Digital
Apps

Mit dieser neuen Funktion ist Threema besser als WhatsApp

1 / 8
Das neue Feature der Threema-App
Eine Online-Umfrage statt unzählige SMS: Threema bietet neu ein Abstimmungs-Tool.
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Umfrage-Tool für das Smartphone

Mit dieser neuen Funktion ist Threema besser als WhatsApp

Threema lässt sich von den Platzhirschen im Messenger-Geschäft nicht beirren. Nun legen die Schweizer Entwickler mit einem Umfrage-Tool vor.
14.01.2015, 22:2215.01.2015, 15:24
Mehr «Digital»

Ich gebe es gerne zu, ich bin überzeugter Threema-Nutzer.

Natürlich schwingt eine Portion Patriotismus mit. Dass eine kleine Schweizer Firma dank guten Ideen und technischem Know-how auf einem weltweit umkämpften Markt mitmischt, verdient Respekt.

Und natürlich sind es andere Grössenverhältnisse als bei WhatsApp, das bekanntlich zum Facebook-Konzern gehört und mittlerweile 700 Millionen aktive Nutzer pro Monat zählt.

Mit der neuesten Version (für das iPhone und für Android) legen die Threema-Entwickler vor und zeigen den Platzhirschen, wie man mit neuen Features punktet: Nun kann man in der Threema-App mit wenigen Klicks eigene Umfragen erstellen. Das ist insbesondere in Gruppen-Chats mit vielen Teilnehmern ziemlich praktisch.

Im Firmenblog schildern die Entwickler ein mögliches Szenario: «Wie oft tauschen Sie Unmengen von Nachrichten aus, nur um zu entscheiden, wo das gemeinsame Abendessen am nächsten Samstag stattfindet?»

video: youtube

Mit berechtigtem Stolz lassen die Entwickler verlauten, dass zum ersten Mal ein Umfrage-Tool in einen Smartphone-Messenger integriert worden sei. «Abstimmungen werden damit Teil der Diskussion innerhalb einer Threema-Gruppe. Wie es sich für Threema gehört, ist auch diese neue Abstimmungs-Funktion Ende-zu-Ende-verschlüsselt.»

Bleibt zu hoffen, dass uns Threema zumindest in der Schweiz noch lange erhalten bleibt. In Grossbritannien könnten verschlüsselte Chat-Apps schon bald verboten werden, wenn es nach dem Willen der konservativen Tory-Partei und des Premierministers geht ...

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass Threema das Umfrage-Tool ausbaut. Fantastisch wäre eine Integration der Kalenderfunktion. Damit würde das Vereinbaren von Terminen zum Kinderspiel.

Und natürlich braucht es das praktische Umfrage-Feature auch für die Windows-Phone-App. Das dürfte hoffentlich schon bald folgen.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
doktorhno
15.01.2015 07:54registriert Januar 2015
Nun fehlen Threema nur noch die Benutzer, damit man auch Umfragen mit mehr als sich selbst starten kann ...
221
Melden
Zum Kommentar
8
Konkurrenz für Comedians? ChatGPT soll bereits witziger als Menschen sein
Witzig, witziger, ChatGPT? Forscher haben Witziges von Profis und Laien zusammengetragen. Im Vergleich zu einem Chatbot schnitten sie überraschend schlecht ab.

ChatGPT zum Beispiel könne beim Texten von Überschriften mit professionellen Satire-Schreibern mithalten, berichtet ein Forscher-Duo im Fachjournal «PLoS One». Und seine Witze würden als witziger empfunden als von Durchschnittsmenschen ersonnene.

Zur Story