Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tesla Cybertruck

Wie robust sind die Panzerglas-Scheiben wirklich? Und spielt das überhaupt eine Rolle? Bild: Tesla

So gross ist Teslas Cybertruck im Vergleich mit einem VW Golf 😳



Während die Welt noch rätselt, ob es Elon Musk mit dem Cybertruck ernst meint, klingeln bei Tesla die Kassen. Zwar ging die Aktie nach der Präsentation des futurischen Elektro-Pickups auf Tauchfahrt. Und der Tesla-Chef sah sich wegen des «Windows»-Fails veranlasst, ein Video zu veröffentlichen, um die Bruchfestigkeit zu demonstrieren. Doch bei den Tesla- und Pickup-Fans scheint das Interesse geweckt zu sein ...

BildBild

Das Video zum Panzerglas-Test folgt weiter unten. gif: jalopnik

187'000 Vorbestellungen (in drei Tagen)

Am Samstag twitterte Elon Musk, dass an die 150'000 Vorbestellungen eingegangen seien, verbunden mit einer vergleichsweise kleinen Reservationsgebür von 100 Dollar. Die zudem zurückerstattet werden soll, falls Kaufinteressenten das Interesse am Gefährt verlieren sollten.

Am Sonntag doppelte der Tesla-Chef via Twitter nach. Nun stehe der Vorbestellungszähler bei 187'000.

Und das «ohne Werbung» oder andere bezahlte Marketing-Massnahmen, abgesehen natürlich von der live im Internet übertragenen Show am vergangenen Donnerstag.

Update: Tesla hat für seinen futuristisch anmutenden Elektro-Pick-up am ersten Wochenende rund 200'000 Reservierungen bekommen. Firmenchef Elon Musk nannte die Zahl in der Nacht zum Montag bei Twitter. (sda)

Tesla-Aktie taucht ...

Bild

screenshot: google

Der Gesamteindruck des futuristischen Elektrofahrzeugs schien die Wall Street zu beunruhigen. Am Freitag brach Teslas Aktienkurs um 6 Prozent ein. Dadurch schrumpfte der Wert von Musks Beteiligung an Tesla an einem einzigen Tag um 768 Millionen Dollar, wie Forbes berichtete.

Zwei Börsentage später hat sich die Situation beruhigt. Die Tesla-Aktie ist im Vorbörsenhandel um fast 4 Prozent gestiegen. Wohl auch wegen der vielen Vorbestellungen.

Elon Musks veröffentlicht Video, um «Windows»-Fail zu kontern

An der Präsentation des Elektro-Pickups hatte es eine peinliche Panne gegeben, als das vom Tesla-Chef angepriesene Panzerglas bei einer Demonstration in die Brüche ging. Am Samstag veröffentliche Musk via Twitter ein Video, das zeigen soll, dass die Scheiben Stahlkugeln standhalten.

Wie Jalopnik am Wochenende berichtete, bestehen allerdings Zweifel an der Aussagekraft des Videos. Kritiker vermuteten, dass die von einem Tuch verdeckte Fahrertür einen Spalt offen gelassen wurde, wodurch das Fensterglas die auftretenden Schwingungen besser ableiten konnte.

Elon Musk dürften solche Fragen herzlich egal sein. Der gewiefte Unternehmer weiss, dass die mediale Aufmerksamkeit unbezahlbar wertvoll ist für seinen neusten Streich.

Solche Memes tragen zum Hype bei:

Bild

screenshot: twitter

Während der Präsentation hatte der Tesla-Chef seinen Chefdesigner Franz von Holzhausen Stahlkugeln auf die Fenster werfen lassen. In der Fahrertür als auch der Tür hinten links zeigten sich tiefe Dellen im zersprungenen Glas. «Ich schätze, wir müssen einige Verbesserungen vornehmen, bevor wir mit der Produktion beginnen», twitterte Musk später.

Tesla hat angekündigt, dass der Cybertruck Ende 2021 in Produktion gehen soll. Verkaufspreis: ab 39'900 Dollar.

Aber die Grösse ... 😱

Um eine Vorstellung von der Grösse des Tesla-Cybertrucks zubekommen, habe er einen Grössenvergleich mit einem Modell S und einem VW Golf erstellt, twitterte der Designer David Blum.

Der Tesla Model S, eingeklemmt zwischen Golf und Cybertruck:

Bild

screenshot: twitter.com/dblumx

Selbst das Model X erscheint klein im Vergleich mit dem Cybertruck ...

Bild

screenshot: twitter.com/dblumx

Bleibt anzumerken, dass Tesla mit seinem Elektro-Pickup auf den US-amerikanischen Markt abzielt, wo Geländewagen mit grosser Ladefläche zu den populärsten, bzw. meistverkauften Fahrzeugen gehören. Die Top 3 sind alles Benzin-Monster: Ford F-Series, Chevrolet Silverado und Ram Pickup.

Die meisten Reservierungen hatte Tesla bisher bei seinem aktuellen Hoffnungsträger Model 3 bekommen – zum Produktionsstart 2017 hatten mehr als 400'000 Leute damals noch 1000 Dollar hinterlegt, wie die SDA schreibt.

(dsc)

Der Cybertruck kommt – das bietet der neue Tesla-Pickup

Polizei-Tesla im Einsatz

Play Icon

Mehr zu Tesla und Elon Musk

Teslas Cybertruck auf Schweizer Strassen? Das musst du wissen

Link zum Artikel

Darum kapituliert der einzige Tesla-Taxifahrer von Berlin (und sattelt auf Hybrid um)

Link zum Artikel

So gross ist Teslas Cybertruck im Vergleich mit einem VW Golf 😳

Link zum Artikel

Tesla enthüllt den scharfkantigen «Cybertruck» – und das Internet dreht völlig ab

Link zum Artikel

Im falschen Film? Nein, Tesla hat gerade den Cybertruck enthüllt

Link zum Artikel

Tesla-Chef Musk bereut, mit Comedian Joe Rogan gekifft zu haben

Link zum Artikel

Ford enthüllt Elektro-Mustang – Tesla schlägt mit Cybertruck-Pickup zurück

Link zum Artikel

Österreich hat ein Problem: Warum sich niemand traut, diesen Tesla zu entsorgen

Link zum Artikel

Tesla macht der deutschen Autoindustrie Feuer unter dem Hintern 🔥

Link zum Artikel

Tesla gründet Fabrik bei Berlin – Twitter-Nutzer lachen über Berliner Flughafen

Link zum Artikel

Tesla baut Giga-Fabrik in Deutschland – 10'000 Arbeitsplätze entstehen

Link zum Artikel

«Gehe offline»: Tesla-Chef Musk hat die Schnauze voll von Twitter

Link zum Artikel

Endlich! Ein E-Motor ab Stange, der problemlos in deinen alten Karren passt

Link zum Artikel

Tesla erleidet Umsatzeinbruch in den USA

Link zum Artikel

Tesla ist nun der wertvollste US-Autobauer – doch die Aktie ist noch immer im Minus

Link zum Artikel

Weshalb eine neue Tesla-Untersuchung für rote Köpfe sorgt

Link zum Artikel

Tesla gibt Gas: Erste autonome Taxis sollen bereits nächstes Jahr an den Start gehen

Link zum Artikel

Video zeigt angeblich, wie Model S plötzlich in Flammen steht – Tesla untersucht Vorfall

Link zum Artikel

Teslas Model 3 wird massiv günstiger, aber die Sache hat einen Haken

Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

Link zum Artikel

Der Tesla 3 ist da! Das «Günstig»-Modell ist genau so abgefahren, wie wir gehofft haben

Link zum Artikel

Tesla speichert Kundendaten (mitsamt Videos) unverschlüsselt

Link zum Artikel

Der Tesla-Effekt – wie der E-Auto-Boom die Schweizer Energieziele torpediert

Link zum Artikel

Bald ist jedes vierte Auto ein Elektromobil – und steuert sich selbst

Link zum Artikel

Tötet Trump Tesla?

Link zum Artikel

Diese haarsträubenden Videos zeigen, dass dem Tesla-Autopiloten (noch) nicht zu trauen ist

Link zum Artikel

Tesla-Chef in der Kritik: Hat Elon Musk den Bogen überspannt?

Link zum Artikel

Droht Tesla ein Toyota-Schicksal?

Link zum Artikel

Elon Musk präsentiert «Tesla-Masterplan, Teil 2» – das sind die 7 wichtigsten Punkte

Link zum Artikel

Tesla-Fahrer stirbt bei Unfall mit Lastwagen – er hatte den Autopiloten aktiviert

Link zum Artikel

Wenn der Autopilot schlampt – 5 finanzielle Fakten, die nicht nur Tesla-Fahrer kennen sollten

Link zum Artikel

Haarsträubende Videos zeigen, dass dem Tesla-Autopiloten nicht zu trauen ist

Link zum Artikel

Ist Tesla das neue Apple? Was Elon Musk von Steve Jobs lernen kann

Link zum Artikel

Ein merkwürdiger «Tagi»-Artikel ändert nichts daran: Der Tesla ist eine gute Sache

Link zum Artikel

Du willst einen Tesla? Dann beschwer dich nicht öffentlich über miesen Kunden-Service

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Mehr zu Tesla und Elon Musk

Teslas Cybertruck auf Schweizer Strassen? Das musst du wissen

69
Link zum Artikel

Darum kapituliert der einzige Tesla-Taxifahrer von Berlin (und sattelt auf Hybrid um)

133
Link zum Artikel

So gross ist Teslas Cybertruck im Vergleich mit einem VW Golf 😳

139
Link zum Artikel

Tesla enthüllt den scharfkantigen «Cybertruck» – und das Internet dreht völlig ab

144
Link zum Artikel

Im falschen Film? Nein, Tesla hat gerade den Cybertruck enthüllt

201
Link zum Artikel

Tesla-Chef Musk bereut, mit Comedian Joe Rogan gekifft zu haben

23
Link zum Artikel

Ford enthüllt Elektro-Mustang – Tesla schlägt mit Cybertruck-Pickup zurück

71
Link zum Artikel

Österreich hat ein Problem: Warum sich niemand traut, diesen Tesla zu entsorgen

116
Link zum Artikel

Tesla macht der deutschen Autoindustrie Feuer unter dem Hintern 🔥

1
Link zum Artikel

Tesla gründet Fabrik bei Berlin – Twitter-Nutzer lachen über Berliner Flughafen

33
Link zum Artikel

Tesla baut Giga-Fabrik in Deutschland – 10'000 Arbeitsplätze entstehen

6
Link zum Artikel

«Gehe offline»: Tesla-Chef Musk hat die Schnauze voll von Twitter

10
Link zum Artikel

Endlich! Ein E-Motor ab Stange, der problemlos in deinen alten Karren passt

62
Link zum Artikel

Tesla erleidet Umsatzeinbruch in den USA

15
Link zum Artikel

Tesla ist nun der wertvollste US-Autobauer – doch die Aktie ist noch immer im Minus

1
Link zum Artikel

Weshalb eine neue Tesla-Untersuchung für rote Köpfe sorgt

185
Link zum Artikel

Tesla gibt Gas: Erste autonome Taxis sollen bereits nächstes Jahr an den Start gehen

22
Link zum Artikel

Video zeigt angeblich, wie Model S plötzlich in Flammen steht – Tesla untersucht Vorfall

21
Link zum Artikel

Teslas Model 3 wird massiv günstiger, aber die Sache hat einen Haken

49
Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

135
Link zum Artikel

Der Tesla 3 ist da! Das «Günstig»-Modell ist genau so abgefahren, wie wir gehofft haben

126
Link zum Artikel

Tesla speichert Kundendaten (mitsamt Videos) unverschlüsselt

12
Link zum Artikel

Der Tesla-Effekt – wie der E-Auto-Boom die Schweizer Energieziele torpediert

149
Link zum Artikel

Bald ist jedes vierte Auto ein Elektromobil – und steuert sich selbst

79
Link zum Artikel

Tötet Trump Tesla?

69
Link zum Artikel

Diese haarsträubenden Videos zeigen, dass dem Tesla-Autopiloten (noch) nicht zu trauen ist

13
Link zum Artikel

Tesla-Chef in der Kritik: Hat Elon Musk den Bogen überspannt?

1
Link zum Artikel

Droht Tesla ein Toyota-Schicksal?

40
Link zum Artikel

Elon Musk präsentiert «Tesla-Masterplan, Teil 2» – das sind die 7 wichtigsten Punkte

107
Link zum Artikel

Tesla-Fahrer stirbt bei Unfall mit Lastwagen – er hatte den Autopiloten aktiviert

18
Link zum Artikel

Wenn der Autopilot schlampt – 5 finanzielle Fakten, die nicht nur Tesla-Fahrer kennen sollten

8
Link zum Artikel

Haarsträubende Videos zeigen, dass dem Tesla-Autopiloten nicht zu trauen ist

29
Link zum Artikel

Ist Tesla das neue Apple? Was Elon Musk von Steve Jobs lernen kann

5
Link zum Artikel

Ein merkwürdiger «Tagi»-Artikel ändert nichts daran: Der Tesla ist eine gute Sache

124
Link zum Artikel

Du willst einen Tesla? Dann beschwer dich nicht öffentlich über miesen Kunden-Service

28
Link zum Artikel

Mehr zu Tesla und Elon Musk

Teslas Cybertruck auf Schweizer Strassen? Das musst du wissen

69
Link zum Artikel

Darum kapituliert der einzige Tesla-Taxifahrer von Berlin (und sattelt auf Hybrid um)

133
Link zum Artikel

So gross ist Teslas Cybertruck im Vergleich mit einem VW Golf 😳

139
Link zum Artikel

Tesla enthüllt den scharfkantigen «Cybertruck» – und das Internet dreht völlig ab

144
Link zum Artikel

Im falschen Film? Nein, Tesla hat gerade den Cybertruck enthüllt

201
Link zum Artikel

Tesla-Chef Musk bereut, mit Comedian Joe Rogan gekifft zu haben

23
Link zum Artikel

Ford enthüllt Elektro-Mustang – Tesla schlägt mit Cybertruck-Pickup zurück

71
Link zum Artikel

Österreich hat ein Problem: Warum sich niemand traut, diesen Tesla zu entsorgen

116
Link zum Artikel

Tesla macht der deutschen Autoindustrie Feuer unter dem Hintern 🔥

1
Link zum Artikel

Tesla gründet Fabrik bei Berlin – Twitter-Nutzer lachen über Berliner Flughafen

33
Link zum Artikel

Tesla baut Giga-Fabrik in Deutschland – 10'000 Arbeitsplätze entstehen

6
Link zum Artikel

«Gehe offline»: Tesla-Chef Musk hat die Schnauze voll von Twitter

10
Link zum Artikel

Endlich! Ein E-Motor ab Stange, der problemlos in deinen alten Karren passt

62
Link zum Artikel

Tesla erleidet Umsatzeinbruch in den USA

15
Link zum Artikel

Tesla ist nun der wertvollste US-Autobauer – doch die Aktie ist noch immer im Minus

1
Link zum Artikel

Weshalb eine neue Tesla-Untersuchung für rote Köpfe sorgt

185
Link zum Artikel

Tesla gibt Gas: Erste autonome Taxis sollen bereits nächstes Jahr an den Start gehen

22
Link zum Artikel

Video zeigt angeblich, wie Model S plötzlich in Flammen steht – Tesla untersucht Vorfall

21
Link zum Artikel

Teslas Model 3 wird massiv günstiger, aber die Sache hat einen Haken

49
Link zum Artikel

Das grösste Verdienst von Tesla sind nicht die eigenen Autos

135
Link zum Artikel

Der Tesla 3 ist da! Das «Günstig»-Modell ist genau so abgefahren, wie wir gehofft haben

126
Link zum Artikel

Tesla speichert Kundendaten (mitsamt Videos) unverschlüsselt

12
Link zum Artikel

Der Tesla-Effekt – wie der E-Auto-Boom die Schweizer Energieziele torpediert

149
Link zum Artikel

Bald ist jedes vierte Auto ein Elektromobil – und steuert sich selbst

79
Link zum Artikel

Tötet Trump Tesla?

69
Link zum Artikel

Diese haarsträubenden Videos zeigen, dass dem Tesla-Autopiloten (noch) nicht zu trauen ist

13
Link zum Artikel

Tesla-Chef in der Kritik: Hat Elon Musk den Bogen überspannt?

1
Link zum Artikel

Droht Tesla ein Toyota-Schicksal?

40
Link zum Artikel

Elon Musk präsentiert «Tesla-Masterplan, Teil 2» – das sind die 7 wichtigsten Punkte

107
Link zum Artikel

Tesla-Fahrer stirbt bei Unfall mit Lastwagen – er hatte den Autopiloten aktiviert

18
Link zum Artikel

Wenn der Autopilot schlampt – 5 finanzielle Fakten, die nicht nur Tesla-Fahrer kennen sollten

8
Link zum Artikel

Haarsträubende Videos zeigen, dass dem Tesla-Autopiloten nicht zu trauen ist

29
Link zum Artikel

Ist Tesla das neue Apple? Was Elon Musk von Steve Jobs lernen kann

5
Link zum Artikel

Ein merkwürdiger «Tagi»-Artikel ändert nichts daran: Der Tesla ist eine gute Sache

124
Link zum Artikel

Du willst einen Tesla? Dann beschwer dich nicht öffentlich über miesen Kunden-Service

28
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

139
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
139Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Swen Goldpreis 27.11.2019 00:45
    Highlight Highlight Das hässlichste Auto, das ich gesehen habe. Nicht mal in den 80er-Jahren waren die soo ekelerregend hässlich.
  • püör 26.11.2019 13:29
    Highlight Highlight Und die egoistischen Kisten werden immer idiotischer. Lustig, wenn ein 18-jähriger Leaser mit so einem Kriegsgerät in unseren Städten und Parkhäusern unterwegs ist. Ehrlich, wer will das?
    • Dageka 26.11.2019 16:15
      Highlight Highlight Ich nehme nicht an, dass wir viele von denen in der Schweiz sehen werden, oder wieviele Ami-Trucks siehst du täglich?
  • Maurus Dähler (1) 26.11.2019 11:03
    Highlight Highlight Kann mir gut vorstellen, dass sie den als hauseigenes Servicefahrzeug ausgedacht haben und der Verkauf ist nur Bonus. Das Ding ist ja perfekt um andere Stromer auf der Strasse zu reparieren, laden und wieder flott zu machen.
  • Stirling 26.11.2019 08:08
    Highlight Highlight Was viele nicht verstehen ist, dass ein Pick-Up ein Nutzfahrzeug ist.
    Nutzfahrzeuge müssen gross, günstig im Einkauf, günstig im Betrieb, robust, zuverlässig und leicht zu Reparieren sein. Wenn dazu noch ein Strom- ,Luftgenerator, eine Laderampe und eine intelligente Luftfederung, die beim Aufladen hilft dazukommt, dann ist es Perfekt.
    Das Aussehen ist zweitrangig.
    Schaut euch die heutigen europäischen Nutzfahrzeuge an, IVECO, Mercedes Sprinter, Nissan Pick-up und natürlich die amerikanischen Modelle.
  • Nony 26.11.2019 07:31
    Highlight Highlight Wenn Karren wie diese Erfolg haben, dann ist es eigentlich egal, ob uns das Klima umbringt oder die Aggression im Strassenverkehr.
  • Hillibillyjoe 26.11.2019 01:22
    Highlight Highlight Innovativ wäre wenn die ganze fläche mit solarpänels ausgerüstet wäre, die ein aufladen unnötig machen würde...
    ...ich weiss... ist zu wenig energie, die erzeugt wird... leider.
  • Walter Sahli 25.11.2019 18:26
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
  • Garp 25.11.2019 18:04
    Highlight Highlight Viel Spass beim Parkpatz suchen 😂 .
  • MSpeaker 25.11.2019 17:49
    Highlight Highlight Der Cybertruck ist übrigens durchaus sehr ökologisch.
    Gekauft wird er nämlich nicht von Golf- und Swift-Fahrern, sondern von F150 Fahrern.
    Und dagegen ist der Cybertruck ein Heiliger.

    Vielleicht hat Musk ja das Design extra so "macho" mässig ausgelgt, dass sicher nur bisherige Pickup-Fahrer zugreifen ;)
    • Drunken Master 26.11.2019 09:27
      Highlight Highlight Naja, ich wage jetzt mal zu bezweifeln, dass alle die hier rumschreien, dass sie einen kaufen wollen, einen F-150, RAM oder ähnliches fahren 🤷‍♂️
    • MSpeaker 26.11.2019 11:18
      Highlight Highlight Und wieviele werden ihn hier wirklich kaufen? Vermutlich kaum einer. Das Auto ist sowas von Unpraktisch in der Schweiz.
  • Harry Zimm 25.11.2019 16:12
    Highlight Highlight Dieses – ich weiss nicht mal, welcher Begriff hier adäquat wäre – Ding, ist so unbeschreiblich vulgär und hässlich. Das erzeugt nur Fassungslosigkeit.
    • Zauggovia 25.11.2019 22:17
      Highlight Highlight Du hast "geil" falsch geschrieben.
  • Drunken Master 25.11.2019 15:55
    Highlight Highlight Heieiei, hier geht es ja schon fast zu und her wie im Apple-Forum :-D

    #blitzmagnet
    • Chääschueche 25.11.2019 18:36
      Highlight Highlight Musk freut sich über die viele Gratiswerbung :)
  • Duscholux 25.11.2019 14:12
    Highlight Highlight Warum vergleicht man einen Truck auch mit einem Golf? Warum nicht mit einem ganz normalen F-150 vergleichen?
  • Monobloc 25.11.2019 13:59
    Highlight Highlight ... und wo parkiert so ein Schiff in der Stadt Bern :) Ich bin ja gespannt, wie lange man da auf die erste Sichtung auf der Autobahn warten kann...
  • Grave 25.11.2019 13:39
    Highlight Highlight Imfall wenn man einen DAF XF mit einem smart vergleicht erkennt man auch einen leichten unterschied 🙄
  • UrGamer 25.11.2019 13:38
    Highlight Highlight Den vergleich mit einem VW Golf finde ich absolut in Ordnung. Denn die Grösse eines Golfs kann sich jeder etwa vorstellen, aber die Grösse die Cybertrucks ohne Vergleich nicht.

    Fahre selbst momentan einen Golf. Der Cybertruck wäre perfekt für mich, da ich in einem Bergdorf wohne und arbeite.
  • Saerd neute 25.11.2019 13:23
    Highlight Highlight Dann können die schicken Mamis ihren Sprösling mit einem "E- Jeep" in die Kita fahren und sich dabei ökologisch fühlen.
    • Pisti 25.11.2019 18:45
      Highlight Highlight Für das gibt es ja bereits das Model X!
      Den Cybertruck würde ich jetzt eher mit einem F-150, Chevy Silverado etc. vergleichen.
    • G. Samsa 25.11.2019 21:39
      Highlight Highlight Du meinst mit einem Tesla?
      Jeep ist Jeep, Tesla ist Tesla.
      Oder habe ich da was nicht mitbekommen?

      Spass bei Seite, ich weiss was du meinst und sehe auch schon die Züribergmamis ihren Kevin und ihre Mia in den internationalen Kindergarten mit einem Monstertruck fahren. :-)
  • p4trick 25.11.2019 13:16
    Highlight Highlight Super! endlich ein Auto mit dem ich unweltfreundlich den Tageseinkauf bei Coop und Migros erledigen kann \o/
  • Alice36 25.11.2019 13:15
    Highlight Highlight Freu mich schon auf die Gesichter der Pampa-Preper wenn sie ihr E-Monster and der 120V Steckdose des Benzingenerators laden möchten.😂🤪
    • DerHans 25.11.2019 14:19
      Highlight Highlight Prepper bevorzugen Solar, da ist so ein E-Auto um einiges praktischer, als mit dem letzten Tropfen Diesel nach mehr Diesel suchen.
    • Tillo Reilly 25.11.2019 14:57
      Highlight Highlight @DerHans

      Sorry, wir müssen jetzt hier eine Woche rasten, um die Batterien zu laden...
    • DerHans 25.11.2019 15:22
      Highlight Highlight @Tillo Lieber eine Woche rasten, als alles stehen zulassen und nur das Wichtigste zu Fuss mitschleppen. 🤷🏼‍♂️
      Manchen Leuten würde mal so eine Woche ohne die weltweite Logistik gut tun, es würde manchem die Augen öffnen. Wenn man bedenkt, dass einige schon fast verhungern, wenn am Sonntag um 23 Uhr kein Tankstellenshop mehr auf hat.
  • Pointer 25.11.2019 13:08
    Highlight Highlight Endlich ein Strassenpanzer für die Stadt, der diesen Namen auch verdient. 😍😍😍
  • Firefly 25.11.2019 12:51
    Highlight Highlight Hoffe der Truck bleibt off the road wo alle Offroader, auch dem Namen nach, hingehören.
  • mack-y 25.11.2019 12:48
    Highlight Highlight Mir gefällt sie, diese Mischung aus DeLorean und Bialetti.
    Das Ding wird aber so nie die Sicherheitsnormen für Fussgängerschutz erfüllen, die zur Zeit gelten. Darum: geile Studie. Mehr nicht.
    • DerHans 25.11.2019 13:41
      Highlight Highlight @mack-y Europa ist längst nicht mehr der Nabel der Welt! Dieses Fahrzeug ist zu 100% auf den Ami Markt, wo jeder 2. so ein Ungetüm fährt, ausgerichtet. Aber ich muss sie nochmals enttäuschen, er wird auch in Europa kommen. Ob sie jetzt von einem F-150 oder von einem CBTRK über den Haufen gefahren werden, ist beides unangenehm.
    • MSpeaker 25.11.2019 17:52
      Highlight Highlight Der Cybertruck wird die Crashtests bereits hinter sich haben und die irgendwie bestanden haben.

      Das Design ist nicht nur aus Spass so gewählt, es ist der Grundaufbau. Das Fahrzeug hat keinen üblichen Rahmen.

      sprich wenn das Auto durch die Tests fallen würde, könnte man nicht einfach ein wenig was ändern.

      Das ist keine Studie, sondern ein zu 95% fertiges Auto.
  • freundeskreismelona 25.11.2019 12:32
    Highlight Highlight Er ist ein Marketinggenie.
    Dieses Fahrzeug wäre nie solange und so intensiv behandelt worden mit einem "normalen" Design. Bekanntlich gibt es keine schlechte Werbung...
  • Walter Sahli 25.11.2019 12:25
    Highlight Highlight Ich hoffe, das Ding gibt's dann auch mit sechseckigen Rädern! So ein bisschen konsequent muss man ja schon sein, nä?!
  • Bruno Zehr 25.11.2019 12:12
    Highlight Highlight Nen Amipickup mit nem Golf vergleichen? Why? Nehmt doch nen F250 XL...
    • Monobloc 25.11.2019 14:00
      Highlight Highlight ... oder den F650
  • Wombat94 25.11.2019 12:11
    Highlight Highlight Wieso wird eigentlich nie erwähnt das eine speziall Version des Cybertrucks als Rover auf den Mars geschickt werden sollen?

    https://twitter.com/elonmusk/status/1197627433970589696?s=19
  • danilo87 25.11.2019 11:47
    Highlight Highlight Ja hoffentlich sogar ist der Pickup deutlich grösser als ein VW-Golf. Viel schlimmer finde ich die Mini-SUV, die sich bezüglich Grösse kaum von einem Kleinwagen unterscheiden.

    Und zum Layout des Teils: Ich finde es sogar enorm wichtig, dass sich das Auto optisch deutlich von den Konkurrenten unterscheidet.
  • Driver7 25.11.2019 11:26
    Highlight Highlight Gross, kantiges Design, Edelstahl.. (dazu noch viel zu schnell und leise..) bin froh das so ein (un-)Ding niemals die europäischen Normen zu Fussgängerschutz usw. erfüllen wird!
  • Freischütz 25.11.2019 11:11
    Highlight Highlight Jetzt haben auch die Proleten, die einen Hummer fahren, die Möglichkeit emissionsfrei rumzukurven..... Allein durch die Grösse des Wagens können sie ihre Minderwertigkeitskomplexe kompensieren...

    Ein Auto für Doofe von einem Doofen...
  • Kaffeesatz 25.11.2019 11:02
    Highlight Highlight Aalglatt ohne Charisma. Knautschzone ade, Schleudertrauma-Karre. Einen Porsche lässt der Truck auf der langen Geraden stehen. Die Frage ist auch das Handlig in Kurven.
    Da gibt es schönere Geländewagen, leider nur Benziner. Also Design ist wohl eher für Star Treck Fans. Preis ist okay. Aber für mich so oder so zu teuer.
  • Etniesoph 25.11.2019 10:32
    Highlight Highlight Wie gross ist nochmal ein "handelsüblicher" Parkplatz in der Schweiz? Tja da freuen wir uns doch schon über die Parkbussen und vorallem über die Jammerei äh Medienberichte darüber.
    • Joe924 25.11.2019 10:46
      Highlight Highlight 5 Meter. Aber ich meine wenn die Räder drin sind und das Heck nicht in ein Halteverbot ragt wird die Polizei nicht meckern. Oder so hoffe ich ;-)
    • Etniesoph 25.11.2019 12:28
      Highlight Highlight Scheinbar nicht, wenn man 20Minuten Berichten glauben schenken kann, reichen Seitenspiegel, die nicht im Parkfeld sind aus für eine Busse in Zürich City...Oder der Fall wo auch in ZürichCity ein geparktes Auto das 10 Zentimeter drüber war eine Busse von 700 Franken generierte...Naja wir werden sehen.
    • Joe924 25.11.2019 14:29
      Highlight Highlight Rein rechtlich ist das korrekt, nur könnten dann 30% aller zugelassenen Autos nicht mehr legal parken. Sicher lernt man mit dem Auto genau die übergenauen Leute kennen, aber da ist man als Handwerker sowieso nicht verwöhnt. Stichwort Material abladen an einer Baustelle in der Stadt, da lernt man sie kennen...
  • miguelito71 25.11.2019 10:29
    Highlight Highlight Jetzt überlege ich mir zum ersten Mal ernsthaft, ob umsteigen auf eine Elektroauto Sinn macht... Finde diese Gefährt einfach toll.
    • Rainbow Pony 25.11.2019 12:47
      Highlight Highlight Also wenn du einfach umsteigen möchtest auf etwas elektrisches, dann kann man den nehmen. Von „Sinn“ würde ich in Zusammenhang mit dem Fahrzeug aber nicht sprechen 😅!
    • p4trick 25.11.2019 13:20
      Highlight Highlight @miguelito71 ja wenn du diesen "elektro" Pickup nimmst und deinen 20 Tönner nicht mehr für die Stadtfahrt nimmst, können wir von "Sinn machen" sprechen.
  • Kramer 25.11.2019 10:14
    Highlight Highlight Die Grösse entspricht etwa einem Ford F-150 oder einem Dodge Ram 1500, ist also für amerikanische Verhältnisse "normal".
    • Cmo 25.11.2019 12:15
      Highlight Highlight Nur schade das David Blum nur auf die Effekthascherei aus war.
  • Auric 25.11.2019 10:12
    Highlight Highlight Also 4 Menschen im Stau auf zwei Smart verteilt benötigen mehr Verkehrsraum als ein Cybertruck mit 6 Insassen und zwei EURO Paletten.... Fracht
    • Bündn0r 25.11.2019 11:11
      Highlight Highlight Theoretisch stimmt das. In der Realität sitzen im Schnitt 1.6 Personen in einem Auto.
    • Driver7 25.11.2019 11:28
      Highlight Highlight nun.. aber im Cybertruck wird nur 1 zuger Bonze mit Aktenkoffer sitzen.. sicher keine Büezer mit Material und Werkzeug!
    • Joe924 25.11.2019 11:40
      Highlight Highlight Öhh.. Ok.. Muss ich in zwei Jahren vom Büezer zum Zuger Bonze aufsteigen demfall
  • Toerpe Zwerg 25.11.2019 10:07
    Highlight Highlight Was bringt ein Grössenvergleich mit einem Golf?

    Der F150 ist genau gleich gross.
  • Fredu 25.11.2019 10:07
    Highlight Highlight Alles klar.
    Benutzer Bild
    • aglio e olio 25.11.2019 10:58
      Highlight Highlight Jetzt hast du's tatsächlich geschafft mir das Gefährt sympathischer zu machen.
      Aber die Farbe...
      Flieder vielleicht?
      :)
  • passiver Überströmer 25.11.2019 09:59
    Highlight Highlight 150000 Vorbestellungen, da sind sicher ca 10000 aus Zürich. Dass heisst wir brauchen mehr blaue Zonen mit grösseren Feldern.
  • luegeLose 25.11.2019 09:55
    Highlight Highlight Dekandent. Hoffe sowas nie im Glattzentrum oder sonstigen Parkhaus neben mir anzutreffen. Aber vermutlich würde der die Max Höhe überschreiten.
    • Joe924 25.11.2019 10:48
      Highlight Highlight Die ist in der Regel bei 2m. Weiss ich weil ich beruflich Transporter fahre.
    • x4253 25.11.2019 11:54
      Highlight Highlight Im Glatt wirst du das Ungetüm höchstens im Parkhaus West auf dem Oberdeck antreffen (wo du direkt von der Strasse draufkommst). Ich durfte einmal einen Pickup beobachten wie er ins Glatt fuhr. Was der Fahrer da gemacht hat, sah mehr nach Wrestling als nach einparkieren aus...
      Höhe ist nicht das Problem, die Länge und der Wendekreis eher schon.
    • Joe924 25.11.2019 14:36
      Highlight Highlight Absolut korrekt, die Breite ist das Hauptproblem. Gewisse Parkhäuser kann ich zwar knapp befahren aber nirgends parken weil zu eng. Und mein aktuelles Auto ist nur 1.96m Breit, nicht 2.03m (Jeweils ohne Spiegel).
      Um die Ecke geht mit 4.98m Länge noch knapp, mit 5.89m keine Chance.
  • wasps 25.11.2019 09:53
    Highlight Highlight Als Velofahrer und Fussgänger kann ich nur sagen: Viel Spass!
    • Der Tom 25.11.2019 13:46
      Highlight Highlight Ja ist doch besser als wenn ein Handwerker, Bauer, Förster, Lasten Zieher, irgend etwasgrosses transportierer, oder halt auch ein kompensierer der so ein Auto braucht mit einem 25Liter/100km Verbrenner lärmend an dir vorbeistinkt.
  • RichiZueri 25.11.2019 09:46
    Highlight Highlight Sicher lässig, mit dem Teil in Zürich ins Jelmoli Parkhaus zu fahren...
    • Urs457 25.11.2019 10:39
      Highlight Highlight Nur die grössten Deppen kaufen sich das Teil, um ins Jelmoli Parkhaus zu fahren.
    • Quacksalber 25.11.2019 11:44
      Highlight Highlight Das ideale Gefährt um dann über die anderen zu klönen.
    • Binnennomade 25.11.2019 21:18
      Highlight Highlight Gibts da kein Valet Parking? 😁
  • Freddie Quecksilber 25.11.2019 09:36
    Highlight Highlight Würde man die hindere sitzreihe entfernen und würde das als ladefäche zur verfügung stellen wäre das auto ideal für die baustelle. Sonst ist die ladefläche zu klein
    • Joe924 25.11.2019 11:42
      Highlight Highlight Für mich reicht die Länge gerade knapp, aber ich hoffe dass sie eine Art Luke einbauen falls doch mal etwas längeres transportiert werden muss.
  • w'ever 25.11.2019 09:19
    Highlight Highlight klar ist ein truck um einiges grösser als ein golf, weil truck halt. aber wie gross ist der cybertruck im vergleich zu einem f-150?
    • x4253 25.11.2019 09:54
      Highlight Highlight Here you go
      Benutzer Bild
    • Alastor Nefas 25.11.2019 09:55
      Highlight Highlight je nach ausführung, 5316mm bis 6190mm.... der cybertruck 5885mm. also eher kurz 😆
    • Toerpe Zwerg 25.11.2019 10:06
      Highlight Highlight Genau gleich gross
    Weitere Antworten anzeigen
  • AfterEightUmViertelVorAchtEsser___________________ 25.11.2019 08:50
    Highlight Highlight Mich würde noch die Breite im Vergleich zu einem Golf bzw. einem standardmässigen Parkplatz interessieren.
    • LuMij 25.11.2019 09:19
      Highlight Highlight Der Cybertruck ist 2.03 m breit gemäss Wikipedia. Und da er keine Aussenspiegel hat, sogar ein paar cm schmaler als ein Model X mit eingeklappten Spiegeln. Trotzdem ein Riesenteil. In den USA aber ganz normale Pickup-Grösse, vergleichbar mit Ford F150.
    • Arthur Sunil 25.11.2019 09:19
      Highlight Highlight Breite Cybertruck: 2.03m
      Breite Golf 7: 1.80m, mit Spiegel 2.03m
      Breite Standartparkplatz: 2.35m
    • balzercomp 25.11.2019 09:34
      Highlight Highlight Die Breite ist nicht das Problem. Die Länge schon.
    Weitere Antworten anzeigen
  • walsi 25.11.2019 08:48
    Highlight Highlight Die Prepper freut es.

    Play Icon
    • DerHans 25.11.2019 13:20
      Highlight Highlight @Manuce goggeln sie mal Solarpanels, Prepper stehen eher auf sowas, als auf Diesel, den sie dann irgendwie wieder beschaffen müssen.
    • Triumvir 25.11.2019 13:23
      Highlight Highlight Ja, die bekommen alle jetzt schon einen Exoskelett-Stahl-Ständer, wobei sie aber das Teil nur mit adäquatem Waffenupgrade ordern werden. Raketenwerfer und Maschinengewehr braucht es dann schon noch als minimales kleines Extra...:-P
    • walsi 25.11.2019 14:34
      Highlight Highlight @Manuce: Dieselgeneratoren machen Lärm und verraten die Position. Zudem ist Diesel endlich. Solarzellen sind die bessere Alternative.
  • PlayaGua 25.11.2019 08:46
    Highlight Highlight Die Grafik ist aber auch mit Absicht kurz gefasst, Musk wird den "Verlust" verschmerzen können.
    Benutzer Bild
    • goschi 25.11.2019 11:52
      Highlight Highlight Man könnte glatt meinen, die Grafik im Artikel sei manipulativ gewählt... 🤔
    • Pointer 25.11.2019 13:11
      Highlight Highlight Watson hat jetzt eben auch die SVP-extrablattische Darstellung von Statistikgrafiken für sich entdeckt.
    • ursus3000 25.11.2019 14:28
      Highlight Highlight Der Halbjahreskurs ist genauso manipulativ , repräsentativ ist Kurs/Gewinn-Verhältnis, der Rest ist Glauben
    Weitere Antworten anzeigen
  • El Vals del Obrero 25.11.2019 08:44
    Highlight Highlight Das Design ist mir schnurrz, aber die Grösse finde ich suboptimal.

    Klassischer Rebound-Effekt: "Da unser Fahrzeug umweltfreundlicher ist (je nach Stromquelle und Batterieherstellung!) kann es ja dafür grösser sein und mehr Energie benötigen."

    Panzer bleibt Panzer, auch elektrisch.
    • Count Suduku 25.11.2019 09:10
      Highlight Highlight Ja und nein.

      Welche Fahrzeuge damit ersetzt werden, ist hier die Frage.
    • a-minoro 25.11.2019 09:32
      Highlight Highlight Das läuft heute doch mit vielen Dingen so ab. Siehe z.B. diese schrottigen Elektrotrottis. Hauptsache man kann ein Produkt unter dem Label "Umweltfreundlich" verkaufen. Bei den Leuten scheint es allem Anschein nach gut anzukommen.
      Eigentlich ziemlich dumm, bin ich nicht Unternehmer geworden... Es scheint gegenwärtig ein Leichtes zu sein, den Konsumenten jeglichen Schrott anzudrehen und damit Kohle zu verdienen.
    • Magnum 25.11.2019 11:31
      Highlight Highlight @Count Suduku
      Im Zuge vom Verkehrswandel und der anstehenden Neuverteilung des Strassenraums ist es eben sehr wohl relevant, wie viel Platz eine Karre auf der Strasse benötigt - oder beim Abstellen.
      Der Cybertruck hat auf Grund seiner Abmessungen in Städten gar nichts verloren. Das ist Ellbogen-Ausstellen, in Spezialstahl gebogen, und darunter haben primär Fussgänger und Velofahrende zu leiden.
      Da der Cybertruck zu lang für Parkfelder ist, wird er Velofahrende auch zum Ausweichen in den Fliessverkehr zwingen, da das Heck in den Radstreifen ragt. Nein, das braucht es nicht im Stadtverkehr.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Firefly 25.11.2019 08:36
    Highlight Highlight Wollen die in den Krieg ziehen mit dem Ding? Wer ausser Militärs braucht sowas?
    • MuldeToni 25.11.2019 08:55
      Highlight Highlight Der IS beispielsweise 🤣
      Benutzer Bild
    • Count Suduku 25.11.2019 09:08
      Highlight Highlight Warum soll das Militär sowas brachen?
    • urs3 25.11.2019 09:14
      Highlight Highlight Amis 😉
    Weitere Antworten anzeigen
  • Rolf stühlinger (1) 25.11.2019 08:35
    Highlight Highlight Bruchsicheres Glas. Uiii das wird lustig wenn der Wagen brennt und die Türen klemmen.
    • WID 25.11.2019 09:53
      Highlight Highlight @Rolf stühlinger (1): kommt ja nicht mehr drauf an, wenn die Akkus hochgehen...
    • goschi 25.11.2019 11:15
      Highlight Highlight Eine moderne Sicherheitsscheibe trittst du auch nicht einfach ein, sondern die schlägst du raus, von innen nach aussen ist das auch kein Problem.
    • tomdance 25.11.2019 11:38
      Highlight Highlight Ja Rolf, ich fühle mich auch wohler, wenn ich in einem Auto mit einem vollen Benzintank sitze. Ist ja überhaupt nicht entflammbar. *Sarkasmus off*

      Als der Zug erfunden wurde, hatten die Leute übrigens Angst, dass die Seele wegen der hohen Geschwindigkeit "verloren" gehe. Hat zwar nichts mit der absolut sinnfreien und unbegründeten Batterieangst zu tun, zeigt aber, dass der Mensch schon immer schlecht im Umgang mit "Change" war.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Gulasch 25.11.2019 08:31
    Highlight Highlight Ein Fahrzeug das die Welt nicht braucht!
    • Triumvir 25.11.2019 08:40
      Highlight Highlight Die Amis mit ihren spritsaufenden Monster-Pickups aber schon. Ausserdem was können ansonsten Männer mit Mikropenis denn sonst noch fahren...
    • THEOne 25.11.2019 09:11
      Highlight Highlight @triumvir
      da wird der neue tesla kaum zu beisteuern. mikropenisse fahren meist laute autos....
    • Gulasch 25.11.2019 09:26
      Highlight Highlight Ich suche eben ganz bünzlig nach einem guten Familienfahrzeug à la Passat aber mit Strom!
      Sprit finde ich eben nicht sehr cool!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Baba 25.11.2019 07:52
    Highlight Highlight Ein Auto designt im letzten Origami Kurs...
    • ursus3000 25.11.2019 09:32
      Highlight Highlight Anfängerkurs?
    • Baba 25.11.2019 09:44
      Highlight Highlight Maximal 1. Erweiterungskurs - aber eher letzter Abend im Anfängerkurs 🤣🤣🤣

Im falschen Film? Nein, Tesla hat gerade den Cybertruck enthüllt

Der neue Elektro-Pickup erinnert an «Mad Max» und soll besonders robust sein. Wobei der Beschuss mit Stahlkugeln in die Hose, äh, ins Fenster ging. Dafür gab es von Elon Musk ein «One More Thing»...

Elon Musk hat am Donnerstagabend (US-Ortszeit) den Tesla Cybertruck enthüllt, ein futuristisches Fahrzeug, das direkt aus einem postapokalyptischen Film stammen könnte.

Die Präsentation passte zum Gefährt: Sie fand mit dramatischer Musik, unter Hupen und Schreien der geladenen Gäste im Tesla Design Center in Hawthorne, Kalifornien, statt.

Der Cybertruck soll über 1,7 Tonnen Gewicht auf der Ladefläche transportieren können und kommt in 2,9 Sekunden von 0 auf 60 Meilen pro Stunde (knapp 100 km/h).

In …

Artikel lesen
Link zum Artikel