International
Italien

Salvinis Video-Fail: Sicherheits-Werbung ohne Sicherheitsgurt

Salvinis Video-Fail: Spot soll für Sicherheit werben – doch etwas ging vergessen

22.02.2024, 07:20
Mehr «International»

Sicherheits-Werbung ohne Sicherheitsgurt: Ein von Verkehrsminister Matteo Salvini gepostetes Video für Fahrsicherheit hat am Mittwoch in Italien für Aufmerksamkeit gesorgt. Die Darstellerinnen in dem Video, das junge Autofahrer dazu aufrufen sollte, ihre Handys wegzulegen, sind nicht angeschnallt.

Sicherheitsgurte? Eher nicht …
Sicherheitsgurte? Eher nicht …Bild: x/matteosalvinimi

Das für das italienische Verkehrsministerium produzierte Video zeigt vier junge Frauen, die in einem Auto unterwegs sind, als die Beifahrerin ein Video auf ihrem Handy zeigt.

Die Fahrerin wird vor die Wahl gestellt, sich das Video sofort oder später anzusehen, wenn sie nicht mehr am Steuer sitzt. Wenn sich die Fahrerin dafür entscheidet, das Video anzusehen, verunglückt das Auto. Entscheidet sie sich hingegen dafür, es später anzusehen, wird der Unfall vermieden.

Hier kannst du das Video sehen:

Video: watson

Doch die Zuschauer bemerkten schnell ein Problem: «Matteo Salvini, die jungen Frauen haben vergessen, sich anzuschnallen», schrieb die Politikerin Giulia Pastorella im Onlinedienst X, ehemals Twitter.

Salvini ist der für Verkehr zuständige stellvertretende Ministerpräsident und schrieb zum Start der Kampagne auf X: «Treffen Sie die einzig mögliche Entscheidung, denn es geht um Ihr Leben und die Leben anderer.»

Auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP räumte das italienische Verkehrsministerium einen «möglichen Fehler» in der Kampagne ein. Sie sollte auf die drei Hauptunfallursachen junger Fahrer aufmerksam machen: die Nutzung von Smartphones, überhöhte Geschwindigkeit und der Konsum von Alkohol oder Drogen. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das musst du machen, wenn du gestalkt wirst
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
21 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
El_Chorche
22.02.2024 08:02registriert März 2021
Man sollte sich nicht über das nicht-tragen der Sicherheitsgurte im Video ärgern, sondern sich darüber freuen, dass es offensichtlich so vielen aufgefallen ist.
773
Melden
Zum Kommentar
21
Kennedy-Familie unterstützt Biden im Wahlkampf – und nicht parteilosen Robert F. Kennedy

Die Familie des einstigen US-Präsidenten John F. Kennedy stellt sich im US-Wahlkampf mehrheitlich hinter den Demokraten Joe Biden. «Wir wollen klar und deutlich machen, dass der beste Weg für Amerika darin besteht, Joe Biden und Kamala Harris für vier weitere Jahre wiederzuwählen», sagte Kerry Kennedy, Nichte des demokratischen Ex-Präsidenten, am Donnerstag bei einer Wahlkampfveranstaltung Bidens in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania. Der öffentliche Beistand ist nicht selbstverständlich: Kerry Kennedys Bruder, Robert F. Kennedy Jr., ist als parteiloser Kandidat ebenfalls als Präsidentschaftsbewerber im Rennen.

Zur Story