wechselnd bewölkt
DE | FR
Wirtschaft
Wirtschafts-News

Umsatzwachstum von jährlich 5 Prozent: Novartis erhöht Umsatzziele

Wirtschafts-News

Umsatzwachstum von jährlich 5 Prozent: Novartis erhöht mittelfristiges Umsatzziel

28.11.2023, 07:40

Novartis setzt sich am Investorentag ein höheres mittelfristiges Wachstumsziel für den Umsatz. Mit dem Spin-Off der Generika-Sparte Sandoz sei die Transformation in ein reines Unternehmen für innovative Medikamente nun abgeschlossen.

Für die kommenden Jahre bis 2027 strebt der Pharmakonzern konkret ein Umsatzwachstum von jährlich +5 Prozent an. Bislang lag das Wachstumsziel bei 4 Prozent. Bei der operativen Kerngewinnmarge will Novartis auch weiterhin einen Wert von über 40 Prozent erreichen, wie aus einer Mitteilung vom Dienstag hervorgeht.

Auch über diesen Zeitraum hinaus ist Novartis zuversichtlich, längerfristig im mittleren einstelligen Prozentbereich zu wachsen. Dieser Optimismus basiere auf «der fundamentalen Stärke der bestehenden Marken mit geringem Risiko und den in der Entwicklung befindlichen Produkten», heisst es dazu weiter.

Die Fokussierung der vergangenen Jahre zusammen mit einer finanziellen Disziplin hätten zu einem robusten Wachstum von Umsatz, Kernbetriebsergebnis und freiem Cashflow geführt. (sda/awp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.