DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

57-jähriger Mann stirbt nach Sturz in Flawil SG – zwei Männer festgenommen

30.08.2021, 12:1730.08.2021, 14:39

Ein 57-jähriger Mann ist am Samstag in Flawil SG tödlich verletzt worden. Zwei Männer, die den Schweizer gestossen haben sollen, wurden festgenommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Der 57-Jährige wurde kurz nach 1 Uhr in der Nacht beim Bahnhofplatz schwer verletzt aufgefunden. Ermittlungen hätten nun ergeben, dass er gestossen wurde, teilte die St.Galler Kantonspolizei am Montag mit. Inzwischen sei der Mann seinen schweren Verletzungen erlegen. Ein 40-jähriger Kosovare und ein 39-jähriger Grieche wurden festgenommen.

Die genauen Umstände, welche zum Tod des 57-Jährigen führten, seien unklar, hiess es weiter. Die Kantonspolizei ermittle unter der Leitung der Staatsanwaltschaft St.Gallen die genauen Hintergründe der Tat und ob allenfalls weitere Personen an der Auseinandersetzung beteiligt waren. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Mehr Polizeirapport: