klar-2°
DE | FR
1
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Schweiz
Polizeirapport

Autofahrer stirbt nach Selbstunfall in Uster ZH

Polizeirapport

Autofahrer stirbt nach Selbstunfall in Uster ZH

01.12.2022, 07:46

In Uster ZH ist es am am späten Mittwochabend zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen: Das Fahrzeug eines 21-Jährigen geriet in einer Kurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer und einzige Insasse kam dabei ums Leben.

In Hombrechtikon wurde eine schwer verletzte Frau gefunden, die später im Spital starb. Die Polizei nahm einen 46-jährigen Mann fest. Ein Gewaltdelikt wird nicht ausgeschlossen. (Symbolbild)
Bild: KEYSTONE

Der Unfall ereignete sich kurz vor 23.30 Uhr, wie die Kantonspolizei Zürich am Donnerstagmorgen mitteilte. Nachdem das Fahrzeug in den Baum geprallt war, kam es am Zaun einer Kläranlage auf der Seite liegend zum Stillstand. Trotz Reanimationsversuchen der Rettungskräfte verstarb der Fahrer noch vor Ort. Warum er von der Strasse abgekommen war, war vorerst unklar.

Der betroffene Teil der Strasse war bis 3.00 Uhr gesperrt. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.