Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Das ist keine Szene aus einem Horrorfilm. Im Gegenteil ... screenshot: youtube

WhatsApp lanciert «Dark Mode» – so aktivierst du ihn auf deinem Handy



Das Warten hat ein Ende: Nach langer Testphase führt die Facebook-Tochter WhatsApp einen Dunkelmodus (Dark Mode) für iPhones und Android-Mobilgeräte ein.

Was ist daran speziell?

Im Firmen-Blog heisst es:

«Der Dunkelmodus für WhatsApp sorgt für einen völlig neuen Look bei einem gleichartigen Benutzererlebnis. Mit ihm lässt sich die Augenbelastung in dunklen Umgebungen reduzieren. Zudem wollen wir damit unangenehme Situationen vermeiden, in denen dein Smartphone in einem dunklen Raum als helle Lichtquelle stört.»

quelle: blog.whatsapp.com

Das witzige Promo-Video mit dem passenden Titel: «Hello Darkness»

abspielen

Der Kultsong «The Sound of Silence» stammt von Paul Simon, vom Duo Simon & Garfunkel. Video: YouTube/WhatsApp

Bei der Entwicklung habe man sich besonders auf zwei Aspekte konzentriert, schreibt WhatsApp:

So sieht die Android-Version aus:

Bild

Hier dominiert ein dunkles Grau – ein Unterschied zur iOS-Version (unten). screenshot: via theverge.com

Und so die iOS-Version:

Bild

Auf dem iPhone wird die «Chats»-Übersicht in dunklem Schwarz dargestellt. screenshot: via theverge.com

Wie aktiviert man den Dunkelmodus?

Das Unternehmen schreibt, er werde in den kommenden Tagen in der neuesten WhatsApp-Version eingeführt.

Für den Dark Mode muss die neuste WhatsApp-Version installiert sein. Für Apples iOS-Geräte ist das Version 2.20.30 und bei Android scheint ein Versionen-Chaos zu herrschen, hier ist nicht klar, ab welcher Version der Dunkelmodus für ein bestimmtes Smartphone zur Verfügung steht.

Update: Es handelt sich um die Version 2.20.65. Diese war am Mittwochmorgen noch nicht im Google Play Store verfügbar, man konnte sie über die WhatsApp-Website beziehen. Wer ein Huawei-Handy hat, kann in die App Gallery gehen, dort WhatsApp suchen und wird per externem Link auf die Downloadseite mit der neusten Version weitergeleitet.

Für Geduldige: Das Dark-Mode-Update dürfte in den nächsten Tagen für die meisten User verfügbar sein.

Bei Smartphone-Usern, die bereits auf Systemebene (unter iOS 13 oder Android 10) den Dunkelmodus aktiviert haben, passe sich WhatsApp automatisch an, heisst es.

User von Android 9 oder älteren Android-Versionen sollen das neue Dark-Theme im WhatsApp-Einstellungsmenü aktivieren können. Die Option findet man in den WhatsApp-Einstellungen unter > Chats > Design > Dunkel.

Wann kriegt die watson-App einen Dunkelmodus?

Wir arbeiten dran. 😉

(dsc, via The Verge)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das bedeuten die Haken bei WhatsApp wirklich

Wir konfrontieren einen 16-Jährigen mit einem Tastenhandy

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

34
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
34Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • birdiee 05.03.2020 09:16
    Highlight Highlight Gestern kam das Update OTA und haut mich jetzt nicht vom hocker....
    Mit custom themes in anderen messengern schon länger viel schöner realisierbar (telegram, signal als bsp)
  • Scrat 04.03.2020 14:16
    Highlight Highlight In einer vernünftig entwickelten App könnte man den Dunkel-/Hell-Modus frei wählen und müsste dafür nicht die Systemkonfiguration global umstellen müssen. 🙈🤦🏼
    • ben_fliggo 04.03.2020 22:21
      Highlight Highlight kannst du ja auch
    • Scrat 05.03.2020 10:26
      Highlight Highlight Und wo bitteschön?
  • HerrCoolS. 04.03.2020 13:08
    Highlight Highlight Ich hatte gestern Abend ein Update für WhatsApp im Google Play Store gezogen - Dunkelmodus ist aktiviert.
  • Kiro Striked 04.03.2020 11:39
    Highlight Highlight Breaking:
    Nachdem ALLE anderen seit JAHREN den Dark Mode anbieten. Zieht nun auch Whatsapp nach. <3
  • ItsMee 04.03.2020 10:11
    Highlight Highlight Habe mir jetzt mal das APK runtergeladen, leider total am ziel vorbei, der grund warum man DarkMode verwenden sollte ist nicht wegen dem Desigen sondern wegen Akku sparen, also eigt. ist der Darkmode nur eine Ökologische Version für app und webseiten, da bei Whatsapp kein "Schwarz" (#000000) verwendet wurde bringt es aus ökologischer Sicht leider nichts ... sieht trotzdem gut aus, aber die AMOLED / OLED brauchen leider genau so viel "energie" wie beim hellen Modus ... somit total am eigtl. Ziel vorbei.
    • Dodogama 04.03.2020 12:16
      Highlight Highlight Der Gebrauch von AMOLED "True Black" wäre sicher sinnvoll um zusätzlich Energie zu sparen. Aber leider ist deine Aussage falsch, da das Design doch Grund Nummer 1 ist. Ich will nicht vom gleissenden, weissen Hintergrund geblendet werden.
    • xHascox 04.03.2020 12:25
      Highlight Highlight OLED braucht für dunkle Farben weniger Strom als für helle. Muss nicht #000000 sein.
    • The hard Blob 04.03.2020 14:12
      Highlight Highlight Ich brauche es nicht um Energie zu sparen, sondern um meine Augen zu schonen.
  • THEOne 04.03.2020 09:23
    Highlight Highlight Was für eine Innovation.
    Benutzer Bild
    • @schurt3r 04.03.2020 10:01
      Highlight Highlight ...
      Benutzer Bild
    • McStem 04.03.2020 13:12
      Highlight Highlight @schurt3r: Der beste Tag ist, wenn das Thema des letzten Textabschnittes endlich fertig ist ;)
    • @schurt3r 04.03.2020 13:58
      Highlight Highlight Ja, da bin ich ganz bei dir! :)
    Weitere Antworten anzeigen
  • roadster101 04.03.2020 09:22
    Highlight Highlight Warum ist der Darkmode für Android 10 nicht verfügbar?
  • BaDWolF 04.03.2020 08:45
    Highlight Highlight 2.20.47 von mitte Februar auf android hat den modus noch nicht. Root und substratum sei dank haben hier fast alle halbwegs wichtigen apps sowieso seit Jahren einen Schwarz-Modus und nicht nur einen Dark-Modus. Auf oled einfach besser.
    • birdiee 04.03.2020 10:22
      Highlight Highlight Braucht nicht mal root, gibt für diverse hersteller eigene themes... Mein honor hat einen eigenen theme-manger wo du alles selber customizen kannst (xiaomi ebenfalls)
    • BaDWolF 04.03.2020 18:54
      Highlight Highlight Supi
  • skynet 04.03.2020 08:34
    Highlight Highlight ich hab WhatsApp in der Version 2.20.47 und keinen Darkmode... Systemweit eingestellt, im WhatsApp aber keine Möglichkeit ihn einzuschalten.
    Mit der Beta ab Version 2.20.49 konnte ich ihn einschalten, mit der offiziell verfügbaren Version unter Android 10 nicht möglich.
  • DonSaiya 04.03.2020 08:31
    Highlight Highlight Ok, gerade nach Update auf iOS gesucht und da ist die neue WhatsApp-Version. Installiert, App getestet und ist dunkel alles, schaut komisch aus :-)
    • Tavares 04.03.2020 10:00
      Highlight Highlight Ja, ich denke aber nach 1-2 Tagen wird das normal werden.
      PS: ich habe das Standard Hintergrund-Bild der chats noch ausgetauscht... Auch hier ein dunkleres genommen.
    • DonSaiya 04.03.2020 14:05
      Highlight Highlight ja hatte schon vorher dunkles drin. die Blasen in grün sind bissl komisch. auf Viber hatte es diesen schon länger und dort schaut es bissl sanfter aus oder wie ich das nennen soll.
  • sierra2011 04.03.2020 08:25
    Highlight Highlight Ich habe Version 2.20.47, lebe ich in der Zukunft?
    • BaDWolF 04.03.2020 08:44
      Highlight Highlight Same. 2.20.47 von mittte Februar auf android hat den modus noch nicht. Root und substratum sei dank haben hier fast alle halbwegs wichtigen apps dowieso seit Jahren einen Schwarz-Modus und nicht nur einen Dark-Modus. Auf oled einfach besser.
    • birdiee 04.03.2020 08:57
      Highlight Highlight Och dachte gerade das selbe als ich meine version geprüft hatte... Aber design als Option gibts trotz höherer Version nicht...
    • Mandalayon 04.03.2020 09:08
      Highlight Highlight Bei mir ist's 2.20.64 - mit Darkmode :)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Erklärbart. 04.03.2020 08:03
    Highlight Highlight Ihr habt doch schon einen Dark Mode:
    Benutzer Bild
    • @schurt3r 04.03.2020 08:13
      Highlight Highlight Das ist nur ein Vorgeschmack auf das, was noch kommt. «Amazing», du wirst sehen! :)
    • Steineland 04.03.2020 09:15
      Highlight Highlight Touché.
    • THEOne 04.03.2020 09:21
      Highlight Highlight 🤣🤣🤣🤣
      der war jetzt der hammer.
    Weitere Antworten anzeigen

Kommentar

Wer glaubt, SwissCovid sei eine Spionage-App, hat diese Tweets noch nicht gesehen

Seit Donnerstag steht die Corona-Warn-App SwissCovid offiziell zum Download bereit. Anders gesagt: Nun sind WhatsApp-Gruppen-Benachrichtigungen nicht mehr die schlimmsten Notifications...

Die Schweizer Corona-Warn-App SwissCovid ist endlich am Start. Sie soll mithelfen, eine potenzielle zweite Corona-Welle möglichst flach zu halten. Mit der vom Bund lancierten App sollen Covid-19-Infektionen rasch erkannt und Ansteckungsketten nachverfolgt werden können.

Die Nutzung der Corona-Warn-App geschieht anonym und sie greift zu keinem Zeitpunkt auf den Standort zu. Da alle sensitiven Informationen stets auf dem eigenen Smartphone bleiben, sprich nicht auf einem fremden Server zentral …

Artikel lesen
Link zum Artikel