DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Tamy Glauser verbreitete auf Instagram die Falschinformation, Blut von Veganern könne Krebszellen töten.
Tamy Glauser verbreitete auf Instagram die Falschinformation, Blut von Veganern könne Krebszellen töten.Bild: KEYSTONE

Tamy Glauser entschuldigt sich für Veganerblut-Satz

Veganerblut könne Krebs heilen, sagte das Model und Nationalratskandidatin am Donnerstag. Jetzt nimmt sie ihre Aussage zurück.
25.05.2019, 12:4725.05.2019, 19:17

«Blut von Veganern kann Krebszellen töten», schrieb Tamy Glauser (34) unter anderem in einem Instagram-Kommentar. Die Aussage des Models und Grünen-Nationalratskandidatin sorgte für Empörung auf allen Seiten.

Nun hat sich Glauser in mehreren Tweets von ihren Statements distanziert: «Die Aussage, die ich im Rahmen einer Konversation auf Instagram in Umlauf brachte, dass eine vegane Ernährung Krebszellen töten könne, ist unwissenschaftlich, folglich falsch und ich distanziere mich davon.»

Wenn der Eindruck entstanden sei, dass «Krebskranke ihre Krankheit durch andere Ernährung verhindern» hätten können, tue ihr das sehr leid.

Zum Ende des Statements betont Glauser, es sei ihre Entscheidung , sich vegan zu ernähren. Aber, «dass der Verzicht auf tierische Produkte und insbesondere Fleisch besser für das Klima ist und die Umwelt schont, ist hingegen wissenschaftlich unbestritten.»

(kün)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

6 Obst- und Gemüsefakten, mit denen du sogar Veganer beeindrucken kannst

1 / 8
6 Obst- und Gemüsefakten, mit denen du sogar Veganer beeindrucken kannst
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Dominique Rinderknecht und Tamy Glauser gegen Gewalt

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

75 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
tolgito
25.05.2019 13:06registriert August 2018
Genau gut für das Klima und daher jettet Sie als Cervelat Promi Influncerin nur noch durch die Welt und verbreitet non-sense über Insta
48640
Melden
Zum Kommentar
avatar
pontian
25.05.2019 13:06registriert Januar 2016
Wir werden im Herbst sehen, ob sich die Grünen ZH mit der Nomination von Tamy Glauser nicht selbst ein Ei gelegt haben.
4199
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bio Zitronensaft
25.05.2019 14:46registriert März 2019
Ein Blick auf ihr Instaprofil hätte der Grünen Partei gezeigt: Diese Frau ist so grün wie die Farbe gelb!
1934
Melden
Zum Kommentar
75
Stand-up-Paddler stirbt nach Unfall im Wallis

Ein 37-jähriger Mann ist nach einem Paddel-Unfall auf der Gouille du Rosel in Martigny VS verstorben. Einsatztaucher fanden ihn in mehreren Metern Tiefe, wie die Kantonspolizei Wallis am Freitag mitteilte.

Zur Story