DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Verfolgungsjagd im Toggenburg: Lenker flüchtet in wilder Fahrt vor Kontrolle

03.10.2021, 14:23
(Symbolbild).
(Symbolbild).
bild: kapo st.gallen

Ein rücksichtsloser Autolenker sorgte am Samstagabend auf Toggenburger Strassen für brenzlige Situationen. Kurz vor Mitternacht hat sich eine Person mit einem blauen Auto im Raum Wattwil einer Kontrolle entzogen.

Einer Patrouille der Kapo St.Gallen fiel kurz vor Mitternacht auf der Waisenhausstrasse ein blaues Auto mit einer auffälligen Fahrweise auf und wollte dieses in der Folge zur Kontrolle anhalten. Der oder die Autofahrerin wollte davon aber nichts wissen und hielt nicht an. Stattdessen setzte die Person die Fahrt mit überhöhter Geschwindigkeit fort.

Die Patrouille folgte dem Auto, welches über die Bleikenstrasse in Richtung Rickenstrasse flüchtete. Bei der Verzweigung Bleikenstrasse / Rickenstrasse fuhr es in Richtung Wattwil weiter. Trotz eingeschalteter Warnvorrichtung des folgenden Patrouillenfahrzeuges flüchtete das blaue Auto mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Manor-Kreisel und fuhr via Bahnhofstrasse Richtung Ebnat-Kappel.

Während der Rowdyfahrt in Wattwil kam es mit dem flüchtenden Auto zu diversen brenzligen Verkehrssituationen. Es gefährdete durch die Fahrweise mehrere Verkehrsteilnehmende. So überholte das unbekannte Auto unter anderem auf der Rickenstrasse zwei Autos. In der Medienmitteilung der Polizei heisst es, dass sich die Patrouille dort entschied, «aus Sicherheitsgründen und Verhältnismässigkeit die Nachfahrt abzubrechen.»

Nun sucht die Polizei via Zeugenaufruf nach dem blauen Auto. Die Polizei schreibt:

«Personen oder Verkehrsteilnehmende, speziell die beiden Autofahrer/innen, welche durch das blaue Auto überholt wurden, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei St.Gallen, Polizeistützpunkt Schmerikon, 058 229 52 00, in Verbindung zu setzen.»

(jaw)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.