Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
MIT-Forscher haben endlich das Spaghetti-Rätsel gelöst
Wenn man einen trockenen Spaghetto an beiden Enden hält und ihn biegt, bricht er in mehrere Teile. Wie kann man ihn so brechen, dass nur zwei Teile entstehen?
17.08.18 – 16:07
Video: watson / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer