Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bill Gates will mit Hühnern die Armut bekämpfen
radar-reuters Was stand am Anfang, das Ei oder das Huhn? In diesem Fall steht Bill Gates am Anfang. Der Microsoft-Gründer will jetzt mit 100.000 Küken gegen weltweite Armut ankämpfen. In New York erklärt der Multimilliardär seinen Plan:"Unser Ziel ist W
09.06.16 – 12:05
Video: reuters / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer