DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
montage: watson / material: shutterstock
Emma Amour

«Soll ich beim Blowjob sagen, wenn ich komme?»

24.06.2019, 11:5625.06.2019, 05:06
Liebe Emma,

ich bin 35 Jahre alt und war bis vor zwei Jahren in einer über 12-jährigen Beziehung.

Die Zeit als Single geniesse ich sehr, gehe oft aus und lerne – wohl entgegen der weitläufigen Meinung – gerade in Zürich sehr viele interessante, hübsche und aufgeschlossene Mädels kennen.

Hin und wieder kommt es zu einem ONS oder zu einer kurzen Affäre. Dabei habe ich eine Frage, wie man sich als Mann gegenüber der Frau korrekt verhält, wenn sie einen mit einem BJ verwöhnt.

Sagt man ihr kurz vor dem Kommen Bescheid, dass sie reagieren kann? Fragt man sie vorher, ob es in Ordnung ist, in ihrem Mund zu kommen oder sagt man einfach nichts und es kommt dann so, wie es kommt?

Bin sehr gespannt auf deine Antwort aus der Sichtweise der Frau.

Vielen lieben Dank im Voraus,
Leon

Hi Leon,

deine Frage verdient ein sehr grosses Lob. Es freut mich sehr, dass du dir zum einen überhaupt Gedanken wie diese machst und sie dann auch noch für meinen Blog ausformulierst.

Ich fühle mich also zum einen echt geehrt und zum anderen tut es sehr gut zu wissen, dass es da draussen Männer wie dich gibt, die nicht einfach so davon ausgehen, dass sie uns so mir nix, dir nix in den Mund spritzen dürfen.

Ich habe deine Mail mit Sophie und Cleo, meinen zwei besten Freundinnen, besprochen, um dir etwas mehr als nur meine Ansicht liefern zu können.

Wir waren uns aber alle drei sehr einig: Wir werden sehr gerne kurz informiert, bevor ihr kommt. Einfach, um selber entscheiden zu können, ob wir bis zum Ende blasen wollen oder nicht.

Wir waren uns aber auch alle drei einig, dass das nicht nur die Aufgabe des Mannes ist. Auch wir sollen/können/dürfen vor oder während des Blowjobs sagen, was wir uns in Sachen schlucken/nicht schlucken wünschen.

Am besten fahren wir wohl einfach, wenn wir uns von Anfang an, und auch bei einem One Stand und/oder eine Affäre, trauen, zu reden. Und zwar immer genau dann, wenn wir das Bedürfnis haben. Ohne Angst vor Ablehnung oder merkwürdigen Situationen.

Solange wir nämlich miteinander reden, kann auch abseits des Redens nicht viel schief gehen.

Dir, lieber Leon, wünsche ich jedenfalls 10'000 wunderbare Blowjobs alleine für deine Gedanken, deine Empathie und den Respekt, den du deinen Bettgespielinnen entgegen bringst.

PS: Bist du immer noch Single?

Deine

Und was würdest du Leon antworten?

PS:

Was mit Menschen passiert, wenn sie keinen Sex haben

1 / 21
Was mit Menschen passiert, wenn sie keinen Sex haben
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

1 / 90
Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
Emma Amour ist ...
... Stadtmensch, Single, Anfang 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deinen Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie auch Emma, wirst auch du mit deiner Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.
Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe.
Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe.
bild: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Emma Amour

«Lieber sterbe ich mit 50 Katzen, als nicht geliebt zu werden …»

Liebe Maria,

ohälätz, da scheint bei euch in der Tat der Wurm etwas gar fest drin zu sein. Fies ist ja, dass er genau dann in die Romandie zog, als sich die erste Verliebtheit wirklich gerade legte.

Das ist zum einen schon eine wichtige und grosse Wandlung in einer Beziehung. Und wenn dann auch noch ein Umzug weit weg ansteht, dann kann ich gut nachvollziehen, dass eine Liebe ins Wanken kommt.

Genau das ist vor allem deinem Freund passiert. Und hat deswegen dafür gesorgt, dass auch du den Boden …

Artikel lesen
Link zum Artikel