DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Polizeirapport

Mann in Lachen SZ von Schuss aus Polizeiwaffe verletzt

03.11.2021, 06:5526.11.2021, 07:51

In Lachen SZ ist in der Nacht auf Mittwoch ein Mann durch einen Schuss aus einer Polizeiwaffe verletzt worden. Er wurde in eine Spezialklinik ausserhalb des Kantons Schwyz überführt.

Weshalb es in der Nacht zu einem polizeilichen Schusswaffeneinsatz gekommen war, teilte die Staatsanwaltschaft des Kantons Schwyz in ihrem Communiqué vom Mittwochmorgen nicht mit. Sie verwies dabei auf die laufenden Ermittlungen.

Auch zum Verletzten und zur Art der Verletzung machte die Staatsanwaltschaft keine weiteren Angaben. Mit weiteren Ermittlungen und der Tatbestandsaufnahme beauftragte sie die Kantonspolizei des Nachbarkantons Zürich, wie es in der Mitteilung hiess. (meg/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.