuss des Mädchens eingeklemmt. Aber der Chauffeur reagierte geistesgegenwärtig. Er setzte den Bus leicht zurück und konnte so die Zweijährige aus ihrer misslichen Lage befreien. (sda)

Mehr Polizeirapport: