DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

In Aarau angefahren: Zwölfjähriger Bub im Spital verstorben

17.02.2022, 08:1117.02.2022, 08:16

Der 12-jährige Knabe, der am Dienstag in Aarau von einem Auto angefahren worden war, ist seinen schweren Verletzungen erlegen. Er war auf dem Schulweg auf einem Fussgängerstreifen erfasst worden.

Gemäss Mitteilung der Kantonspolizei Aargau verstarb der Zwölfjährige bereits am Mittwochmorgen im Universitäts-Kinderspital beider Basel. Ermittlungen sind im Gang, und die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau führt eine Strafuntersuchung.

Die Polizei hatte dem 50-jährigen Autofahrer den Führerausweis auf der Stelle abgenommen. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.