DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Nach Ausweichmanöver vor einem Reh in Füllinsdorf BL verletzt

10.12.2021, 10:11
Bild: Kapo Bl

Ein Autofahrer ist am Donnerstagabend bei einem Ausweichmanöver vor einem Reh von der Strasse abgekommen und auf das Strassenbord aufgefahren. Er verletzte sich dabei leicht.

Der Unfall ereignete sich kurz nach 21.00 Uhr auf der Giebenacherstrasse, wie die Baselbieter Polizei am Freitag mitteilte. In einer langgezogenen Rechtskurve habe der 22-jährige Autolenker ein Reh auf der Strasse gesehen.

Durch das Ausweichmanöver konnte er eine Kollision mit dem Reh verhindern, kam aber von der Strasse ab und musste verletzt in ein Spital gefahren werden. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.