Digital

WhatsApp auf dem iPhone: Die ultimative Anleitung zu den Häkchen und wie man sie austrickst 

Hat sich die automatische Lesebestätigung erledigt? Endlich kann sie auf dem iPhone deaktiviert werden. Doch es gibt auch andere Tricks.

23.04.15, 22:03 04.05.15, 12:38

Zugegeben, es gibt weltbewegendere Probleme als die automatische Lesebestätigung von WhatsApp. Aber lästig sind die blauen Doppelhäkchen alleweil.

Bevor wir richtig einsteigen, eine kurze Erklärung zu den grauen und blauen Häkchen, nachfolgend Haken genannt:

1 grauer Haken: Die Nachricht wurde an den WhatsApp-Server übermittelt. Sie ist aber noch nicht beim Empfänger eingetroffen.

2 graue Haken:  Die Nachricht ist auf Empfänger-Smartphone angekommen. Eine Lesebestätigung fehlt aber.

2 blaue Haken: Die Nachricht ist vom Empfänger gelesen worden.

Im offiziellen FAQ gibt WhatsApp weitere Erklärungen.

So deaktiviert man die Lesebestätigung

Seit kurzem können iPhone-Besitzer die WhatsApp-Lesebestätigungen deaktivieren. Das geschieht mit wenigen Klicks. In dem man in der App die > Einstellungen > öffnet und dann unter > Account > Datenschutz > den Schalter betätigt.

Alles oder nichts

Wer die Lesebestätigungen ausschaltet, kann auch nicht mehr anhand der blauen Haken überprüfen, ob andere WhatsApp-Nutzer die eigenen Nachrichten gelesen haben. Und das ist ärgerlich, weil irgendwie ist die verflixte Lesebestätigung eben doch praktisch. Aber halt nur dann, wenn es um die anderen WhatsApp-Nutzer geht. Bei der eigenen Privatsphäre hört der Spass auf. Oder so.

gif: reactiongifs.com 

Gut zu wissen: In Gruppen-Chats werden Lesebestätigungen immer angezeigt. Hier hilft nur noch einer der folgenden Tipps:

So trickst man die blauen Haken mit dem Flugmodus aus

Du hast gern den Fünfer und das Weggli? Dann hilft vielleicht dieser Trick. Und zwar kann man die Lesebestätigungen aktiviert lassen und trotzdem sicherstellen, dass der Absender keine Bestätigung erhält.

Das war jetzt nicht das Gelbe vom Ei? Dann gibts auch noch den folgenden Trick:

Nachrichten (unbemerkt) auf dem Display lesen

WhatsApp-Nachrichten lassen sich auf dem iPhone lesen, ohne die App zu öffnen. Und zwar im Benachrichtigungszentrum, respektive wenn der Text auf dem Display erscheint. Dann werden auch keine Lesebestätigungen gesendet. Allerdings funktioniert dies nur bei relativ kurzen Nachrichten. Längere Texte werden nicht vollständig angezeigt.

Voraussetzung: In den Geräte-Einstellungen muss unter > Mitteilungen > die Funktion «Im Sperrbildschirm» aktiviert sein.

Mit Humor gehts besser!

Warum sehe ich ewig lang nur einen einzelnen grauen Haken?

Wenn man eine WhatsApp-Nachricht abgeschickt hat und eine gefühlte Ewigkeit lang nur ein grauer Haken angezeigt wird, dann hat der Empfänger vielleicht das Smartphone ausgeschaltet oder das Gerät ist gerade ohne Internetverbindung.

Eine weitere Erklärung schildert Giga.de wie folgt: Der Empfänger könnte die Benachrichtigung auf dem Display zwar gesehen, aber nicht die App gestartet haben. Dies passiere häufig bei iPhone-Nutzern, wo der zweite (graue) Haken erst angezeigt werde, wenn man die App öffne.

Nicht auszuschliessen ist ein weiteres Szenario: Dass man vom Empfänger blockiert wurde. Das Problem bei der Privatsphäre-Funktion: Um niemanden blosszustellen, zeigt WhatsApp die Blockade laut FAQ nicht an. Der einzelne graue Haken bietet also weiterhin viel Raum für Interpretationen, wie auch das nachfolgende Video zeigt.

video: youtube

Und wenn das alles nicht genug ist?

Dann gibts noch die Möglichkeit, das iPhone mit einem Jailbreak aufzubohren und über den alternativen App-Store Cydia die kostenlose Erweiterung «WhatsApp Plus» zu installieren. Ein geniales Teil!

Im Gegensatz zur gleichnamigen Android-App, die Anfang Jahr eingestellt wurde, ist WhatsApp Plus für iOS 8 eine kostenlose Erweiterung, die tadellos funktioniert. Und der Funktionsumfang kann sich sehen lassen:

Aber Vorsicht! Mit dem Jailbreak beseitigt man die von Apple auferlegten Software-Fesseln und verlässt den geschützten Garten. Der Hack sollte nur durchgeführt werden, wenn man auch weiss, wie das iPhone-System anschliessend zu schützen ist.

Hast du Fragen oder weitere Tipps rund um WhatsApp und die automatische Lesebestätigung? Dann schreib ins Kommentarfeld.

Das könnte dich auch interessieren:

WhatsApp – Die bewegte Geschichte

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
7Alle Kommentare anzeigen
7
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Paul Zimmer 12.10.2016 22:45
    Highlight Blaue Haken sind nichts im Vergleich zu dieser leistungsstarken Anwendung http://whatsappmitlesen.de/mspy-rezension , die Ihnen nicht nur die Information geben kann, ob die Person Ihre Nachricht gelesen hat, sondern auch seine Nachrichten mit anderen Menschen anzeigen. Ich teste es jetzt auf meinem Freund und das ist wirklich genial! Ich kann auch in GPS sehen, zu welchem Kneipe er ging. Und die App ist wirklich unsichtbar! So ist es mir egal, diese blauen Haken und solche Dinge, weil es eine viel bessere Anwendung gibt.
    0 0 Melden
    • Hendryk Zahm 27.07.2017 19:28
      Highlight Also du wenn du daran interesse hast wie ich sehen dann guck dir mal die mspy software an.. http://handy-abhoeren.net kannst es dir ja mal ansehen und die genauen rezessionen durchlesen..
      viel erfolg
      0 0 Melden
    600
  • JThie 24.04.2015 12:02
    Highlight Viel schöner ist es doch, dass Handy mal ausgeschaltet zu lasse , oder es zu Hause zu lassen... Das Problem mit den Haken wäre dann wohl geklärt ;) und nebenbei hätte man viel mehr Zeit für anderes...
    12 1 Melden
    600
  • Dandolor 24.04.2015 11:19
    Highlight Oder man stellt einfach auf Telegram oder Threema um ;)
    7 5 Melden
    • Dreamer 24.04.2015 20:58
      Highlight Meine Rede. :)
      1 0 Melden
    600
  • hektor7 24.04.2015 11:08
    Highlight Sehe das Problem dieser Häkchen irgendwie nicht... Mir doch Wurst, ob meine Chatpartner nun wissen, ob ich ihre Nachricht gelesen habe oder nicht. Kann mich jemand über dieses Problem aufklären?
    24 1 Melden
    600
  • Hofiprofi 23.04.2015 22:54
    Highlight Android:
    1. Widget auf den Homescreen
    2. Fertig
    ;-)
    11 4 Melden
    600

Happy Birthday! 36 Fakten über King Roger, die du garantiert noch nicht alle kennst

Roger Federer feiert heute seinen 36. Geburtstag. Für diesen festlichen Anlass warten wir mit 36 Fakten auf, die beileibe nicht jedermann kennt.

Klein Roger war bei seiner Geburt 3610 Gramm schwer und 54 Zentimeter gross und hatte gemäss Mutter Lynette «Riesenfüsse». Vielleicht konnte Federer deshalb mit 11 Monaten bereits laufen.

Dustin Hoffman (80), Louis van Gaal (66), Nigel Mansell (64) und Herbert Prohaska (62) haben wie Roger Federer am 8. August Geburtstag.

Roger Federer schlief bis zu seinem zweiten Lebensjahr keine Nacht durch.

Zum Geburtstag hat ihm Mutter Lynette früher immer Schokoladenkuchen gebacken.

Wenn Federer als Kind …

Artikel lesen