Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa04308678 Players of Argentina celebrate after winning the the penalty shootout during the FIFA World Cup 2014 semi final match between the Netherlands and Argentina at the Arena Corinthians in Sao Paulo, Brazil, 09 July 2014. 

(RESTRICTIONS APPLY: Editorial Use Only, not used in association with any commercial entity - Images must not be used in any form of alert service or push service of any kind including via mobile alert services, downloads to mobile devices or MMS messaging - Images must appear as still images and must not emulate match action video footage - No alteration is made to, and no text or image is superimposed over, any published image which: (a) intentionally obscures or removes a sponsor identification image; or (b) adds or overlays the commercial identification of any third party which is not officially associated with the FIFA World Cup)  EPA/TOLGA BOZOGLU   EDITORIAL USE ONLY

Hellblauer Jubel, oranger Frust: Argentinien eliminiert Holland, zieht in den WM-Final ein. Bild: TOLGA BOZOGLU/EPA/KEYSTONE

Argentinien im WM-Final

Robben mit dem Herz auf der Zunge: «Wir hatten es eigentlich mehr verdient. Es ist Scheisse»

Nach einem lahmen Kick entscheidet das Penaltyschiessen darüber, wer am Sonntag gegen Deutschland im WM-Final spielt. Holland verliert die Entscheidung aus elf Metern, Argentinien jubelt und feiert. Reaktionen von Beteiligten.



Javier Mascherano, Mittelfeldspieler Argentinien

Argentina's midfielder Javier Mascherano (bottom) falls next to Netherlands' midfielder Georginio Wijnaldum (top) during extra time of the semi-final football match between Netherlands and Argentina of the FIFA World Cup at The Corinthians Arena in Sao Paulo on July 9, 2014.       AFP PHOTO / ADRIAN DENNIS

Bild: AFP

Zum Halbfinal …

«Man braucht immer ein wenig Glück und muss versuchen, die Chancen zu nützen. Wir sind sehr stolz auf die Mannschaft, wir gaben wie immer 100 Prozent und haben uns diesen Final verdient.»

… und zum Final:

«Das wird das allerwichtigste Spiel, das wir in unserer Karriere bestreiten werden. Wir müssen uns verbessern, Deutschland hat es bislang sehr, sehr gut gemacht.»

Umfrage

Wer wird heute Abend Weltmeister?

708

  • Deutschland75%
  • Argentinien25%

Sergio Romero, Goalie Argentinien

Argentina's goalkeeper Sergio Romero celebrates after making the first save on a shot at goal by Ron Vlaar of the Netherlands (unseen) during a penalty shootout in their 2014 World Cup semi-finals at the Corinthians arena in Sao Paulo July 9, 2014. REUTERS/Dylan Martinez (BRAZIL  - Tags:  SOCCER SPORT TPX IMAGES OF THE DAY WORLD CUP)

Bild: DYLAN MARTINEZ/REUTERS

«Es ging ein grosser Traum in Erfüllung. Ich bin glücklich, dass ich meinen Kollegen helfen konnte. Deutschland spielt mit diesem tollen Trainer schon längere Zeit sehr gut.»

Martin Demichelis, Verteidiger Argentinien

«Dieses Team hat den Final mehr als verdient.»

Pablo Zabaleta, Verteidiger Argentinien

«Stolz, ein Argentinier zu sein!»

Alejandro Sabella, Trainer Argentinien

Argentina's coach Alejandro Sabella celebrates after Maxi Rodriguez scores the winning goal during a penalty shootout in their 2014 World Cup semi-finals against Netherlands at the Corinthians arena in Sao Paulo July 9, 2014.  REUTERS/Sergio Moraes (BRAZIL  - Tags: SOCCER SPORT WORLD CUP TPX IMAGES OF THE DAY)

Bild: SERGIO MORAES/REUTERS

«Ich verspüre eine grosse Freude, es war ein schwieriges Spiel. In der zweiten Verlängerung hätten wir fast das Tor gemacht. Ich bin sehr glücklich, wir erwarten nun den dritten Titel. Wir werden hart arbeiten, um diese WM zu gewinnen.»

Arjen Robben, Angreifer Holland

TOPSHOTS
Netherlands' forward Arjen Robben (R) falls during the semi-final football match between Netherlands and Argentina of the FIFA World Cup at The Corinthians Arena in Sao Paulo on July 9, 2014.       AFP PHOTO / ADRIAN DENNIS

Bild: AFP

«Wir hatten es eigentlich mehr verdient. Wir können stolz sein auf das, was wir erreicht haben. Es tut weh. Wir haben alle gemeinsam alles gegeben an dieser WM. Ich bin so unglaublich stolz auf diese Mannschaft. (...) Es ist Scheisse.»

«In diesem Moment kann mir das Spiel um den dritten Platz gestohlen bleiben. Nur ein Preis zählt.»

Wesley Sneijder, Angreifer Holland

Argentina's goalkeeper Sergio Romero saves the third penalty shot from Wesley Sneijder of the Netherlands during a penalty shootout in their 2014 World Cup semi-finals at the Corinthians arena in Sao Paulo July 9, 2014.  REUTERS/Michael Dalder (BRAZIL  - Tags: SOCCER SPORT WORLD CUP TPX IMAGES OF THE DAY)

Bild: MICHAEL DALDER/REUTERS

«Ich denke, dass wir doch mehr verdient hatten. Heute gab es nur ein Team, das es auf Penaltys anlegte, das war Argentinien. Es tut weh. Wir haben hart dafür gekämpft. Wir hätten eher unsere Chancen nutzen müssen.»

Louis van Gaal, Trainer Holland

epa04308844 Dutch national team coach Louis van Gaal and national team player Ron Vlaar (L) react after the FIFA World Cup 2014 semi final match between the Netherlands and Argentina at the Arena Corinthians in Sao Paulo, Brazil, 09 July 2014. 

(RESTRICTIONS APPLY: Editorial Use Only, not used in association with any commercial entity - Images must not be used in any form of alert service or push service of any kind including via mobile alert services, downloads to mobile devices or MMS messaging - Images must appear as still images and must not emulate match action video footage - No alteration is made to, and no text or image is superimposed over, any published image which: (a) intentionally obscures or removes a sponsor identification image; or (b) adds or overlays the commercial identification of any third party which is not officially associated with the FIFA World Cup)  EPA/KOEN VAN WEEL   EDITORIAL USE ONLY

Bild: EPA/ANP

«Dass es kaum Chancen gab, sagt viel über das taktische Niveau. Wir haben ein fantastisches Turnier gespielt. Niemand hat uns zugetraut, das Halbfinale zu erreichen.»

«Vlaar war für mich der beste Spieler auf dem Platz. Ich dachte, dass er genug Selbstvertrauen für den Elfmeter haben müsste. Aber jeder weiss, wie schwer das ist. Das hat man heute wieder gesehen.»

Goalie Romero hielt Vlaars Schuss

Als Social-Media-Partner des Hiltl Public Viewing tickern wir direkt aus der Maag Event Hall in Zürich. Dabei können Sie uns beim Arbeiten über die Schulter schauen, via User-Input und Twitter mitdiskutieren und dabei sogar Gratis-Bier gewinnen!

Das Hiltl Public Viewing wird mit bis zu 5000 Fussballfans pro Spiel das grösste WM-Erlebnis der Stadt Zürich. Kostenlos kann bei allen 64 Spielen live In- und Outdoor auf diversen Big Screens mitgefiebert und gefeiert werden. Dazu gibt's Bier, Drinks, Grill und Hiltl-Spezialitäten.

Das könnte dich auch interessieren:

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Haaland-Mania – und sonst? Wer beim Dortmund-Sieg gegen PSG alles auffiel

33
Link zum Artikel

Waadtländer wird von falscher Geliebter abgezockt – und zwar so richtig

10
Link zum Artikel

Schweizer Zahnärzte haben ein Hygiene-Problem – und niemand tut etwas dagegen

27
Link zum Artikel

Bill Gates hat sein erstes Elektroauto gekauft – jetzt rate, was für eins! 🙈

84
Link zum Artikel

«Der Drogenkonsum war nicht das Schlimmste» – Jasmin über ihr Leben bei süchtigen Eltern

41
Link zum Artikel

An dieser Monsterschlange mussten Skifahrer anstehen, um auf den Lift zu kommen 😨

115
Link zum Artikel

Kehrt Arno Del Curto rechtzeitig heim und ist es Kloten zu wohl in der Swiss League?

32
Link zum Artikel

«Black Mirror» in Utrecht – so sieht die Vision eines «gesunden Wohnviertels» aus

73
Link zum Artikel

«Obwohl ich ihn heiraten will, kriege ich jetzt Panik …»

129
Link zum Artikel

«Nazis raus» – die grossartige Fan-Reaktion gegen einen Rassisten im Stadion

65
Link zum Artikel

«Natürlich hatte ich schon mit Piloten Sex»: Eine Swiss-Stewardess erzählt

228
Link zum Artikel

Mirage-Skandal lässt grüssen: 5 Dinge, die du zu einer möglichen Crypto-PUK wissen musst

53
Link zum Artikel

Du kannst mit dem letzten Penalty alles klar machen … UND DANN SCHIESST DU SO?!

11
Link zum Artikel

Du willst Polizist werden? Dann musst du zuerst dieses Deutsch-Diktat meistern

118
Link zum Artikel

15-Jähriger greift Schwule vor Zürcher Gay-Club an – das hat Folgen für die Justiz

380
Link zum Artikel

Massive Störungen bei Swisscom ++ Notrufnummern ausgefallen ++ Panne auch in Deutschland

148
Link zum Artikel

«Etwas pendeln»: Was der Bundesrat im Kampf gegen die SVP besser machen muss

146
Link zum Artikel

Sander-Sieg, Biden-Frust, Trump-Wut: Alles zur Vorwahl in New Hampshire

138
Link zum Artikel

Ohne die Fehler der Initianten hätte es die Wohnbau-Vorlage (wohl) geschafft

143
Link zum Artikel

Schweizer Skifest in Chamonix! Loic Meillard gewinnt vor Thomas Tumler

12
Link zum Artikel

Ein (sonniges) Trump-Foto erhitzt die Gemüter – aber ist es auch echt? 🙈

153
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nicoscore 10.07.2014 19:53
    Highlight Highlight Die Hölländer haben 90 Minuten lang zu wenig gemacht und sind meiner Meinung nach auch mit der falschen Taktik ins Spiel. Die Bemühungen in der Verlängerung haben nichts mehr bewirkt. Argentinien deshalb verdienter Sieger.
  • Romeo 10.07.2014 15:14
    Highlight Highlight Die haben es nicht anderst verdient. NL kam mit Angriffsfussball weiter. Konzept geändert und verloren. Ich hoff, die anderen ziehen Lehren daraus. Hopp Messi!
  • Mueller-ravines 10.07.2014 10:09
    Highlight Highlight gut ist die als Roppe verkleidete Schwalbe endlich draussen
    • Mark84 10.07.2014 11:51
      Highlight Highlight Roppe?
  • länzu 10.07.2014 07:52
    Highlight Highlight Schicke nie den überragenden Spieler des Matches zum Elfmeterschiessen. Diese Theorie hat sich auch gestern wieder bestätigt. Rob Vlaar hat sensationell gespielt und dann den Penalty kläglich vergeben. Aber Holland darf sich nicht beklagen, wie sich auch Argentinien nicht hätte beklagen dürfen. Wer einen Nichtangriffspakt eingeht, muss halt mit der Lotterie Elfmeterschiessen leben. Wenn ich mir vorstelle, was für tollen Fussball Holland in der Vorrunde gespielt hat, ist die Wehmut gross, dass dann General van Gaaal der Mannschaft ein solch defensives Korsett angelegt hat. Für mich war Dirk Kuyt das beste Beispiel. viel Ballbesitz aber im Zweifelsfall immer der Pass nach hinten. Und das bei einem, der eigentlich normalerweise Stürmer spielt.

Aufstand der Aussenseiter? Atalanta und Leipzig wollen in der Königsklasse überraschen

Atalanta Bergamo und RB Leipzig gehen als Aussenseiter mit guten Chancen in die Achtelfinal-Duelle vom Mittwoch. Die Italiener messen sich mit Valencia, Leipzig gastiert bei Tottenham.

Atalanta Bergamo ist drauf und dran, die bemerkenswert starke vergangene Saison noch zu toppen. Als Dritte der Serie A schafften die Lombarden den erstmaligen Einzug in die Gruppenphase der Champions League und liessen dabei Inter Mailand, die AS Roma oder Milan hinter sich.

Sie lieferten auf dem Weg zur besten Meisterschafts-Klassierung der Vereinsgeschichte einen Steigerungslauf, nachdem sie mit nur einem Sieg aus den ersten acht Runden gestartet waren.

Ganz ähnlich verlief die Gruppenphase …

Artikel lesen
Link zum Artikel