Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

epa08185489 Liverpool's Mohamed Salah celebrates after scoring the third goal making the score 3-0 during the English Premier League soccer match between Liverpool and Southampton at Anfield, Liverpool, Britain, 01 February  2020  EPA/PETER POWELL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications

Antonio Rüdiger traf gegen Leicester gleich doppelt. Bild: EPA

Liverpool marschiert unaufhaltsam weiter +++ Chelsea holt Punkt in Leicester



Liverpool – Southampton 4:0

Liverpool zeigt in der Premier League weiterhin keine Schwäche. Dank dem 4:0-Heimsieg gegen Southampton in der 25. Runde bauen die Reds den Vorsprung an der Spitze vorübergehend auf 22 Punkte aus.

Alex Oxlade-Chamberlain (74.), Captain Jordan Henderson (61.) und Mohamed Salah (72./91.) schossen die Tore auf Liverpools Weg zum 24. Sieg im 25. Meisterschaftsspiel. Das Resultat täuschte allerdings darüber hinweg, dass Southampton dem Team von Jürgen Klopp lange Zeit alles abverlangt hatte. Besonders in der ersten Halbzeit standen die Gäste dem ersten Tor der Partie näher. Der Schweizer Internationale Xherdan Shaqiri stand Liverpool aufgrund seiner Wadenverletzung erneut nicht zur Verfügung.

abspielen

Das 1:0 durch Oxlade-Chamberlain. Video: streamable

abspielen

Das 2:0 durch Henderson. Video: streamable

abspielen

Das 3:0 durch Salah. Video: streamable

abspielen

Das 4:0 durch Salah. Video: streamable

Liverpool - Southampton 4:0 (0:0)
Tore:
47. Oxlade-Chamberlain 1:0. 60. Henderson 2:0. 72. Salah 3:0. 91. Salah 4:0. -
Bemerkungen: Liverpool ohne Shaqiri (verletzt).

Leicester – Chelsea 2:2

Nach vier Niederlagen in den letzten sieben Spielen hat Leicester City in der Premier League weitere Punkte eingebüsst. Im Duell mit dem Tabellennachbarn Chelsea remisierte Leicester daheim 2:2.

Die drittplatzierten Mittelengländer, die eine Zeitlang ein echter Verfolger Liverpools gewesen waren, liessen den Rückstand auf den souveränen Leader auf 24 Punkte anwachsen.

Alle Tore in Leicester fielen in der zweiten Halbzeit. Als Doppeltorschütze für Chelsea zeichnete sich der deutsche Verteidiger Antonio Rüdiger aus.

abspielen

Das 0:1 durch Rüdiger. Video: streamja

abspielen

Das 1:1 durch Barnes. Video: streamja

abspielen

Das 2:1 durch Chilwell. Video: streamja

abspielen

Das 2:2 durch Rüdiger. Video: streamja

Leicester City - Chelsea 2:2 (0:0)
32'186 Zuschauer. -
Tore: 46. Rüdiger 0:1. 54. Barnes 1:1. 64. Chilwell 2:1. 71. Rüdiger 2:2. (sda)

Die Tabelle

(zap/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Rekordtorschützen der Premier League (Stand: 22.05.2019)

Chefsache: Keine Fussball-Fans im Büro, bitte!

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Fast jeder fünfte Profifussballer kämpft mit Langzeitfolgen des Coronavirus

Müde Fussballer und ein Bundesligaspieler mit Atemproblemen: Auch für Profifussballer können die Langzeitfolgen des Covid schlimme Folgen haben – nicht nur bei schweren Verläufen. Ein Experte fordert deshalb mehr Tests.

Irgendwann geht es nicht mehr. Wolfsburg-Verteidiger Marin Pongracic stützt die Arme in die Knie, versucht nach Luft zu ringen. Es sind Bilder, die man sonst vielleicht in einer Verlängerung sieht. Gespielt in dieser Bundesligapartie sind aber erst 15 Spielminuten. Pongracic beisst weiter, stützt sich auch in den folgenden Minuten bei Unterbrüchen immer wieder auf seine Knie. Zur Pause muss er raus. Seine Atemnot ist eine Folge einer überstandenen Coronavirus-Erkrankung.

Pongracic ist kein …

Artikel lesen
Link zum Artikel