DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Nashville Predators defenseman Roman Josi (59) protects the puck from Detroit Red Wings left wing Adam Erne (73) in the second period of an NHL hockey game Tuesday, April 6, 2021, in Detroit. (AP Photo/Paul Sancya)

Roman Josi hängt Detroits Addam Erne ab. Bild: keystone

Josi führt Nashville mit zwei Assists und Penaltytreffer zum Sieg



Detroit – Nashville 2:3 n.P.

Roman Josi, 2 Assists, 3 Shots, 1 Hit, 1 Block, 29:17 TOI

Roman Josi ist mit den Nashville Predators in der NHL weiter im Hoch. Der Berner steuert zum 3:2-Auswärtssieg gegen die Detroit Red Wings zwei Assists bei und trifft zudem im Penaltyschiessen.

Josi bereitete im dritten Drittel die Tore von Luka Kunin zum 1:1 und von Mikael Granlund vor, der vier Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit das 2:2 erzielte. Nach der torlosen Verlängerung sorgte Josi im Penaltyschiessen mit dem Treffer zum 2:0 für die Entscheidung.

abspielen

Video: YouTube/NHL

Für Josi, seit vergangenem Samstag der erfolgreichste Schweizer Skorer in der NHL, waren es die persönlichen Punkte 23 und 24 in der laufenden Saison. Nashville liegt nach dem achten Sieg in den letzten neun Spielen in der Central Division weiter auf dem 4. Platz, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt.

Carolina – Florida 5:2

Nino Niederreiter, 3 Shots, 3 Hits, 3 Blocks, 16:06 TOI

abspielen

Video: YouTube/NHL

Chicago – Dallas 4:2

Philipp Kuraschew, 1 Shot, 12:04 TOI
Pius Suter, 1 Block, 12:57 TOI​

abspielen

Video: YouTube/NHL

San Jose – Anaheim 1:5

Timo Meier, 7 Shots, 1 Hit, 17:33 TOI

abspielen

Carrick und Veil geben sich Saures. Video: streamable

(pre/sda)

Schweizer Skorerliste:

Bild

watson Eishockey auf Instagram

Selfies an den schönsten Stränden von Lombok bis Honolulu, Fotos von Quinoa-Avocado-Salaten und vegane Randen-Lauch-Smoothies – das alles findest du bei uns garantiert nicht. Dafür haben wir die besten Videos, spannendsten News und witzigsten Sprüche rund ums Eishockey.

Folge uns hier auf Instagram.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Die Retro-Trikots der NHL-Saison 2020/21

Das Büro steht Kopf, wir sind im Playoff-Fieber

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Smart Farming

Die «Pestizid-Hölle Schweiz» ist nur ein Furz im Wasserglas

Du musst jetzt stark sein. Denn unser Agrarjournalist widerlegt deine Vorurteile über die «Pestizid-Hölle Schweiz»: Die Pflanzenschutzmittel Chlorothalonil und Glyphosat sind weniger gesundheitsgefährdend als ein Glas Whisky oder eine Portion Erdbeeren.

«Im ganzen Kanton Bern gibt es keine einzige Wasserfassung, bei der man von einem ernsthaften Gesundheitsrisiko sprechen müsste!» Das erklärt der Berner Regierungspräsident Christoph Ammann kategorisch.

«Bei uns kann man bedenkenlos in jeder Gemeinde das Wasser aus jedem Wasserhahn trinken», erklärt auch Alda Breitenmoser, Leiterin des Amtes für Verbraucherschutz im Kanton Aargau, dessen Grundwasser am stärksten belastet ist: «Die Schlagzeilen von der Pestizid-Hölle sind reine Hysterie!»

Wer hat …

Artikel lesen
Link zum Artikel