Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mona Vetsch: «Ich war eine schlechte Bauerntochter»
Wie es für Mona Vetsch war, auf einem Bauernhof aufzuwachsen. Warum sie versteht, dass so viele Künstler drogensüchtig werden. Und wie es ist, wenn einem morgens um zwei Uhr die Welt gehört.
30.11.18 – 12:33
Video: watson / Viktor Giacobbo
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer