Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Moll, das verhebet! – 21 Menschen, die Probleme mit simpler Brillanz beheben

Das Leben ist eigentlich nur ein zeitlicher Abschnitt, in dem ein Problem nach dem anderen behoben wird. Oder so. Jedenfalls schadet es sicherlich nicht, wenn wir unsere Scheuklappen etwas aufreissen und den Problemen kreativer begegnen.



Es braucht nicht viel, bis ein Problem entsteht. Gerade in unserer Wegwerfgesellschaft, in der Produkte aufs Scheitern in absehbarer Zeit getrimmt scheinen. Was wir dadurch vergessen, ist, dass die meisten dieser Probleme eigentlich simpel zu beheben wären. Eben. Konjunktiv.

Die folgenden 21 Bilder zeugen von Menschen, die sich vom Konjunktiv getrennt und Dinge schlicht und simpel behoben haben. Auch wenn es empfohlen wird, diese «Hacks» nicht nachzuahmen, so geben sie vielleicht ein bisschen Inspiration. Oder immerhin seichte Unterhaltung für einen guten Start in den Tag.

Es gibt keine kaputten Fahrräder, es gibt nur zu wenig Vorstellungskraft:

Bild

Bild: imgur

Nicht die Brille ist von schlechter Qualität, sondern deine Lösungsansätze:

Bild

Bild: imgur

Die Antwort auf die Frage, was du mit all den 48 gesammelten 3D-Brillen machen könntest:

Bild

Bild: reddit

«Ich hänge den Beamer an die Decke, sobald ich eine gute Bohrmaschine zur Hand habe» ist ab jetzt keine valide Ausrede mehr:

Bild

Bild: imgur

Stinkende Schuhsohlen – Symptom einer beschränkten Lösungsorientierung:

Bild

bild: imgur

Elektro-Zahnbürste kein Akku mehr? Na und?

Bild

Bild: imgur

Krawattennadeln sind letztlich nicht mehr als eine Frage der Kreativität:

Bild

bild: imgur

Kein Bad nehmen, weil der Wasserhahn der Wanne nicht mehr geht, ist in etwa dasselbe, wie vor dem Startschuss bereits aufgeben:

Bild

Bild: imgur

Selbiges gilt für Duschen:

Bild

Bild: imgur

Wie sollen sich dir denn Tür und Tor öffnen, wenn du bei der Türklinke bereits an den Anschlag kommst?

Bild

bild: imgur

WC-Rollen-Halter kann auch als Teil der Ingenieurskunst betrachtet werden:

Bild

bild: imgur

Licht ist Licht. Keine Ausrede:

Bild

Bild: imgur

Sich vom Regen bezwingen lassen? Einfaltspinsel vielleicht:

Bild

Bild: imgur

Dito ...

Bild

Bild: imgur

Manchmal muss auch einfach der Schein das Sein bewahren:

Bild

Bild: imgur

Es gibt nicht zu wenige Schüsseln, es gibt nur zu wenig Einfallsreichtum:

Bild

bild: imgur

Es ist nicht der Auspuff, der zu tief hängt, sondern dein Horizont:

Bild

Bild: imgur

Auch der Garten soll, nein, darf nicht unter deiner Einfallslosigkeit leiden:

Bild

bild: imgur

Waschmaschinen mit Türdefekt sind Spielwiesen für den konstruktiven Geist:

Bild

bild: imgur

Ein Kratzer ist eigentlich nichts anderes als eine Chance:

Bild

Bild: reddit

Wer kein Boot hat, hat einfach zu wenige Ideen:

Bild

Bild: imgur

(jdk)

Menschen, die aus der Zukunft grüssen

«Benutzt euer Gehirn! F***!»

Play Icon

Abonniere unseren Newsletter

24
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
24Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mia_san_mia 15.09.2019 05:50
    Highlight Highlight Was hat den Lilie geschrieben, dass das gelöscht wurde? Bei so einem lustigen Artikel 🤔
  • 3-blettligs-chleeblatt 14.09.2019 20:09
    Highlight Highlight Stalkt ihr etwa meinen Mann 🤔?
  • Al Paka 14.09.2019 14:57
    Highlight Highlight 🤔
    Benutzer Bildabspielen
  • Füürtüfäli 14.09.2019 10:50
    Highlight Highlight Kein Klo auf der Baustelle? Dann bau dir selber ein Klo 🤷‍♀️
    Benutzer Bild
    • Magd 14.09.2019 15:25
      Highlight Highlight hammer
    • pamayer 15.09.2019 00:58
      Highlight Highlight Spülung??
      Oder einfach "Hut" leeren?
  • leu84 14.09.2019 09:17
    Highlight Highlight MacGyver und B.A. Baracus wären stolz auf diese Leute :D
  • wolge 14.09.2019 09:07
    Highlight Highlight Schade sind wir hier in der „Fun“ Ecke. Das Thema Problem vs Symptom wäre durchaus einen intellektuellen Artikel wert.

    Gerade im Geschäft, im Verein, in der Familie oder in der Gesellschaft sind viele, vermeintliche Probleme in Tat und Wahrheit bloss Symptome.

    Symptome zu bekämpfen resp. zu lösen ist jedoch schlicht nicht nachhaltig. Solange das eigentliche Problem nicht gelöst ist, werden einfach neue Symptome auftauchen.

    Vor lauter Symptomen das wahre Problem zu erkennen ist jedoch mitunter sehr schwierig...
    • plaga versus 14.09.2019 14:14
      Highlight Highlight Wolge, es menschelt halt.
      Stillstand wäre auch ein Symptom bzw. ein Problem, nicht wahr?
    • wolge 14.09.2019 17:45
      Highlight Highlight @plaga versus: Keine Ahnung wie du auf Stillstand kommst.

      Das Gegenteil ist der Fall. Man soll den vermeintlichen Problemen auf den Grund gehen um das eigentliche Problem zu erkennen und dieses dann an zu gehen.

      Hirnlos auf Aktivismus zu setzen und Symptome zu bekämpfen ist wie gesagt weder effektiv noch nachhaltig. Im Gegenteil. Es verbrennt viel Energie und Geld ohne das Problem zu lösen.

      Erleben wir so in der Politik und oft auch in Unternehmen
    • wolge 14.09.2019 17:46
      Highlight Highlight @Jesus Quintana: Ich glaub du hast meinen Beitrag einfach nicht verstanden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Imfall 14.09.2019 08:36
    Highlight Highlight Bild 8 könnte auch "Volle Badewanne in der halben Zeit" bedeuten
  • fools garden 14.09.2019 08:36
    Highlight Highlight Die Schuheinlagen...gemerkt, danke😉
  • FITO 14.09.2019 08:26
    Highlight Highlight Es gibt keine schlechten Ideen, sondern nur fehlende Mittel um sie umzusetzen.
    Benutzer Bild
    • Siciliano 14.09.2019 18:36
      Highlight Highlight Mit beiden Beinen schon im Grab! Diese Idioten begreiffen nicht, dass das ihr allerletztes Bad sein könnte. *kopfschütteln*
    • Mia_san_mia 15.09.2019 05:48
      Highlight Highlight Der Klassiker 😄
    • Hirngespinst 15.09.2019 15:15
      Highlight Highlight Das ist doch ein Fake 😉
    Weitere Antworten anzeigen
  • Möfe 14.09.2019 07:53
    Highlight Highlight Mein Grossvater würde da auch mithalten können:

    Brille mit Sekundenkleber zusammenleimen. Oder den Bügel mit Isolierband befestigen.

    Plastiksäcke für den Tiefkühler, wenn er keine solche Clips zum Zumachen hatte, mit Draht schliessen (er war Stromer).
    Etc.
  • Quasi Modo 14.09.2019 07:42
    Highlight Highlight if it's stupid and it works it ain't stupid
  • Borki 14.09.2019 07:20
    Highlight Highlight Passt irgendwie dazu...
    Benutzer Bild
  • lilie 14.09.2019 06:50
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
    • Magd 14.09.2019 15:27
      Highlight Highlight Der Kommentar, auf den du Bezug nimmst, wurde bereits entfernt.

Cute News

Photoshop sei Dank: Über 50 lustige Tier-Hybride

Cute news everyone!

Ich habe mir gedacht, dass es wieder einmal an der Zeit ist, uns einigen Tier-Hybriden zu widmen, die dank Photoshop das Licht der Welt erblickt haben.

Ihr habt bessere Namen? Gut. Die Bilder sind ja extra nummeriert, damit ihr sie in den Kommentaren besser benennen könnt.

Artikel lesen
Link zum Artikel