DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Dieses Bild haben wir diese Saison schon des Öfteren gesehen: Arthur Cabral in Jubelpose.
Dieses Bild haben wir diese Saison schon des Öfteren gesehen: Arthur Cabral in Jubelpose.
Bild: keystone

Cabral erhält Aufgebot für Brasiliens Nationalmannschaft

02.10.2021, 09:04

Basels Torgarant Arthur Cabral wird erstmals für Brasiliens Nationalmannschaft aufgeboten. Der 23-Jährige erhält somit die Chance, ab der kommenden Woche in den Partien gegen Venezuela, Kolumbien und Uruguay eingesetzt zu werden.

Den Selektionären, welche die Super League nur am Rande auf dem Radar haben, sind die Leistungen Cabrals nicht entgangen. In dieser Saison erzielte er in 16 Pflichtspielen bereits 20 Tore.

Letztmals erhielt 1999 ein in der Schweiz engagierter Spieler ein Aufgebot für Brasiliens Nationalmannschaft. Nelson Dida vom FC Lugano wurde für drei Testspiele, die er dann auch allesamt bestritt, nominiert. (bal/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die grössten Schweizer Europacup-Erfolge im Fussball

1 / 50
Die grössten Schweizer Europacup-Erfolge im Fussball
quelle: keystone / thomas hodel
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Scherzanruf beim FC Basel

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Von Paul Pogba kreiert – Adidas präsentiert den ersten veganen Fussballschuh

Adidas hat seinen ersten zu 100 Prozent aus veganen Materialien hergestellten Fussballschuh auf den Markt gebracht. Die Idee zu dem historischen Produkt kam einem Fussballstar und einer weltbekannten Designerin.

Der deutsche Sportartikelhersteller Adidas hat seinen ersten vollständig aus veganen Materialen gefertigten Fussballschuh präsentiert. Die Sonderedition des «Predator Freak» ist aus einer Zusammenarbeit zwischen dem französischen Fussballstar Paul Pogba und der renommierten Modedesignerin Stella McCartney entstanden. Auffällig sind neben einer besonderen Silhouette die «Demonskin» Gummispikes, die per Computer-Algorithmus für eine verbesserte Ballkontrolle kalibriert wurden.

Pogba und McCartney, …

Artikel lesen
Link zum Artikel