DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

49-Jähriger in Zufikon AG bei Streit schwer verletzt – 32-jährige Frau festgenommen

24.01.2022, 11:1424.01.2022, 11:21

Ein 49-jähriger Mann wurde am Sonntagabend bei einer Auseinandersetzung in Zufikon schwer verletzt. Die Aargauer Kantonspolizei nahm am Tatort eine 32-jährige Frau fest. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung.

Die Tat ereignete sich am späten Sonntagabend, kurz vor 21.30 Uhr. Ein Notruf ging bei der Polizei ein.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Aargau stiess in einem Mehrfamilienhaus am Wygarten auf einen 49-jährigen Schweizer, welcher schwere Verletzungen aufwies. Eine 32-jährige Türkin befand sich ebenfalls vor Ort. Von Beginn weg gingen die Ermittler der Polizei von einem Gewaltdelikt aus. Die 32-jährige Frau wurde umgehend festgenommen.

Das Opfer musste durch einen aufgebotenen Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden. Die medizinische Versorgung dauert an.

Die zuständige Staatsanwaltschaft eröffnete noch in der Nacht eine Strafuntersuchung. Die Umstände der Tat sind noch nicht geklärt. Durch Spezialisten der Kantonspolizei Aargau wurde eine umfangreiche Spurensicherung am Tatort ausgeführt. (aeg)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.