DE | FR
114 Tage auf der Intensivstation: Corona-Patient im Krankenbett ans Meer gefahren
Vier Monate wurde der 63-jährige Joan Soler Sendra künstlich beatmet. Nun kann er wieder selbständig atmen. Nach dem langen Leidensweg haben die Ärzte Sendra einen besonderen Ausflug ermöglicht. Mit dem Krankenbett ans Meer.
31.03.21 – 14:37
Video: watson / nfr
Auf Facebook teilenAuf X teilenWhatsapp sharer
News
Emily National
Fragenbot
World of Watson
Schweiz Vereint
Chefsache
Die Bachelorette/Der Bachelor
Watson Reportagen
Sport
Wein doch
Spass